Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Erfahrungsaustausch - Plauderecke
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1531  
Alt 04.08.2019, 12:44
Benutzerbild von Weltenwanderer
Weltenwanderer Weltenwanderer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 2.774
Standard

Hallo,

@sonki: Solltest du die KB von Militsch haben, würde es mich freuen, wenn du mir die zukommen lassen könntest. Ich habe die mal heruntergeladen, als bei FS alles frei war, leider sind viele Lücken darunter und ich würde gerne den Rest indexieren, auch wenn alle Aufzeichnungen zu meinen Ahnen bereits extrahiert wurden. Was ich dir anbieten könnte sind diese lückenhaften KB, die Sulauer Militär-KB (leider ungeordnet) und einen der Filme aus der Brieger Garnison. Eventuell habe ich noch irgendwo die Militär-KB von Ostrowo, weiß es aber nicht mehr.

Bei mir ist derzeit nur Indexieren angesagt. Ich habe aber auch einen entfernten Verwandten (vermutlich 7. Grad) bei Ancestry finden können und mit dessen Vorfahren, von denen dieser keine Ahnung hatte, werde ich mich in den nächsten Tagen noch etwas mehr beschäftigen. Es zeigt mal wieder, wie wichtig es ist, alle Nachfahren der eigenen Ahnen zu verkarten - zwischen dem Spitzenahnen des Amerikaners und meinen eigenen Vorfahren liegen immerhin drei Generationen.

LG,
Weltenwanderer
__________________
Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager, Stiller
Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Meißner, Latzel
Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner, Hummel

Mein Stammbaum bei GEDBAS
Mit Zitat antworten
  #1532  
Alt 04.08.2019, 13:50
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 1.282
Standard

Hallo Weltenwanderer,

ich habe leider nix aus Militsch. Teile der Militärgemeinden Löwenberg, Lippstadt, Medzibor, Neumark (wobei sich das wohl auf das GR No. 8 bezieht) bzw. von den z.T. dort zwischenzeitlich sich befindlichen Regimentern. Es ist imho schwierig alles genau nach Orten zu sortieren - abgesehen von Garnisionsgemeinden. Ansonsten halt IR 55, 57, 31, 32, Husaren-Reg 4 (2. schlesisches), Dragoner 8, Ulanen 2, Füsilier dies, Kürassier das, altpreussisch, neupreussisch, ein bunter Mix, usw. - aber sortiert habe ich das alles eh nach FHL-Filmnummer, da diese Regimenter ja kreuz und quer umherzogen - Strehlen, Ohlau, Glogau, Namslau, Oels, Kreuzburg, Bernstadt usw. usf., alles durcheinander.
Finde es schwer da komplett durchzusehen.
Das erwähnte Buch zu den Militär-KBs ist da sicherlich toll, aber soweit ich die Leseproben verstehe, ist ja nicht aufgelistet, was sich hinter den FS-Filmen jeweils exakt verbirgt, sondern "nur" was von Orten bzw. Regimenter vorhanden ist - es fehlt da also die Korrelation zu den FS-Filmen. Es bringt einem ja nichts, wenn man weiß das von Regiment X oder Ort Y es Taufen gibt, aber den Film nicht findet wo das eventuell versteckt ist.
Das ganze Thema ist schon tricky.

Mal so als Beispiel über die Schwierigkeiten anhand Film: 172433
1. Bild - Beschreibung von Familysearch
2. Bild - wenn man reinschaut & versucht das manuell zu entflechten (selbst dann ist einiges unklar)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 172433_FS.JPG (17,2 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg 172433.JPG (98,8 KB, 24x aufgerufen)

Geändert von sonki (04.08.2019 um 16:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #1533  
Alt 04.08.2019, 16:42
MaBl MaBl ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 15.03.2016
Ort: München
Beiträge: 91
Standard

Hallo sonki,

das Problem mit der Beschreibung der FS-Filme hatte ich gestern erst. Ich wollte aus dem Grabauer KB (Kreis Wirsitz) eine Taufe von 1834/35 und somit den weiteren Weg zurück heraussuchen. Steht auch in der Beschreibung wunderbar so drin, das diese Zeiten dort enthalten sind. Am Ende ging der FS-Film nur bis 1827 und dann war Schluss. Alles was danach kommen sollte ist auf diesem Film nicht enthalten. Sehr ärgerlich, weil mich die väterliche Linie meiner Mutter sicher irgendwann noch in den Wahnsinn treibt.

Gruß Manuel
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Screenshot_20190803-200648.png (118,0 KB, 15x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #1534  
Alt 04.08.2019, 17:29
Benutzerbild von Garfield
Garfield Garfield ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2006
Ort: Bern, Schweiz
Beiträge: 1.485
Standard

Ich habe gestern meiner Cousine 7. Grades an einem runden Geburtstag einen Ausdruck von unserem Stammbaum geschenkt.

Ich musste ziemlich viele Leute wieder raus löschen, bin aber begeistert von der Funktion "Platzhalter-Person" beim Programm Stammbaumdrucker. So konnte ich viele Platzhalter in der Form von "11 Kinder" machen und damit den Stammbaum von 11 auf 4,5 Meter kürzen.
__________________
Viele Grüsse von Garfield

Suche nach:
Caruso in Larino/Molise/Italien
D'Alessandro in Larino und Fossalto/Molise/Italien und "Kanada"
Jörg aus Sumiswald BE/Schweiz
Freiburghaus aus Neuenegg BE/Schweiz
Wyss aus Arni BE/Schweiz
Keller aus Schlosswil BE/Schweiz
Mit Zitat antworten
  #1535  
Alt 06.08.2019, 15:49
Feldsalat Feldsalat ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2017
Ort: Bodenseekreis
Beiträge: 612
Standard

