Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Militärbezogene Familiengeschichtsforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 08.01.2013, 18:31
Klaus55 Klaus55 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2013
Beiträge: 1
Standard 4. Eskadron Leib Garde Hus.-Regt. Potzdamm

Hallo,
ich hatte auch einen Vorfahren bei dieser Leib Garde, er war Trompeter.
Ich habe auch noch alte Fotos und eine Reservistenpfeife aus dieser Zeit.
Bin ebenso an Kontakte interessiert, um mich mit Nachfahren austauschen zu können.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 31.03.2013, 19:25
welcome welcome ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2013
Beiträge: 1
Standard Leib-Garde Regiment

Bin gerade dabei die Unterlagen meiner an Demenz erkrankten Mutter zu ordnen. Dabei habe ich festgestellt, dass mein Grossvater und mein Urgrossvater im Leib-Garde-Regiment Postdam waren.
Meine Mutter kommt ursprünglich aus Schlesien und ist nach dem Krieg in die Schweiz geflüchtet. Ich weiss also (noch) sehr wenig über diese Einheit. Wo gibt's mehr infos?
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 05.04.2015, 13:15
Leib-Garde-Husar Leib-Garde-Husar ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.12.2009
Beiträge: 8
Standard

Hallo Klaus55 und Welcome,

ich habe mich hier scheinbar schon zu lange nicht mehr umgesehen, deshalb habe ich Eure Posts erst jetzt entdeckt. Würde gern mehr erfahren über Eure Vorfahren. Wenn Ihr hier also mal wieder herein schaut, schreibt mich doch gerne mal privat an unter nachtgall@gmx.de Würde mich freuen....
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 07.04.2015, 15:58
DerBerliner DerBerliner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 1.999
Standard Leib-Garde Husaren Potsdam

Also mein Großvater war in der Zeit von 1902 bis 1905 bei der 4. Eskadron Leib-Garde Husaren-Regiment Potsdam. Jedenfalls ergibt sich dies aus dem großen Mannschaftsbild, das er hinterlassen hat. Ich habe vor, dies bei Gelegenheit abzufotografieren und die Namen der einzelnen Husaren abzutippen und hier einzustellen. Wird aber noch einen Augenblick dauern.
Näheres zu dieser Einheit in dieser Zeit habe ich auch noch nicht rausgefunden.
Rückfragen gerne schon früher an mich.

Elmar aus Berlin
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 20.04.2015, 16:49
DerBerliner DerBerliner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 1.999
Standard Leib-Garde Husaren Potsdam

Zitat:
Zitat von DerBerliner Beitrag anzeigen
Also mein Großvater war in der Zeit von 1902 bis 1905 bei der 4. Eskadron Leib-Garde Husaren-Regiment Potsdam. Jedenfalls ergibt sich dies aus dem großen Mannschaftsbild, das er hinterlassen hat. Ich habe vor, dies bei Gelegenheit abzufotografieren und die Namen der einzelnen Husaren abzutippen und hier einzustellen. Wird aber noch einen Augenblick dauern.
Näheres zu dieser Einheit in dieser Zeit habe ich auch noch nicht rausgefunden.
Rückfragen gerne schon früher an mich.

Elmar aus Berlin
Also jetzt habe ich das Bild mal abfotografiert und hier angehängt. Die Überschrift des Bildes lautet:
Zur Erinnerung an unsere Dienstzeit
bei der 4. Eskadron Leib-Garde-Husaren-Regiments Potsdam 1902 - 1905
Es lebe hoch das Regiment, das Majestät sein "Liebstes" nennt!


Unter dem Bild sind die nachfolgenden abgebildeten Personen benannt (ich habe sie der Erleichterung halber) alphabetisch sortiert:
Pauker Tromp. Arara
Gefr. Augstin
Hus. Belkius
Gefr. Bischoff
Rittm. v. Bosse
Hus. Buchardt
Tromp. Buss
Gefr. Dames
Tromp. Daul
Hus. Daus
Hus. Deinhardt
Gen.-Major v. Dittmar
Oberst Graf zu Dohna-Schlobitten
San.-Utffz. Dombrowsky
Hus. Dorn
Hus. Ehnert
Utffz. Eichstädt
Oblt. Frhr. v. Elverfeldt
V.-Wachtm. Ender
Gefr. Engels
Gefr. Fiedel
V.-Wachtm. Flieger
Tromp. Franke
Gefr. Freudenberg
Gefr. Galle
(früherer Stabstromp.) Hamm
Sergt. Hauffe
Gefr. Heller
Hus. Hoche
Hus. Hohensee
Ob.-Vet. Holle
Gefr. Horster
Gefr. Jacobs
Se. Maj. Der Kaiser
Gen. D. Inf. v. Kessel
Gefr. Kock
Hus. Kreissig
Ob.-Fahnenschm. Krön
Wachtm. Lange
Utffz. Leuchert
Oberzahlm. Lottmann
Utffz. Lusche
Stabstromp. Maassberg
Oberst Frhr. Marschall
V.-Wachtm. Martin
Utffz. Meilicke
V.-Wachtm. Meyer
Oblt. Frhr. v. Mirbach
Rittm. Graf v. Montgelas
Hus. Niepenberg
Gefr. Peschke
Gefr. Pickardt
Gefr. Piper
V.-Wachtm. Pischke
Prinz Friedrich Leopold v. Preußen
Gefr. Räsch
Gefr. Reisshauer
Hus. Rothe
Gefr. Sauer
Rittm. Prinz zu Schleswig-Holstein
V.-Wachtm. Schlomka
Gefr. Schmitt
Lt. Fürst zu Schönburg-Waldenburg
Utffz. Schönikowski
Hus. Schröder
V.-Wachtm. Schulz
Sergt. Schulze
Kantinenp. Sollorz
Hus. Sturies
Gefr. Süss
(geschwärzt) Szelies
Kantinenp. Weihe
Se. Exz. Gen.-Lt. v. Winterfeldt
Rittm. Frhr. v. Woellwarth-Lauterburg
Wilhelm II Se. Maj. D. König v. Württemberg
Gefr. Zander
Gefr. Zeller
Hus. Zunke

