#1  
Alt 12.12.2007, 13:17
Caro Caro ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.09.2007
Beiträge: 39
Standard Zufallsfunde

Brandt, Georg, O-Gefreiter. EK 2, STurmabzeichen in SIlber
Dobrowski, Rudolf, Uffz. aus Cernowitz, Kriegsverd.-Kreuz 2 mit Schwertern
Effinowicz, Roland, Uffz. EK 2
Gerber, Otto, Sturmmann EK 2, Nahkampfspange.
Gölles, Siegfried, Gefreiter, Verw.-Abzeichen
Holicki, Viktor, EK 2
Hubeny, Rudolf, Gefreiter, Panzerabzeichen, Verw.-Abzeichen
Huber, Arnold, Rottenführer, EK
Huber, Johann, Gefreiter, EK 2
Kirschner, Wilhelm, O-Postinspektor Treuedienst-Ehrenzeichen in Silber
Kopecki, Johann, U-Scharführer, EK 2
Kunzelmann, Willibald, FK-Hauptgefreiter EK 2, Minensuchabzeichen
Kuzmany, Alfred, Oberst, Ritterkreuz zum EK
Lang, Friedrich, Major, Eichenlaub mit Schwertern zum Ritterkreuz der EK
Lang, Johann, O-Gefreiter, Kriegsverdienst-Kreuz 2 mit Schwertern
Lang, Oskar, Gefreiter, EK 2
Manz, Gustav, O-Leutnant Kriegsverdienstkreuz
Mathias, Karl-Heinz, Rottenführer EK 2, Ostmedaille, Verw.-Abzeichen
Mathias, Paul Helmut, Leutnant, EK 2, Ostmedaille, Verw.-Abzeichen
Nowak, Jakob, Kriegsverdienstkreuz 2 mit Schwertern
Posniak, Rudolf, Rottenführer Sturmabzeichen, Ostmedaille, Verw.-Abzeichen
Wagner, Richard, O-Gefreiter, EK 2
Weber, Rudolf, Gefreiter, EK 2, Sturmabzeichen, Verw.-Abzeichen
Weber, Mathias, O-Gefreiter, EK 2, Sturmabzeichen, Verw.-Abzeichen
Weiser, Oskar, Major, Kriegsverdienstkreuz 2 mit Schwertern
Weiser, Reinhold, AOB., Verw.-Abzeichen
Weiser, Robert, U-Scharführer, EK 2, Ostmedaille, Verw.-Abzeichen
Wenzel, Anton, Gefreiter, Kriegsverdienstkreuz 2
Wenzel, Ernst, Gefreiter, EK 2



Das Ehrenkreuz der deutschen Mütter erhielten die Frauen in Gold:

Horn, Emilie, geb. Beck
Knittel, Rosalie
Kunzelmann, Franziska
Nestmann, Margarete


in Silber:

Jurkiewicz, Anna, geb. Weißkopf
Kunzelmann, Karoline, geb. Brucker
Nestmann, Elisabeth, geb. Hanowski
Neumann, Elisabeth, geb. Baumgartner
Talsky, Marie, geb. Hermann


in Bronze:

Becker, Amalie, Lehrerin
Gabrowicki v. Mathilde, geb. Paczyanski
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.06.2008, 12:51
schaefera
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Dr. Adolf Reitmann, Dr. Gerbel, Dr. Schecht

DAS ÖSTERREICHISCHE
SANITÄTSWESEN.
ORGAN FÜR DIE PUBLICATIONEN
DES K. K. OBERSTEN SANITÄTSRATHES.
REDIGIRT VON
DR. J. DAIMER.
SCHlRIFTFÜHHER DES OBERSTEN SANITATSRATHES.
V. JAHRGANG.
WIEN 1893.
ALFRED HÖLDER, K. U. K.
HOF- UND UNIVERSITÄTS-BUCHHÄNDLER


Personalnachrichten.

Bukowina. Dr. Adolf Reitmann wurde zur
Sanitätepraxis beim Sanitätsdepartement der k. k.
Landesregierung in Czernowitz zugelassen.

