Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 12.12.2018, 10:38
Benutzerbild von Duppauer
Duppauer Duppauer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2014
Beiträge: 329
Standard Gebutseintrag Johann Sacher 1829

Quelle bzw. Art des Textes: Taufeintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 20.6.1829
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Unter-Lomnitz/Tschechien
Namen um die es sich handeln sollte: Johann Sacher


Liebe Mitforscher und Schriftkundige,
wieder einmal benötige ich Eure Hilfe bei der Übertragung eines Geburtseintrages.
Es handelt sich hier um den Geburtseintrag des Johann Sacher aus Unter-Lomitz Nr. 9, der am 20.6.1829 geboren wurde und am 24.6.1828 getauft wurde. Vater Josef Sacher.
Es ist der 5. Eintrag auf dieser Seite.
http://www.portafontium.eu/iipimage/...6&w=1848&h=865

Für Eure wertvolle und freundliche Unterstützung, bedanke ich mich schon mal im Voraus.

Euch allen eine schöne Advents- und Weihnachtszeit!
MfG
Dieter
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.12.2018, 10:50
Benutzerbild von Karla Hari
Karla Hari Karla Hari ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2014
Beiträge: 4.314
Standard

hola,


geb. am 23. u. get. 24. Junij get. [Name..] Pfarrer
Johann der Täufer

Joseph Sacher Bauer u. ehel. Sohn des Georg Sacher
Bauers Nro. 9 u. Katharina geb. Kunzl Hauslers
Tochter Nro. 4 u sämmentlich von da

Franziska ehl. Tochter des + Johann Weber Bauers in. Rodistorf (?) Nro.
4 u. Franziska geb. Fritsch Bauerstochter in Heid schlacken werther(?)
Herrschaft Nro. Heb. M. Anne Grun ungeprüft

Johann Sacher Bauerssohn alda
__________________
Lebe lang und in Frieden
KarlaHari
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.12.2018, 00:23
Benutzerbild von Duppauer
Duppauer Duppauer ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.03.2014
Beiträge: 329
Standard

Lieben Dank Karla Hari für die Übertragung des Textes!
Herzliche Grüße
Dieter
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.12.2018, 08:10
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 5.586
Standard

Hallo,
im Kreis Karlsbad gab es ein Rodisfort. Das kann man im Eintrag auch lesen.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.12.2018, 10:14
Benutzerbild von Duppauer
Duppauer Duppauer ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.03.2014
Beiträge: 329
Standard

Danke Horst für den Hinweis!
Der Ort war mir bekannt und ich habe von Karlas Übersetzung Rodistorf (?) gleich auf Rodisfort geschlossen.
Aber nochmals vielen Dank für den Hinweis!

MfG
Dieter
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:08 Uhr.