#31  
Alt 28.06.2013, 18:57
Benutzerbild von tatrix
tatrix tatrix ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.02.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 201
Standard FN Bitte

Hallo ALAvo

Du hilfst mir sehr. Aber warum finde ich ihn nicht? Im Seelenregister finde ich ihn nur in Riga. Kann es sein, daß sich jemand verschrieben hat? Ach so, wie komme ich in den Chat?

Gruß tatrix
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 28.06.2013, 20:49
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.611
Standard AW: FN Bitte

Hallo tatrix,

vielen Dank für Deine Rückmeldung.

Aber bitte schön, ist doch gerne geschehen.

In unseren Chat gelangst Du über hierüber: http://forum.ahnenforschung.net/vbjirc/vbjirc.php

Weitere Informationen zum Chat findest Du hier > Technische Hilfe zum Chat


Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 09.07.2013, 12:04
Benutzerbild von tatrix
tatrix tatrix ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.02.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 201
Standard FN Bitte

Hallo AlAvo

Super!

Ich bin schwer beeindruckt. Da stellt sich mir die nächste Frage: Gehörte die Säulenstr. 111 zu irgendeinem Hof oder Gut und wenn ja zu welchem?

Gruß tatrix
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 09.07.2013, 15:50
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.611
Standard

Hallo tatrix,

bitte schön, ist doch gerne geschehen.

Wie schon hier und per PN erläutert handelt es sich bei der Adresse Säulenstr./Stabu iela 111 um ein normales Wohngebäude (kein Bauernhaus, Gut oder ähnliches) in Riga.


Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 03.09.2013, 15:22
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.611
Standard AW: FN Bitte

Hallo tatrix,

durch eine Recherche in einem anderen Fall, fand ich noch eine weitere Ortslage namens Bitte/Bite

Hierzu Kartenausschnitte von 1918, 1927 und 1929

In diesem Zusammenhang fand ich noch einen Eintrag in der Seelenrevisionsliste von Kleistiņu privātmuiža(Lambertshof) (linke Seite, Nr.2). Darin wird eine Charlotte, geborene Bitte, erwähnt.

Eventuell finden sich in dieser Region weitere Hinweise zum FN Bitte:

Kirchenbücher:
Dünamünde (Daugavgrīvas)
Riga, Martin (Rīgas Mārtiņa)

Seelenrevisionen
Kleistiņu privātmuiža(Lambertshof)
Kleistu privātmuiža(Kleistenhof)

Volkszählung:
Rīga > Baldones, Baltāsmuižas, Buhtes, Cementa, Grantes, Ģipša, Jūlija, Kaiju, Kapseļu, Krogus, Kuldīgas, Ķivuļu, Matrožu, M. Klīversalas, Tempļa, Tvaikoņu, Vīlipa, Žubīšu iela

Rīgas patrimoniālapgabals

(Diese genannten Links funktionieren nur bei einer Anmeldung bzw. nach dem Einloggen in Raduraksti)

Ich hoffe, mit diesen Angaben ein wenig helfen zu können?


Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 03.09.2013, 21:23
Benutzerbild von tatrix
tatrix tatrix ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.02.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 201
Standard FN Bitte

Hallo AlAvo

Danke für die Hinweise, ich finde aber nirgendwo den Bitte der mir weiterhelfen könnte. Raduraksti habe ich jetzt fast komplett durch, zwar einige Bitte-Gesinde gefunden aber halt nicht den Richtigen.
Meine Frage: Gibt es noch andere Möglichkeiten? Da ich momentan finanziell nicht in der Lage bin 70 Euro zu zahlen.


Danke für deine Hilfe


tatrix
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 03.09.2013, 21:33
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.611
Standard AW: FN Bitte

Hallo tatrix,

bitte schön, ist doch gerne geschehen.

Momentan sehe ich leider keine weiteren Möglichkeiten, es sei denn, der Komissar "Zufall" wird fündig.


Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 05.09.2013, 20:38
Benutzerbild von tatrix
tatrix tatrix ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.02.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 201
Standard FN Bitte

Hallo AlAvo

Ja, ich bin es schon wieder. Ich habe im Rigaschen Anzeiger Nr. 48 vom 16.06.1852 Christoph Bitte gefunden. Könntest Du Dir das mal anschauen, ich verstehe es nicht. Geht es um die Säulenstr.



http://www.periodika.lv/periodika2-v...uery:Christoph Bitte|issueType:P

Danke im Voraus

tatrix
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 05.09.2013, 22:48
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.611
Standard Zu Christoh Bitte

Hallo tatrix.

ich verstehe, unter Vorbehalt, daß Christoph Bitte von Johann Adrian Thier dessen selbsterbautes Haus sowie die Mieteinnahmen daraus überschrieben bekam (evtl. ein Erbe).

Es geht nicht um ein Anwesen in der ehemaligen Säulenstr./Stabu iela.

Wie in dem Zeitungssausschnitt erwähnt ("jenseits der Düna") und dieser Kartenausschnitt veranschaulicht, befand sich das Anwesen westlich der Düna/Daugava zwischen dem Stadtteil Altona/Altonava und Schroeders Höfchen (siehe blaue Distanzlinie)

Ich hoffe, mit diesen Angaben ein wenig zu helfen?


Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 07.09.2013, 15:07
Benutzerbild von tatrix
tatrix tatrix ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.02.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 201
Standard FN Bitte

Hallo ALAvo

Ich bin wieder mal schwer beeindruckt!

Genaueres über die Adresse steht nicht in diesem Ausschnitt? Auf jeden Fall vielen, vielen Dank für Deine Hilfe.

Gruß tatrix
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
berlin , bitte , durben , riga

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:51 Uhr.