Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #431  
Alt 19.01.2018, 20:44
Christi Christi ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.01.2018
Beiträge: 1
Standard

Hallo zusammen!
Aus meiner Ahnenliste viele Namen, die wohl selten sind: Egell, Supper, Elfner.
LG! Chris
Mit Zitat antworten
  #432  
Alt 20.01.2018, 00:03
schönfeld schönfeld ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2014
Beiträge: 207
Standard

Soeben im AB von Halle 1922 den FN FALLNICH gelesen.
VG, schönfeld
Mit Zitat antworten
  #433  
Alt 04.02.2018, 10:21
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: an der Grenze zu Butjadingen
Beiträge: 314
Standard

Habe gestern auf der Suche nach den Eltern von Gertrud Heinemann eine
Petronella Quacks als Mutter gefunden - wahrscheinlich nicht die richtige Familie, schade!!!
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dar Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Veeregge/Vieregge - im Lippischen(um 1640)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)


Mit Zitat antworten
  #434  
Alt 04.02.2018, 14:41
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 4.791
Standard

Zitat:
Zitat von Bergkellner Beitrag anzeigen
Habe gestern auf der Suche nach den Eltern von Gertrud Heinemann eine
Petronella Quacks als Mutter gefunden - wahrscheinlich nicht die richtige Familie, schade!!!
Hallo Claudia,

wahrlich ein interessanter Familienname.
Den hatten wir bisher noch nicht - es wäre schön, wenn Du dazu ein neues Thema eröffnen würdest.

In dem Zusammenhang - es ist wohl so langsam an der Zeit, daß ich die FN-Liste mal wieder aktualisiere.
Ist eben leider eine zeitaufwendige Puzzle-Arbeit, wenn man das nicht regelmäßig in kürzeren Zeitabständen erledigt.
Die Rache folget dann auf dem Fuße ...
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #435  
Alt 07.02.2018, 22:00
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 551
Standard

Hallo zusammen,

kürzlich habe ich den relativ seltenen Familiennamen Schulwitz gelesen, dessen Häufigkeit mit 65 mal in Deutschland angegeben ist.

Nicht überliefert ist, ob ein Namensträger als Lehrer tätig ist. Denn ein Lehrer namens Schulwitz könnte aus Schülermund auch außerhalb des nun beginnenden Straßenkarnevals schnell zur Lachnummer mutieren.

Im Forum wurde der Name allerdings schon einmal formell erläutert:
vgl. https://forum.ahnenforschung.net/showpost.php?p=542395&postcount=3

Viele Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Noch keine 16....?! Hintiberi Genealogie-Forum Allgemeines 6 31.03.2007 20:02

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:04 Uhr.