Ernennungen: Dr. Josef Gerbel zum
Hilfsarzt in der Landeskrankenanstalt in Czernowitz.

Dr. Isak Schecht hat auf die Stelle eines
Gemeindearztes in Luzan verzichtet und eich
als Bahnarzt in Bojan, Bezirk Czernowitz,
niedergelassen.

Geändert von schaefera (02.02.2010 um 08:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.08.2009, 10:59
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 1.591
Standard Sobolewsky in St. Petersburg

Zufallsfund im ev. Traubuch Neuruppin, Brandenburg, 1846, Nr. 35:

Nicolaus Sobolewsky, "Kaiserl. Russ. ...(?) Secretair aus St. Petersburg, 29 Jahre alt, Sohn des Marcus Iwanow Soboleswsky, "Titularrath ebendaselbst", verstorben,
heiratet am 14.08.1846 in Neuruppin
Wilhelmine Marie Funck, 23 Jahre alt, Tochter des Carl Friedrich Funck, Schmied in Neuruppin, Eltern verstorben
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.12.2009, 17:45
Benutzerbild von Konni
Konni Konni ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2.990
Standard

Amtsblatt der Königl. Preußischen Regierung zu Reichenbach 1819 (Eulengebirge, Regierungsbezirk)

Landesverwiesen im Juny 1819 wegen fehlender Legitimationspapiere:

Salomon Amber, ein Jude aus Oswiencim in Gallizien, welcher 20 Jahr alt, 5 Fuß 2 Zoll groß ist, schwarze Haare, bedeckte Stirn, schwarze Augenbraunen, graue Augen, proportionirte Nase, aufgeworfene Lippen, schwachen Bart, vollständige Zähne, spitziges Kinn, längliche Gesichtsbildung, gelbliche Gesichtsfarbe hat, deutsch, pohlnisch und hebräisch spricht.

Amtsblatt der Königl. Preußischen Regierung zu Reichenbach 1819 (Eulengebirge, Regierungsbezirk)

im July 1819 im Reichenbacher Regierungs-Departement vorgenommene Landesverweisung:

Der östreichische Deserteur Joseph Broszinsky aus Lemberg in Gallizien, ist 20 Jahr alt, 5 Fuß 3 Zoll groß, hat braune Haare, breite Stirn, graue Augen, braune Augenbraunen, gewöhnliche Nase und Mund, volle Zähne, längliches Kinn und Gesichtsbildung, braunen Bart, gesunde Gesichtsfarbe, ist mittler Gestalt, spricht polnisch und hat am hintern Theil des Kopfes eine Schußwunde.

Landesverweisungen im August 1819 wegen fehlender Legitimationspapiere:

1) Bartel Kodolwsky, ein Zigeuener aus Brzeß im Oesterreichichen Gallizien, nebst Weib und einer alten Mutter. Der Kodolwsky ist 28 Jahr alt, 5 Fuß 2 Zoll groß, hat schwarze Haare, bedeckte Stirn, schwarze Augenbraunen, braune Augen, spitzige Nase, großen Mund, schwarzen Bart, gesunde Zähne, spitziges Kinn, runde Gesichtsbildung, gesunde Gesichtsfarbe und spricht pohlnisch.

2) Stephan Burriansky, ein Zigeuner aus Widkock in Gallizien, nebst Weib und einem Kinde. Der Burriansky ist 23 Jahr alt, 5 Fuß 3 1/2 Zoll groß, hat schwarze Haare, bedeckte Stirn, schwarze Augenbraunen, braune Augen, spitzige Nase, kleinen Mund, blonden, jedoch schwachen Bart, gesunde Zähne, spitziges Kinn, schmale Gesichtsbildung, blasse Gesichtsfarbe und spricht pohlnisch.

