#11  
Alt 26.11.2008, 00:11
Benutzerbild von anika
anika anika ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.09.2008
Beiträge: 2.092
Standard fotos mit unbekanten Personen

Hallo Alfred
Ich habe auch so eine Kiste im Nachlass meiner Schwiegermutter.Ich habe die Bilder auf einer Familienfeier herrumgereicht,und es wurden einige Familiennmitglieder von älteren Verwanten erkannt.Die brauche ich den Verwanten meines Schwiegervaters also schon nicht mehr zeigen.Am Donnerstag treffe ich mich mit zwei Tanten meines Mannes zu denen der kontakt irgentwann abbrach und wir wollen uns die Bilder ansehen und vielleicht bekommen wir so alle Bilder der Geschwister zusammen.Sie wurden zwischen 1901 und 1914 geboren.Mein Ehemann war mit Abstand der jüngst Enkel und kannte die meisten Onkeln und Tanten nicht mehr.Den Rest werde ich sortieren,zum Beispiel:Bilder von den Soldaten,alte Schulbilder,Weihnachten,arbeiten auf dem Feld. Diese kann man bei uns in der Region den Heimatvereinen als Leihgabe zur Verfügung stellen.
anika
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 26.11.2008, 06:53
Marlies
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Anika,

in einer niederbayrischen Region läuft gerade eine Zeitungsaktion: Wöchentlich wird ein Bild vorgestellt, (vom Heimatpfleger, der kistenweise alte Aufnahmen hat) die Leser der Zeitung werden gebeten, sich zu melden, falls sie Personen oder Gebäude erkennen. Bei einigen Bildern hats geklappt, bei anderen nicht. Vielleicht kann Euer Heimatpfleger ja mit der örtlichen Zeitung ähnliches auf die Beine stellen.

Gruß Marlies
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 26.11.2008, 07:10
Marlies
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Alfred,

wenn eines dieser Fotos sehr prägnante Ansichten zeigt, kannst Du es ja evtl. bei uns unter Ortssuche einstellen, vielleicht kannst Du ja dann über den Ort die Personen identifizieren

Viel Glück!
Marlies
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 26.11.2008, 09:29
Benutzerbild von alfred47
alfred47 alfred47 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2008
Ort: Wittenberg
Beiträge: 593
Standard Fotos mit unbekannten Personen

Hallo ,

@ Annika: die noch lebenden Verwandten können da auch nicht weiter helfen.
Auch in der Nachbarschaft gibt es da keine Hilfestellung.

@ Marlis: es handelt sich ausschließlich um Portrai- oder Gruppenaufnahmen ohne prägnante Landschaft. Der Hinweis mit dem Heimatverein ist gut, den werde ich verfolgen. Da es sich in diesem Fall um alteingessene Familien handelt, besteht dort vielleicht Interesse.

Danke für die Hinweise.

Gruß Alfred
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 26.11.2008, 10:16
Fehrle Fehrle ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2008
Ort: Schweiz, Thurgau
Beiträge: 375
Standard

auf alle Fälle würde ich die Fotos aufbewahren
ich hatte einen ähnlichen Fall, allerdings war da auf der Rückseite ein FN notiert
dieser hatte allerdings keinen erkennbaren Bezug zu unserer Familie.
Es handelte sich letztlich um weitläufige Verwandschaft einer eingeheirateten Frau

ich fand im Netz jemanden, der diese Familie erforscht und habe ihm die Fotos zukommen lassen
dadurch konnte letztendlich sogar geklärt werden, in welch weitläufiger Beziehung diese Familie zu der meinen stand
auf alle Fälle ist das Foto nun in der USA und jemand freut sich sehr drüber

stell doch das eine oder andere Foto hier ein, schreib bei welcher Familie du das Foto gefunden hast, aus welcher Region es vermutlich kommt
vielleicht handelt es sich ja um Nachbarn, Paten oder ähnliches und deren Familien erkennen sie auf den Fotos wieder
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 26.11.2008, 10:18
Benutzerbild von anika
anika anika ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.09.2008
Beiträge: 2.092
Standard Fotos mit unbekannten Personen

Zitat:
Zitat von Marlies Beitrag anzeigen
Hallo Anika,

in einer niederbayrischen Region läuft gerade eine Zeitungsaktion: Wöchentlich wird ein Bild vorgestellt, (vom Heimatpfleger, der kistenweise alte Aufnahmen hat) die Leser der Zeitung werden gebeten, sich zu melden, falls sie Personen oder Gebäude erkennen. Bei einigen Bildern hats geklappt, bei anderen nicht. Vielleicht kann Euer Heimatpfleger ja mit der örtlichen Zeitung ähnliches auf die Beine stellen.

Gruß Marlies
Hallo Marlies
Das ist eine gute Idee.
anika
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 06.02.2009, 20:38
Benutzerbild von Momo
Momo Momo ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2009
Ort: Unterfranken
Beiträge: 108
Standard Fotoalter?

Könnte mir jemand helfen diese Foto einzuordnen, ich habe es durch den Nachlass meiner Großmutter bekommen, jedoch kann mir niemand genauere Informationen dazu geben.
Die ältesten Bilder des Albums, die ich eindeutig zuordnen kann sind um die Jahrhundertwende.
Dieses sceint mir aber um einiges Älter zu sein.
Kennt sich jemand mit der damaligen Fotographie aus? Oder kann man ggf an der Art der Kleidung etwas ablesen.

Vielen Dank schonmal
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg ii.jpg (66,8 KB, 229x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 06.02.2009, 20:51
Benutzerbild von Johannes v.W.
Johannes v.W. Johannes v.W. ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Italien, Herkunft: Deutschland
Beiträge: 1.148
Standard

Hallo

Die Kleidung ist m.E. eine regionale Tracht, wie sie sicher seit Generationen in der Gegend getragen wurde.
Fuer's Foto duertfte es die Sonntagstracht gewesen sein (mit Bibel und Rosenkranz!)

Dass das Foto etwas ausgeblichen und gealtert ist, deutet mehr darauf hin, dass es im Licht gehangen hat oder aufgestellt war.
Ich glaube mit "Jahrhundertwende" kommt man auch hier ganz gut hin...
__________________
Dergleichen [genealogische] Nachrichten gereichen nicht nur denen Interessenten selbst, sondern auch anderen kuriosen Personen zu einem an sich unschuldigen Vergnügen; ja, sie haben gar oft in dem gemeinen Leben und bei besonderen Gelegenheiten ihren vielfältigen Nutzen. Johann Jakob Moser, 1752
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 06.02.2009, 20:58
Regine G.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Momo,

ich würde das Alter der Fotos von Johannes v.W. bestätigen. In meinem Besitz befinden sich auch Fotos der gleichem Machart, die zeitlich in der Jahrhundertwende angesiedelt sind.

Liebe Grüße Regine
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 06.02.2009, 21:00
Benutzerbild von Momo
Momo Momo ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2009
Ort: Unterfranken
Beiträge: 108
Standard

vielen Dank für eure schnellen Antworten
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
foto , fotos , gesichter , identifizieren

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:17 Uhr.