Heute Vormittag war ich im Stadtarchiv in Pfungstadt. War mein erster Besuch dort, ich habe am Computer Sterbeeinträge und alte Zeitungen durchsucht und auch ein bißchen was gefunden. Am Donnerstag gehe ich wahrscheinlich noch mal hin - die zwei Stunden heute waren nämlich viel zu schnell vorbei, ihr kennt das sicherlich
Mit Zitat antworten
  #1536  
Alt 06.08.2019, 17:34
sigrungaerber sigrungaerber ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2019
Beiträge: 118
Standard

ich habe heute zwei Stadtarchive bezüglich zwei Ahennstämme angeschrieben, bei denen ich in den Kirchenbüchern nicht weiterkomme.

das erste Archiv hat mir recht schnell und ausführlich geantwortet, aber leider gibt es keinerlei Aufzeichnungen meines Ahnen, ausser, dass sein Sohn im Ort getauft und confimiert wurde. Woher die Eltern stammen, wo der Vater starb, wird wohl ein Rätsel bleiben . (letzter Stand wäre die Geburt des Vater ungefähr 1681 in ???)

auf die Antwort des zweiten Archivs warte ich noch, da mein Ahn ein Ziegeleibesitzer war, erhoffe ich mir hier eine hoffentlich hilfreichere Antwort, ansonsten wird auch hier das woher ein Rätsel bleiben (seine Geburt ca 1659 irgendwo in Frankreich)

und weil ich Rätseln gerne auf den Grund gehe, habe ich noch das Kirchen-Landesarchiv angeschrieben, um den Ahnen noch mehr auf den Grund gehen zu können

Jetzt bleibt mir nichts übrig, wie zu warten

*wenn 80% der Ahnen aus der Region kommen und sich im Kreise drehen, und die letzten 20% ein Rätsel bleiben*
__________________
Deutschland:
Stein, Kling, Becker, Murus, Pinck, Walther / Breckenheim
Becker, Cleber, Kahl, Schäferin / Massenheim
Heuser / Oberfischbach
Sturm und Eymer / Langenhain
Schröder / Diedenbergen, Biebrich, Braunshardt
Bauschmidt / Idstein, Ingelheim
Mit Zitat antworten
  #1537  
Alt 06.08.2019, 19:00
MMR MMR ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.01.2015
Beiträge: 230
Standard

Heute habe ich endlich etwas über die Vorfahren meiner 2xUroma erfahren. Ihre Herkunft lag bisher weitgehend im Dunkeln, nun habe ich den Namen der Eltern und der der Großeltern. Somit habe ich 100% (64 von 64) meiner 4x Urgroßeltern namentlich belegt.
__________________
Experte für die Region um Nidda in Oberhessen, speziell für einigen Ortsteilen.

Meine Vorfahren kommen überwiegend aus Oberhessen und dem Sudetenland

Dauersuche: Alle Reiber/Räuber/Rajbr oder ähnliches in Böhmen und Umgebung, speziell aber Widim, Albertsthal, Raj, Wemschen.
Mit Zitat antworten
  #1538  
Alt 06.08.2019, 23:30
Andrea1984 Andrea1984 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2017
Ort: Österreich
Beiträge: 1.011
Standard

Eigentlich etwas ganz anderes gesucht, dann auch gefunden, sowie - überraschenderweise - das Sterbedatum der Schwester eines meiner Vorfahren gefunden. Durch bloßen Zufall.
Nun hat sich herausgestellt, dass diese Dame nur wenig jünger als ich derzeit bin, gewesen ist.
Ich bin halb erfreut - darüber, dass ich etwas gefunden habe - halb traurig.

R.I.P. Aloisia Neubacher (geborene Loidl) (06.06. 1871 - 21.09. 1905), eine Schwester meines Vorfahren Peter Loidl (28.06. 1867 - 19.09. 1949).
__________________
Mühsam nährt sich das Eichhörnchen. Aufgeben tut man einen Brief.

Geändert von Andrea1984 (06.08.2019 um 23:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #1539  
Alt 06.08.2019, 23:49
Benutzerbild von Weltenwanderer
Weltenwanderer Weltenwanderer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 2.774
Standard

Hallo,

ich habe heute ein paar Dutzend Einträge zu Nachfahren meiner Vorfahren im Stammbaum eingetragen, Kontakt zu zwei Personen aufgenommen, die von eben jenen Nachfahren abstammen und mit mir schätzungsweise im 7. Grade verwandt sind, ein paar Jahrgänge Heiraten bekommen, die die klaffende Lücke bei den Duplikaten füllen, einem neuen Forscher ein Dutzend Urkunden zu seiner Familie rausgesucht, sowie knapp hundert Geburten mit allen Details tabellarisch erfasst.

LG,
Weltenwanderer
__________________
Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager, Stiller
Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Meißner, Latzel
Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner, Hummel

Mein Stammbaum bei GEDBAS
Mit Zitat antworten
  #1540  
Alt 07.08.2019, 00:10
Benutzerbild von Cardamom
Cardamom Cardamom ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2009
Ort: Oberfranken
Beiträge: 1.846
Standard

Eigentlich hab ich jemanden etwas nachgeschaut in Archion.

Und dann gesehen, dass bestimmte KB schon online sind, die ich ganz aus den Augen verloren hatte. Und dann, Dank Register, eine (zweite) Trauung des Bruders meiner Urgroßmutter gefunden.
Da kann ich jetzt weitersuchen, ob die noch Kinder hatten etc.


Liebe Grüße
Cornelia
__________________
Pommern:
Meyer, Töpfer in Stargard
Budde, Retzlaff, Manthe, Prielipp


"Nach dem Krieg um 6 im Kelch"
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:52 Uhr.