3) Michael Babisch, ein Brennknecht aus Bresti, in Oesterreichisch-Gallizien, welcher 30 Jahr alt, 5 Fuß groß ist, sich zur katholischen Religion bekennt, braune Haare, hohe Stirn, schwarzbraune Augenbraunen, schwarze Augen, gewöhnliche Nase und Mund, schwärzlichen Bart, weiße und gute Zähne, längliches Kinn, blasse Gesichtsfarbe, an der linken Hand am Daum einen Säbelhieb hat und pohlnisch spricht.

4) Christian Perkete aus Brodi, im Oesterreichisch-Gallizien, welcher sich zur lutherischen Religion bekennt, 36 Jahr alt, 5 Fuß 2 Zoll groß ist, blonde krause Haare, platte Stirn, blonde Augenbraunen, graue Augen, gewöhnliche Nase und Mund, blonden Bart, gute Zähne, behaartes Kinn, lange Gesichtsbildung, brünette Gesichtsfarbe hat, pohlnisch und etwas deutsch spricht.

im November 1819 im Reichenbacher Regierungs-Departement:

Der Branntweinbrenner, J. Glander aus Alzen in Gallizien gebürtig, ist 5 Fuß 5 Zoll groß, 37 Jahre alt, hat schwarze Haare, runde bedeckte Stirn, graue Augen, bräunliche Augenbraunen, gewöhnliche Nase und Mund, schwarzen Bart, gute Zähne, rundes Kinn und Gesichtsbildung, ist mittler Statur und spricht deutsch und polnisch.
__________________
Viele Grüsse
Konni
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.12.2009, 15:01
Benutzerbild von Konni
Konni Konni ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2.990
Standard Zufallsfunde

Hallo Zusammen,

diesen Link habe ich heute zufällig gefunden. Vielleicht hilft er jemandem weiter.

http://14ushop.com/krasna/index.html
__________________
Viele Grüsse
Konni
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 08.01.2010, 18:27
Benutzerbild von Konni
Konni Konni ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2.990
Standard Anzeigen

Staats- und Gelehrte Zeitung des Hamburgischen unpartheyischen Correspondenten 1820

Die am 24. Julii (5ten August) erfolgte glückliche Entbindung meiner Frau, gebohrnen Volckmar, von einer gesunden Tochter, habe ich die Ehre, unsern Verwandten und Freunden hiedurch ergebenst anzuzeigen.

Rußland

F. C. Reisner, Kreis Arzt und Kaiserlich Rußischer Collegien Assessor
__________________
Viele Grüsse
Konni
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.01.2010, 13:43
Benutzerbild von Konni
Konni Konni ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2.990
Standard Zufallsfunde

Bayer. Central-Polizei-Blatt 1866

Keller Isaak aus Tarnow in Galizien, Israelite, bisher Geschäftsreisender der Weinhandlung J. B. Hellmann u. Comp. dahier, ist der Unterschlagung einer bedeutenden Geldsumme dringend verdächtig und wolle deßhalb verhaftet und hieher geliefert werden.
Signalement: Ist 27 J. a., hat ovales Gesicht, dunkelblonde Haare und graue Augen.

Offenbach, 31. Oktober 1866
__________________
Viele Grüsse
Konni
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.03.2011, 14:02
woddy woddy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.02.2008
Beiträge: 1.401
Standard Zufallsfunde KB Büdingen Russ. Kolonisten

aus dem KB Büdingen, für Apr bis Juni 1766 finden sich einige Taufen im KB Büdingen:

Peter Woddow

T 9.3.1766 Johann Michael Horning, Vater der Russlandkolonist Sebastian Horning aus Burgsinn und seiner Ehefrau Anna Maria, Gevatter war Michael Schönmeyer eben daher

T 29.5.1766 Anna Margarethe Hohenstein
V: Nicolaus aus Wiedermus!! M: Anna maria
P: Anna Margarete, des Johann Henrich Schmicken von Lieblos ledige Tochter

T 19.4.1766 Anna Magdalena Holzmeister!
V: Johannes von Steinheim M: Catharina
P: Maria Magdalena Zieglerin von Mittelburg

T 21.4.1766 Johann Bernhard geyer
V: Johann Henrich von Chur Pfaltz M: Catharina
P: Russland Kolonist Johann bernhard Strup! aus der Pfalz

