#401  
Alt 25.08.2017, 11:03
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 1.579
Standard Borgwald oo Litzinger

Emma Hulda BORGWALD
* 03.03.1879 um 3.00 h in Gollub
Vater: Zimmermann Ludwig Heinrich Erdmann BORGWALD
Mutter: Ottilie geb. LITZINGER
beide evangelisch und in Gollub wohnhaft
Anzeige: Vater, schreibunkundig

Quelle:
Geburtshauptregister Standesamt Gollub, Kreis Briesen, Nr. 11/1879
__________________
FN: Beutler, Kasch, Oertel, Schleusener, Treichel, Zoch in Berlin
FN: Beutler [Büdeler o.ä.], Brandt, Döring [Düring], Fahrenholz, Granzow, Heitmann, Herm, Klages, Kleemann, Kremp, Malzahn, Mehser, Oertel, Ostwald, Ramin, Rauhöft, Scherff, Schwager, Weigelt, Welzin [Welzien] in Brandenburg
FN: Alex, Aschmutat, Haak, Huhlgram, Klamm, Mack, Mucharski, Stortz, Treichel [Treuchel, Treichler], Weidemann, Weidhorn, Wohlgemuth, Zech in Westpreußen
FN: Berthold, Heybach [Heubach], Köhler in Sachsen
Mit Zitat antworten
  #402  
Alt 01.09.2017, 11:02
Gerd_AN Gerd_AN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2012
Beiträge: 119
Standard Oberpostdirektion Königsberg

Oberpostdirektiron Königsberg 1874 und 1879:

=== 1874
Ober-Post-Direktion 1874

in Königsberg:
Rüdenburg, Ober-Post-Direktor
Uehr
, Post-Rath
Knappke
, Post-Inspektor
Knorr,
desgl.
Voigt
, Ob. Postkassen-Rendant

Post-Aemter 1874

von Ingersleben, Post-Direktor, Hauptmann a.D., Bartenstein
von Riwotzky
, desgl., desgl., Braunsberg
Hennig
, desgl.,Königsberg i. Pr.:
Bock
, Post-Rath, Pr. Lieutnant a.D., Memel
Kämpf
, Prem.-Lieutnant a. D., kommiss. Vorst., Neidenburg
von Woysky
, Major a.D., kommiss. Vorst., Osterode i. Ostpr.
Hörnigk
, Prem.-Lieutnant a. D., Pr. Holland
Wilke, Post-Direktor, Major a. D., Rastenburg
Schuppe
, Post-Direktor, Prem.-Lieutnant a. D., Wehlau


Bahn-Post-Aemter 1874

Ziegner, 1. Post-Direktor, Königsberg



Post-Verwaltungen 1874

Butschkow, Post-Sekretär, interim. Vorstweher, Allenstein
Austel, desgl., Bischofsburg
Falinsky, Postmeister, Fischhausen
Hain, Post-Sekretär, interim. Vorsteher, Friedland i. Pr.
Kohler, Post-Sekretär, interim. Vorsteher, Gerdauen
Quast, Postmeister, Gutstadt
Merkisch, Post-Sekretär, interim. Vorsteher, Heilsberg
Siebert, Postmeister, Hohenstein
Neide, Post-Sekretär, Sek. Lieutt. d. Landw. kommiss. Vorsteher, Labiau
Hauff, Postmeister, Vorsteher, Mohrungen
Heidenreich, Post-Sekretär, interim. Vorsteher, Ortelsburg,
Gottschewski, Postmeister, Pillau
Szameitky, Post-Sekretär, interim. Vorsteher, Pr. Eylau
von Pastau, desgl., Rössel
Schwarz, desgl., Saalfeld i. Ostpr.
Staats, desgl., Soldau i. Ostpr.
Sonnenburg, desgl., Tapiau,
Neuenborn, desgl., Wormditt


=== 1879

Ober-Post-Direktion 1879:[/B]
in Königsberg:
Rüdenburg, Ober-Post-Direktor
Rochlitz, Post-Rath
Kuntzemüller, desgl.
Nöring, Post.Bau-Rath
Geffers, Post.Inspektor
Meissner, Post-Inspektor
Wolff, Ober-Post-Direktions-Sekretär, kommiss. Telegraphen-Inspektor
Voigt, Ober-Postkassen-Rendant


