#1  
Alt 01.11.2017, 09:09
Wolf1987 Wolf1987 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2012
Ort: Essenheim
Beiträge: 33
Standard Kriege 1866 und 1870 /71

Guten Morgen zusammen,
es gibt in meinem Heimatort ein Denkmal, auf dem die Kriegsteilnehmer von 1866 und 1870/71 aufgeführt werden. Nun ist es schwer, den Namen Daten hinzuzufügen, da mehrere Personen, die zu der Zeit lebten, passen könnten. Vom örtlichen Kriegerverein gibt es keine Aufzeichnungen mehr und sonst weiss niemand etwas.
Ich hatte vor längerer Zeit schonmal geschaut und meine mich zu erinnern, von einem Buch gelesen zu haben, in dem die Teilnehmer dieser beiden Kriege aufgeführt sind.
Kann mir hierzu jemand eine Auskunft geben bzw. weiterhelfen?

Vielen Dank
Gruß Wolf1987
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.11.2017, 09:26
Gerrit Gerrit ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 228
Standard

Hallo Wolf,

Genwiki hat für beide Kriege die Verlustlisten online (für 1866 wohl erst einen Teil).

http://wiki-de.genealogy.net/Preu%C3...66/Teiledition
http://wiki-de.genealogy.net/Kategor...tliste_1870-71

Üblicherweise kamen die Truppen eines Regimentes aus der gleichen Gegend, die Identifikation der vertretenen Regimenter und deren Stammlisten könnten Dir Anhaltspunkte geben (auf preußische Unterlagen wirst Du wohl verzichten müssen).

Dass es eine vollständige Übersicht über die Teilnehmer gibt, wüsste ich nicht - wäre aber auch sehr daran interessiert.

Viele Erfolg

Gerrit
__________________
Immer auf der Suche nach...
Hellfaier/Hellfeier aus Altewalde, Cosel, Ostrosnitz, Schelitz
Adamczyk aus Ostrosnitz, Slawikau
Lokocz aus Ostrosnitz
Barucha aus Ostrosnitz
Chwalek
/Chwallek aus Ostrosnitz, Leobschütz
Kastin/Castien/Kastien aus Hamm, Steinhagen
Kolotzey/Kolodzeyaus Freudenthal/Westpr.
Gnoss aus Ostpreußen, Wolhynien und Westfalen
Spademan aus Torgau, Graditz, Berlin
Schepp aus Berlin, Ratzebuhr
Hitschfeld aus Wünschelburg, Ober Rathen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.11.2017, 09:32
Wolf1987 Wolf1987 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.09.2012
Ort: Essenheim
Beiträge: 33
Standard

Hallo,
die Verluste sind in unserem Ort sehr überschaubar ( 1 Gefallener, 3 nach Krankheit verstorben ). Es geht mir um die Teilnehmer. Wie geschrieben soll es wohl ein Buch geben, aber google sagt mir nicht, was ich wissen will

LG Wolf 1987
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.11.2017, 12:11
Gerrit Gerrit ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 228
Standard

Google verrät auch nicht alles...

Welche/s Regiment/er werden denn benannt oder sind im Ort vertreten? Vielleicht findest Du zu diesen die Stammrollen.

...Du hast uns ja bislang nicht einmal den Ort verraten...
__________________
Immer auf der Suche nach...
Hellfaier/Hellfeier aus Altewalde, Cosel, Ostrosnitz, Schelitz
Adamczyk aus Ostrosnitz, Slawikau
Lokocz aus Ostrosnitz
Barucha aus Ostrosnitz
Chwalek
/Chwallek aus Ostrosnitz, Leobschütz
Kastin/Castien/Kastien aus Hamm, Steinhagen
Kolotzey/Kolodzeyaus Freudenthal/Westpr.
Gnoss aus Ostpreußen, Wolhynien und Westfalen
Spademan aus Torgau, Graditz, Berlin
Schepp aus Berlin, Ratzebuhr
Hitschfeld aus Wünschelburg, Ober Rathen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.11.2017, 12:40
Benutzerbild von Deisterjäger
Deisterjäger Deisterjäger ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2013
Ort: Amt Calenberg - Kgr. Hannover
Beiträge: 1.058
Standard

Moin,

wie es aussieht wohnst Du in Rhein-Hessen da würde ich mich doch mal an das Landesarchiv wenden und anfragen ob es dort noch Meldelisten gibt.
__________________
Viele Grüße vom Deisterrand
Harald
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.11.2017, 16:09
Wolf1987 Wolf1987 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.09.2012
Ort: Essenheim
Beiträge: 33
Standard

Tach.
Das Ort heißt Essenheim, und es liegt in Rheinhessen. Ich habe mir die Namen, die auf dem Denkmal stehen, abgeschrieben. Dahinter stehen auch die Einheiten, zu der die Soldaten gehörten. Ich schreibe sie mal in eine Word-Datei und stelle sie hier rein.

LG Wolf 1987
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.11.2017, 12:05
Wolf1987 Wolf1987 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.09.2012
Ort: Essenheim
Beiträge: 33
Standard

Hallo Zusammen,
im Anhang habe ich mal das, was auf dem Denkmal steht, abgeschrieben.
Vielleicht hilft das ja weiter.

LG Wolf 1987
Angehängte Dateien
Dateityp: doc Essenheim Soldaten.doc (28,5 KB, 13x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.11.2017, 13:22
Kleinschmid Kleinschmid ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2013
Beiträge: 524
Standard

Da sollte das LHA Speyer zuständig sein. Ich hoffe, der Link funktioniert.
Bestand U 296 Gemeindearchiv Essenheim
06 Militär- und Kriegsangelegenheiten, Besatzung

und dann bitte weiter anklicken.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.11.2017, 14:12
Wolf1987 Wolf1987 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.09.2012
Ort: Essenheim
Beiträge: 33
Standard

Das habe ich offensichtlich übersehen! Ich war schon in Speyer, allerdings wegen einer anderen Gelegenheit.
Vielen Dank für die Hilfe.
LG Wolf1987
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:17 Uhr.