T: 23.4.1766 Anna Barbara Schneider
V: Anton M: Anna Catharina
P: Anna Barbara ....(ohne Namen)

T 13.3.1766 Johann Adam Appel
V: Johannes von Klein Klosterburg im Mainzschen M: Elisabeth
P: Johann Adam Klär von Ilmhausen in Darmstadt

weiteres folgt
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.03.2011, 10:30
woddy woddy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.02.2008
Beiträge: 1.401
Standard Zufallsfunde KB Büdingen Russ. Kolonisten 2

Taufen von Russland Kolonisten im KB Büdingen

T 26.3.1766 Elisabetha Isabella Walter
V: Russlandkolonist Johann Friedrich Seidenstrumpfwirker aus Stuttgart M: Catharina Dorothea
Pate: Commisarius Facius und dessen Tochter Elisabetha Isabella

T 5.4.1766 Johann Friedrich Loretus!!
V: Russlandkolonist Joh Balthasar aus Fränk. Gumbach /Odenwald M: Anna Catharina
P: Johann Friedrich Wunderlich Russlandkolonist aus Waldstadten

T 9.5.1766 Maria Elisabetha Schäffer
V: Russlandkolonist Georg Philipp aus Fränk. Gumbach M: Elisabetha Katharina
P: Johann Georg Bartsch ledige Tochter

T: 14.5.1766 Johann Georg Senning
V: Russlandkolonist Conrad aus Altenschlirf im Riedeslischen?? M:Anna Catharina
P: Russlandkolonist Joh Georg Stein aus Vietheim

T: 23.5.1766 Catharina Elisabeth Eisenhuth!!
V: Russlandkolonist Johann Christoph von Hayngrund
P: Catharina Elisabeth Heidenreich

T 24.5.1766 Andreas Fuchs
V: Russlandkolonist Carl Georg von Offenbach Klein Rheingrafschaft Grumbach
M: Friederique
P: Johann Nicolaus Fuchs, Philipp Baltzer und Christine ........., Margarete Litzeberger
Kind bekam Name von Vaters Bruder

Peter Woddow
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.03.2011, 18:22
woddy woddy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.02.2008
Beiträge: 1.401
Standard Zufallsfunde KB Büdingen Russlandskolonisten

KB Büdingen
T 27.5.1766 Anna Margarete Dippel
V: Russlandkolonist Henrich aus Balzthal!! Würzburg
M: Maragrete
P: Anna Eva Volcken.....

T 8.6.1766 Maria Magdalena Reding
V: Russlandkolonist Valentin Stift Fulda
M -
P: Russlandkolonist Maria Magdalena Bethäuser

T 11.6.1766 Johann Conrad ...li....
V: Russlandkolonist Valentin M: Elisabetha
P: Russlandkolonist Johann Conrad Birchert

T 15.6.1766 Anna Barbara Sterrmann
V: Russlandkolonist Johann Valentin aus Rhein Gericht Wehr
M:Anna Maria
P: Valentins Bruder Frau Anna Barbara Sterrmann

T 18.6.1766 Anna Catharina Hoffmann
V: Russlandkolonist Johann Henrich aus Langen Branig! Fürstenauisches Gebiet
M: Margarete Elisabeth
P: Russlandkolonist Johann Michael Hensel Vaters Schwager Ehefrau Catharina

T 20.6.1766 Christmann Müller
V: Russlandkolonist Christian von Eschig Gräfl. Erbach
M: Anna Maria
P:Russlandkolonist Christmann Amen von Wildensee

T 28.6.1766 Eva Catharina Ruhl
V: Russlandkolonist Johann Peter von Ober Lays
M: Maria Margarete
P: Eva Catharina - Johannes Weizen!! Ehefrau Russlandkolonist

T 4.7.1766 Johannes Herrnkow!!
V: Russlandkolonist Jacob M: Barbara
P: Russlandkolonist Johannes Horst von Altenschlirf

Ende

Peter Woddow
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:17 Uhr.