Post-Aemter 1. Klasse 1879

von Ingersleben, Post-Direktor, Hauptmann a.D., Bartenstein
Westermann, desgl., desgl., Braunsberg
Hennig, desgl.,Königsberg i. Pr.:
Wachhausen, Post-Direktor, Memel
Lindenau, Hauptmann a.D. kommiss. Vorsteher, Neidenburg
Schregel, desgl., desgl.,in Osterode i. Ostpr.
Funck, desgl., desgl., Pr. Holland
von Woysky, Post-Direktor, Major a. D., Rastenburg
Kretschmer, Hauptmann a. D., Wehlau

Telegraphen-Aemter 1. Klasse 1879
in Königsberg. i. Pr.:
Seidel, Telegraphen-Direktor

Bahn-Post-Aemter 1879:
Ziegner
, 1. Post-Direktor, Königsberg i. Pr.

Post-Aemter II. Klasse 1879:

Austel, Postmeister, Allenstein
Krumhaar, Post-Sekretär, Vorsteher, Bischofsburg
Hartmann, desgl, desgl., Fischhausen
Kohler, Postmeister, Gerdauen
Quast, desgl., Gutstadt
Merkisch, desgl., Heilsberg
Schwarz, desgl., Hohenstein
Krassowski, Post-Sekretär, Königsberg i. Pr. No. 2
Bänge, Post-Sekretär, Königsberg i. Pr. No. 3
Hain, Post-Sekretär, Königsberg i. Pr. No. 4
Neide, Postmeister, Labiau
Fago, Post-Sekretär, Vorsteher, Mohrungen
Heidenreich, Postmeister, Ortelsburg,
Gottschewsky, desgl., Pillau
Szameitky, desgl., Pr. Eylau
von Pastau, desgl., Rössel
Oestreich, Post-Sekretär, Vorsteher, Saalfeld i. Ostpr.
Staats, Postmeister, Soldau i. Ostpr.
Sonneburg, desgl., Tapiau,
Brederlow, desgl., Wartenburg i. Ostpr.
Neuenborn, desgl., Wormditt

Interessant auch die Liste der Post-Aemter II. Klasse und der Post-Agenturen (ohne Personennamen)



Quellen:
Handbuch für das Deutsche Reich Bearbeitet im Reichsamte des Innern
1874, Seite 158 (Print), Seite 183 (elektronisch)

Handbuch für das Deutsche Reich Bearbeitet im Reichsamte des Innern
1879, Seite 214-216 (Print), Seite 240-242 (elektronisch)
__________________
Meine Suche gilt den Familiennamen Gawlik/Gawlick/Gablick aus Dimmernwolka/Pfaffendorf, Skrotzki/Skrodzky aus Dimmernwolka/Pfaffendorf und Gorski/Gorsky/Gurski aus Olschöwken, alles Kr. Ortelsburg. Bin für jeden Hinweis dankbar.

Geändert von Gerd_AN (01.09.2017 um 16:09 Uhr) Grund: Formatierungen
Mit Zitat antworten
  #403  
Alt 14.09.2017, 06:32
Gerd_AN Gerd_AN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2012
Beiträge: 119
Standard Lichtenau, Mensguth und Kamrowski, Thorn

Die Königsberger Hartungsche Zeitung vom 9.10.1912 meldet:

Das 680 Morgen umfassende Gut des Landwirts Lichtenau in Mensguth , im Kreise Ortelsburg, erwarb für den Kaufpreis von 278 000 Mk. der polnische Landwirt Kamrowski in Thorn.
__________________
Meine Suche gilt den Familiennamen Gawlik/Gawlick/Gablick aus Dimmernwolka/Pfaffendorf, Skrotzki/Skrodzky aus Dimmernwolka/Pfaffendorf und Gorski/Gorsky/Gurski aus Olschöwken, alles Kr. Ortelsburg. Bin für jeden Hinweis dankbar.
Mit Zitat antworten
  #404  
Alt 18.09.2017, 06:11
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 1.579
Standard KALAU von HOFE oo STANGE

Hermann Albrecht Moritz Fabian KALAU von [so!] HOFE
Sergeant bei der 6. Kompanie des 5. Ostpreußischen Infanterieregiments Nr. 44 in Königsberg, Ostpreußen, evangelisch, ledig
* 1836 (27 Jahre und 7 Monate alt)
Keine Angaben zu den Eltern
und
Anna Wilhelmine STANGE
evangelisch, ledig
* ca. 1843 (22 Jahre alt)
wohnhaft in Podgorz, Kreis Thorn
Vater: Eigentümer und Tischlermeister Heinrich STANGE
Mutter: Helena geb. WITZKE,
beide wohnhaft in Podgorz
oo 03.01.1865 in Podgorz (Haustrauung)

