Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Aktuelle Umfragen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Umfrageergebnis anzeigen: Mit welchem Betriebssystem benutzt ihr eure Genealogieprogramme?
Linux 5 6,58%
Mac 10 13,16%
Windows XP 23 30,26%
Windows Vista 3 3,95%
Windows 7 od. neuer 28 36,84%
anderes 0 0%
mehrere 7 9,21%
Teilnehmer: 76. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 07.02.2013, 12:17
Benutzerbild von Michael
Michael Michael ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 02.06.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 4.818
Standard

Zitat:
Zitat von jacq Beitrag anzeigen
Windows Vista ist Murks und über 8 wollen wir auch nicht reden.

Besser Finger weg von Windows 8. Bilder, die unter Windows 7 richtig angezeigt werden, waren unter Windows 8 gedreht.



Seit der Neuinstallation von Windows 7 funktioniert wieder alles. Gleiches gilt für ältere Software, die unter Windows 8 auch im Kompatibilitätsmodus nicht lief.
__________________
Viele Grüße
Michael
  #12  
Alt 07.02.2013, 20:23
Benutzerbild von Silke Schieske
Silke Schieske Silke Schieske ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2009
Ort: Arendsee/Altm.
Beiträge: 3.848
Standard

Eigentlich war der PC immer ein Buch mit sieben Siegeln für mich. Angefangen hab ich mit Win 95 und dann mit Win98, mit dem ich sehr zufrieden war.
Dafür das ich eigentlich nie mit Windows XP arbeiten wollte, hab ich das doch schon recht lange und bin sehr zufrieden. Ahnenblatt habe ich ebenfalls.

LG Silke

Wir haben alle was gemeinsam.
Wir sind hier alle auf der Suche, können nicht hellsehen und müssen zwischendurch auch mal Essen und Schlafen.
  #13  
Alt 07.02.2013, 21:26
Benutzerbild von XJS
XJS XJS ist offline weiblich
Moderator
 
Registriert seit: 03.01.2009
Ort: Bückeburg
Beiträge: 3.328
Standard

Hallo,

ich bin leider mit Vista geschlagen. Ist etwas lahmar... läuft aber stabil.
Ich nutze Ages ohne Probleme

Grüße aus OWL
Anja
__________________
Vom Standpunkt der Jugend aus gesehen
ist das Leben eine unendlich lange Zukunft.
Vom Standpunkt des Alters aus
eine sehr kurze Vergangenheit.
Arthur Schopenhauer, 1788 - 1860, dt. Philosoph
  #14  
Alt 07.02.2013, 22:16
Benutzerbild von Brigitte Bernstein
Brigitte Bernstein Brigitte Bernstein ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2010
Ort: Offenbach am Main
Beiträge: 571
Standard

Hallo!
Auf meinem PC habe ich Windows 7. Musste mich zwar erst einarbeiten, komme aber jetzt recht gut zurecht. Hatte lange Win Ahnenprogramm, da dieses Programm aber mit Ahnenschwund nicht zurecht kommt, bin ich auf Ahnenblatt umgestiegen.
Grüße Brigitte
__________________
Suche im Raum Trautenau, Parschnitz, Alt Rognitz, Deutsch Prausnitz, Bausnitz und Lampersdorf. Meine Namen Rasch, Staude, Reichelt, Letzel,
  #15  
Alt 07.02.2013, 22:53
pssld pssld ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.02.2012
Beiträge: 436
Standard

Hallo,
Auf PC und Laptop habe ich Windows 7. Ist schnell und läuft stabil. Keine Probleme mit Ages!
__________________
Freundliche Grüße
Lutz
  #16  
Alt 27.02.2013, 10:29
offer offer ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.08.2011
Beiträge: 1.197
Standard Danke

Ein Dank an alle Teilnehmer meiner Umfrage.
Das Ergebnis fließt hier ein.
Ich lasse die Umfrage aber noch eine Weile
weiterlaufen.
  #17  
Alt 28.02.2013, 21:23
katzenfloo katzenfloo ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2012
Ort: Lüneburger Heide
Beiträge: 74
Standard

Ich habe ein kleines Netbook, was dieses Jahr auch schon 4 Jahre alt wird. Da ist mein XP drauf und Ahnenblatt. Beides läuft mehr als stabil und ich bin super zufrieden. Ich hoffe nur, mein kleines Netbook wird mich so schnell nicht verlassen
__________________
Gruß, Silvia

FN: Böhm / Göppert / Mehlhorn / Möckel / Tschorn ...
Orte: Sachsen: Westerzgebirge / Erzgebirgskreis
Schlesien: Dittersbach / Waldenburg
  #18  
Alt 28.03.2013, 00:18
Peter Schmidtke Peter Schmidtke ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2007
Beiträge: 93
Standard

Liebe Ahnenforscher,

ich nutze seit Jahren "Mein Stammbaum 2 de luxe" von Sierra. Leider wird es nicht mehr seitens der Firma gepflegt.
Bisher nutzte ich es problemlos unter XP (Home sowie Professional), später mit VISTA Home (bei der Installation überschreibt es hier jedoch neuere Systemdaten mit einer älteren Version, z.B. die oleaut32.dll, weshalb diese zuvor mit Linux vor dem Windowsstart gesichert und nach der Installation wieder zurückkopiert werden mußte!).
Unter Win 7 Home läßt sich MST2 nicht installieren, jedoch problemlos mit der Professional-Version. Sogar die neuere oleaut32.dll von W7P wird dabei dann belassen.

Da ich über 76.000 Personen in meiner Datenbank habe, würde ich mich auch schwertun, ein anderes Programm zu nutzen, da der Umweg der Datensicherung über eine GEDCOM-Datei tw. fehlerbehaftet ist. MST2 ist ein super Programm und z.B. Fehlfarben im Ausdruck einer Graphik bei W7P kann man mit Trick umgehen: Graphik als pdf "drucken", also speichern und diese dann als pdf-Datei "echt" drucken.

Für die Ansicht von GEDCOM-Dateien nutze ich Ahnenblatt, welches sehr gut und logisch aufgebaut und leicht zu bedienen ist sowie eine übersichtliche Gestaltung hat.

Viele Grüße!

Peter
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
familysearchviewer , fsv , programm

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:58 Uhr.