Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 13.10.2017, 12:58
OliverS OliverS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2014
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 1.212
Standard Vorname "Annuß"


Zeit/Jahr der Nennung: 1800
Ort/Region der Nennung: ostpreußen


Hallo zusammen,
ich bin verzweifelt am Suchen nach einer Person, die in späteren Standesamtsunterlagen "Anton Tramszinksi" betitelt wird.
Ort war in der Gegend um Nord/Westlich von Tilsit, katholisch im Kreis Heydekrug.

Ich muss vermuten, dass der Name vorher ander war, sowohl Vor- als auch der FN. Beim FN kämen Tramischus Tramiszus u.ä. in Frage.
Daher habe ich meine Suche ausgeweitet.

Finden konnte ich einen möglicherweise passenden Eintrag, der Vorname ist hier mit Annuß angegeben. Ist Annuß möglicherweise eine Abwandlung von Anton, bzw. anders herum.
So wie bei Jugis wurde zum Beispiel zu Georg(is) bei seinem Sohn.
Freue mich auf Eure Meinung, besten Dank dafür.
Gruß
Oliver
__________________
----
Meine Suchen:
Ostpreußen: Marquardt, Wiechert, Trameschinski u.ä.
Burgstädt/Chemnitz/Hohenstein-Ernstthal: Scheithauer, Domdera, Hüppner, Reiher, Schulze, Pöggel
Krs. Schwetz: Ristau, Lawrenz, Boguslawski
Krs. Landsberg/Warthe: Geselle
Schleswig-Holstein: Marquardt
Hamburg und Leipzig: Eichbaum
Brandenburg: Schulze, Höltz
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.10.2017, 14:39
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 18.355
Standard

Hallo Oliver,

wie immer stellt sich die Frage, ob ein Lesefehler ausgeschlossen ist und Du einen Scan hast für uns.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.10.2017, 14:47
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 6.642
Standard

Hallo,

hier steht ja schon mal was zum FN Annuscheit bzw z Vornamen Annies ( dort allerdings keine Vbg zu Anton) http://www.familie-loyal.de/?q=node/10

Frdl. Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn-Renzel), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.10.2017, 15:48
OliverS OliverS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.07.2014
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 1.212
Standard

Hallo Xtine,

Deutschland, ausgewählte evangelische Kirchenbücher 1518-1921

-OstPreussen
-Koadjuthen u Maiskoe
-Taufen u Tote 1800-1875

http://up.picr.de/30631157qm.jpg

Das wäre der Eintrag den ich prüfen möchte.

Die diversen Schreibweisen des FN könnt ihr über den folgenden Link sehen, da ist so ziemlich jede erdenkliche Weise dabei
http://search.ancestry.de/cgi-bin/ss...&gl=allgs&gst=

Tramischinski
Tramschinski
Tranischinski
Tramschinski
Tramszinski
Tramszynski
Tromichuisky
Framischinski
Franiszonski

das liegt aber an den Transkribtionen und teilweise an den Standesbeamten.

Ich komme bei Anton zurück bis zu diesem hier:

Name: Anton Tramszynski
Geburt: ca. 1806
Heirat: 24. Nov 1832 - OstPreussen, Deutschland

Die Heirat 1832, leider wurde die betreffende katholische Kirche erst 1821 gegründet .... ich muss also katholische nächstgelegene und evgl. im Umfeld absuchen im Zeitraum. Und da sind viele Namensvarianten vorhanden.

Ich kann natürlich auch ganz falsch liegen ;(

@kasstor Danke !!
__________________
----
Meine Suchen:
Ostpreußen: Marquardt, Wiechert, Trameschinski u.ä.
Burgstädt/Chemnitz/Hohenstein-Ernstthal: Scheithauer, Domdera, Hüppner, Reiher, Schulze, Pöggel
Krs. Schwetz: Ristau, Lawrenz, Boguslawski
Krs. Landsberg/Warthe: Geselle
Schleswig-Holstein: Marquardt
Hamburg und Leipzig: Eichbaum
Brandenburg: Schulze, Höltz

Geändert von OliverS (13.10.2017 um 17:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:06 Uhr.