Quelle: Evangelische Trauungen 1842-1891 Thorn-Altstadt, Landgemeinde, S. 92, ohne Nummer
__________________
FN: Beutler, Kasch, Oertel, Schleusener, Treichel, Zoch in Berlin
FN: Beutler [Büdeler o.ä.], Brandt, Döring [Düring], Fahrenholz, Granzow, Heitmann, Herm, Klages, Kleemann, Kremp, Malzahn, Mehser, Oertel, Ostwald, Ramin, Rauhöft, Scherff, Schwager, Weigelt, Welzin [Welzien] in Brandenburg
FN: Alex, Aschmutat, Haak, Huhlgram, Klamm, Mack, Mucharski, Stortz, Treichel [Treuchel, Treichler], Weidemann, Weidhorn, Wohlgemuth, Zech in Westpreußen
FN: Berthold, Heybach [Heubach], Köhler in Sachsen
Mit Zitat antworten
  #405  
Alt 26.09.2017, 10:47
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 1.579
Standard Kochinke oo Vulpius

Ida Bertha KOCHINKE
* 13.11.1883 um 11.00 h in Rudak, Kreis Thorn
Vater: Maurer Heinrich KOCHINKE
Mutter: Bertha geb. VULPIUS
beide evangelisch und in Rudak wohnhaft
~ 26.12.1883 in Thorn-Neustadt
Paten:
1) Maurer Friedrich Haupt, wohnhaft in Mocker, Kreis Thorn
2) Junggeselle August Lux, wohnhaft in Nitschkowken
3) Frau Mathilde Voigt geb. Brehmer
4) Frau Emilie Heuer geb. Fehlauer, wohnhaft in Rudak
5) Jungfrau Ida Liedtke, wohnhaft in Stewken, Kreis Thorn

Quelle:
Evangelische Taufen 1870-1885 Thorn-Neustadt, Landgemeinde, S. 258, Nr. 127
__________________
FN: Beutler, Kasch, Oertel, Schleusener, Treichel, Zoch in Berlin
FN: Beutler [Büdeler o.ä.], Brandt, Döring [Düring], Fahrenholz, Granzow, Heitmann, Herm, Klages, Kleemann, Kremp, Malzahn, Mehser, Oertel, Ostwald, Ramin, Rauhöft, Scherff, Schwager, Weigelt, Welzin [Welzien] in Brandenburg
FN: Alex, Aschmutat, Haak, Huhlgram, Klamm, Mack, Mucharski, Stortz, Treichel [Treuchel, Treichler], Weidemann, Weidhorn, Wohlgemuth, Zech in Westpreußen
FN: Berthold, Heybach [Heubach], Köhler in Sachsen
Mit Zitat antworten
  #406  
Alt 28.09.2017, 10:41
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 1.579
Standard Krüger geb. von Münchow

Ottilie Henriette Emilie KRÜGER geb. von MÜNCHOW
Gutsbesitzerwitwe, evangelisch
* 1835 (68 Jahre und 5 Monate alt)
wohnhaft in Osterbitz (früher Ostrowitt), Kreis Briesen
+ 07.03.1904 in Thorn im Diakonissenkrankenhaus
# 10.03.1904 in Thorn auf dem Neustädtischen Friedhof
"Mit Dimissoriale für Pfarrer Stoltze in Gollub"
Standesamt Thorn Nr. 92/1904

Quelle:
Evangelische Bestattungen 1879-1917 Thorn-Neustadt, Kreis Thorn, S. 159, Nr. 10
__________________
FN: Beutler, Kasch, Oertel, Schleusener, Treichel, Zoch in Berlin
FN: Beutler [Büdeler o.ä.], Brandt, Döring [Düring], Fahrenholz, Granzow, Heitmann, Herm, Klages, Kleemann, Kremp, Malzahn, Mehser, Oertel, Ostwald, Ramin, Rauhöft, Scherff, Schwager, Weigelt, Welzin [Welzien] in Brandenburg
FN: Alex, Aschmutat, Haak, Huhlgram, Klamm, Mack, Mucharski, Stortz, Treichel [Treuchel, Treichler], Weidemann, Weidhorn, Wohlgemuth, Zech in Westpreußen
FN: Berthold, Heybach [Heubach], Köhler in Sachsen
Mit Zitat antworten
  #407  
Alt 28.09.2017, 20:08
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 1.579
Standard ERBGUT in Thorn