Es wäre schön, wenn mir jemand weiteres zu dieser Einheit miteilen könnte. Außer daß mein Großvater dabei war, weiß ich nichts.
Außerdem hat mein Großvater einen Bierkrug hinterlassen, der im Innendeckel jedenfalls die Jahreszahl 1911 zeigt. Ich weiß aber weder, welches Wappen oder Symbol auf dem Außendeckel gezeigt wird, noch kann ich die weiteren Worte/Abkürzungen auf der Innenfläche ausdeuten, mit Ausnahme der beiden Namen Korte und Sander.

Kann mir da jemand helfen?

Elmar aus Berlin
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_2809 klein.jpg (258,6 KB, 54x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2813 klein.jpg (240,3 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2814 klein.jpg (236,0 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2815 klein.jpg (243,8 KB, 33x aufgerufen)

Geändert von DerBerliner (20.04.2015 um 16:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 27.04.2015, 17:27
Leib-Garde-Husar Leib-Garde-Husar ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.12.2009
Beiträge: 8
Standard

Sehr schönes Gruppenfoto - und auch noch mit Namen! Leider war mein Opa ja erst 5 Jahre später bei den Husaren. Ist also nicht mit auf dem Bild. Und zu dem Krug kann ich leider auch keine Angaben machen.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 27.04.2015, 17:37
Benutzerbild von Jensus
Jensus Jensus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.11.2006
Ort: Deutschland, Hessen
Beiträge: 2.126
Standard

Zitat:
Zitat von DerBerliner Beitrag anzeigen
... Außerdem hat mein Großvater einen Bierkrug hinterlassen, der im Innendeckel jedenfalls die Jahreszahl 1911 zeigt. Ich weiß aber weder, welches Wappen oder Symbol auf dem Außendeckel gezeigt wird, noch kann ich die weiteren Worte/Abkürzungen auf der Innenfläche ausdeuten, mit Ausnahme der beiden Namen Korte und Sander.

Kann mir da jemand helfen?

Elmar aus Berlin
Hallo Elmar,
ich vermute das der Bierkrug etwas mit Studentika/Burschenschaft zutun haben dürfte,
siehe z. B.: http://couleurkarten.berliner-burschenschaft.de/
Gruß Jens
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 29.12.2015, 23:17
nickigeni nickigeni ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2015
Ort: USA
Beiträge: 19
Standard Fiedel

Hallo, danke für das Gruppenfoto. In meinem Stammbaum gibt es einen August Fiedel, mein Uhr Grossonkel, der bei den Husaren war - und im ersten Jahr seines Dienstes verunglückt ist.

Danke für die Namensliste...ich wundere mich welcher er sein mag? Im welchem Jahr würde das Foto aufgenommen?

Nicki
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 08.01.2016, 17:55
DerBerliner DerBerliner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 1.999
Standard Fiedel

Guten Abend nickigeni,

ich habe Dir den Gefr. Fiedel aus dem großen Bild ausgeschnitten.

Nach seiner Überschrift diente das Bild zur Erinnerung an die Dienstzeit 1902 bis 1905, es wird also um 1905 herum angefertigt worden sein. Es handelt sich aber augenscheinlich um eine Fotomontage, so dass die Einzelfotos zu unterschiedlichen Zeitpunkten aufgenommen sein können.

Hast Du über Deinen Urgroßonkel weitere Informationen zu dieser Einheit? Im Zweiten Weltkreig sind wohl nahezu alle Unterlagen vernichtet worden, so daß ich zu diesem Husaren-Regiment nahezu keine Informationen beschaffen konnte.

Du kannst mich auch per PN benachrichtigen.

Gruß, Elmar aus Berlin
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Fiedel, Gefreiter.jpg (31,8 KB, 8x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 08.01.2016, 18:14
nickigeni nickigeni ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2015
Ort: USA
Beiträge: 19
Standard danke!

Hallo DerBerliner,
Ich werde Dir einen PN schicken. Vielen Dank für das Foto!
Nicki

Hier ist ein Link zu Infos über August Fiedel.
https://plus.google.com/102143397480...ts/aYNc3ykcdjy

(Es wäre einfacher Fotos hochladen zu können ohne einen Link zu benutzen. Ist das denn möglich? In Email/PNs auch. ?)

Geändert von nickigeni (08.01.2016 um 18:40 Uhr) Grund: Link zu Foto
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:22 Uhr.