Willi ERBGUT
keine Berufsangabe, evangelisch
* 10.03.1910 in Thorn
wohnhaft in Thorn, Strobandstr. 19
Mutter: Arbeiterin Klara ERBGUT
+ 24.05.1932 in Thorn
# 27.05.1932 in Thorn, Neustädtischer Friedhof, durch Pfarrer Steffani
Standesamt Thorn Nr. 356/1932

Quelle:
Evangelische Bestattungen 1918-1944 Thorn-Neustadt, Kreis Thorn, 1932, Nr. 6
__________________
FN: Beutler, Kasch, Oertel, Schleusener, Treichel, Zoch in Berlin
FN: Beutler [Büdeler o.ä.], Brandt, Döring [Düring], Fahrenholz, Granzow, Heitmann, Herm, Klages, Kleemann, Kremp, Malzahn, Mehser, Oertel, Ostwald, Ramin, Rauhöft, Scherff, Schwager, Weigelt, Welzin [Welzien] in Brandenburg
FN: Alex, Aschmutat, Haak, Huhlgram, Klamm, Mack, Mucharski, Stortz, Treichel [Treuchel, Treichler], Weidemann, Weidhorn, Wohlgemuth, Zech in Westpreußen
FN: Berthold, Heybach [Heubach], Köhler in Sachsen
Mit Zitat antworten
  #408  
Alt 30.10.2017, 14:40
MALUvB MALUvB ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2017
Beiträge: 11
Standard

Friedrich WARNAT, verwitwet, ev.
* Wantischken, Kreis Darkehnen; 1825/1826
+ Albrechtsdorf, 25. August 1914

Der Tod von Friedrich WARNAT wurde von dem auf der Flucht befindlichen Otto ETZER aus Wantischken, Kreis Darkehnen angezeigt.
__________________
Hessen: Döring, Freitag, Fromm, Haarbusch, Krug, Lipp, Ludwig, Noeding, Otto, Pfeiffer, Reinhard.
NRW: Klüttermann, Muersch, Spelthahn, Thönnissen, v. Berg, Wilm(s).
Rheinl.-Pf.: Groß, Meyer.
Ostpreußen: Babbel, Klang, Klein, Krause, Prang, Romund, Scheffler, Zipprick.
Wolhynien: Klang, Scheffler.

Geändert von MALUvB (30.10.2017 um 14:41 Uhr) Grund: Übersichtlichkeit.
Mit Zitat antworten
  #409  
Alt 14.11.2017, 21:01
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 1.579
Standard Pomerenke oo Schroeder ---> USA

Otto Heinrich POMERENKE
* 1869 (5 Monate alt)
Vater: Arbeiter Gustav. H.[wohl für Heinrich] POMERENKE
Mutter: Wilhelmine geb. SCHROEDER, beide aus Dolken, Kreis Kulm
+ 19.11.1869 "an Bord des Schiffes Freihandel Cpt. J. Wächter auf der Reise von Bremen nach Newyork."
Anzeige: "durch das Civilstandesamt der freien Hansestadt Bremen."
"Die Eltern befanden sich zur Zeit des Todes ihres Sohnes an Bord des vorgenannten Schiffes."
Bemerkung:
"Eingetragen auf Grund des Todtenscheines d.d. Bremen 25. April 1870 cf. Act ... [?] Culm 20. Juni 1870. gez Consentius Pfarrer."

Quelle:
Ev. Sterbebuch 1867-1895 Kulm-Land, Kreis Kulm, Westpreußen, S. 55, Nr. 201
__________________
FN: Beutler, Kasch, Oertel, Schleusener, Treichel, Zoch in Berlin
FN: Beutler [Büdeler o.ä.], Brandt, Döring [Düring], Fahrenholz, Granzow, Heitmann, Herm, Klages, Kleemann, Kremp, Malzahn, Mehser, Oertel, Ostwald, Ramin, Rauhöft, Scherff, Schwager, Weigelt, Welzin [Welzien] in Brandenburg
FN: Alex, Aschmutat, Haak, Huhlgram, Klamm, Mack, Mucharski, Stortz, Treichel [Treuchel, Treichler], Weidemann, Weidhorn, Wohlgemuth, Zech in Westpreußen
FN: Berthold, Heybach [Heubach], Köhler in Sachsen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
freiwald , kaiser

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:05 Uhr.