Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 14.05.2018, 19:50
Tomsen Tomsen ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 13.05.2018
Ort: Leibnitz, Steiermark, Österreich
Beiträge: 24
Standard Trauungsbuch 1863 Lesehilfe - Urururgroßvater

Hallo Leute,

ich bins wieder, hab den Trauungsbucheintrag meines Urururgroßvaters gefunden, jedoch kann ich nicht alles alleine lesen, kann mir jemand dabei helfen?

Vielen Dank, ich hab meine Erkenntnisse unten aufgeschlüsselt.

Letzter Eintrag: http://data.matricula-online.eu/de/o...tz/712/?pg=109

Quelle bzw. Art des Textes: Trauungsbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1863
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Gamlitz, Steiermark, Österreich
Namen um die es sich handeln sollte: Josef Dietrich, Anna Muri (Muhri?) (vulgo Tischler / Keuschler?) (der Sohn hieß später nämlich vulgo Tischler-Keuschler)


May
zwanzigsten


Oberlupitscheni 16
Pfarre Leibnitz

Josef Dietrich militär
xxx
xxx Pfarr
xxx gebürtig xxx
xxx
xxx Oberlo
pitscheni Pfarre Leibnitz
xxx
xxx

Polit xxx
xxx 2. May 863
xxx 67
xxx
xxx Pfarre Leibnitz xxx
xxx
xxx
xxx Leibnitz xxx 18 May 1863

Anna Muri, Übernahme (???)
xxx von mütterlichen xxx
xxx von Sernau xxx
xxx gebürtig,
xxx Tochter xxx
xxx Muri vlg. Tischler xxx
xxx in Sernau xxx vh (verheiratet)?
xxx Maria
geb: Groß

xxxbewilligung
ein xxx

xxx
vulgo xxx in Sernau
Georg Skoff vulgo xxx
Skoff Z(?)enzi
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg josef_dietrich.jpg (249,8 KB, 11x aufgerufen)

Geändert von Tomsen (14.05.2018 um 19:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.05.2018, 20:19
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 4.772
Standard

Hallo.
Leider lese ich nicht alles. Was ich lese:

May
zwanzigsten


Oberlupitscheni 16
Pfarre Leibnitz

Josef Dietrich Militär-
abschieder bey seinem Va-
ter, von Neurath Pfarre
Kitzeck gebürtig, ehelicher
Sohn des Mathias Dietrich
eines Halbbauers in Oberlo
pitscheni Pfarre Leibnitz
und dessen + Eheweibes
Magdalena geb. Strauß

Polit xxx
xxx 2. May 863
xxx 67
xxx
xxx Pfarre Leibnitz xxx
xxx
xxx
xxx Leibnitz xxx 18 May 1863

Anna Muri, Übernehme-
rinn der väterlichen Keuschen-
realität von Sernau hie-
siger Pfarre gebürtig,
hiesige Tochter des Andre-
as Muri vlg. Tischler eines
Keuschlers in Sernau u. de-
sen Eheweibes Maria
geb: Groß

Einwilligung
wie Vorne

Georg Probst
vulgo Posthausl ? in Sernau
Georg Skoff vulgo xxx
Skoff Z(?)enzi

LG Marina

Geändert von Tinkerbell (14.05.2018 um 20:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.05.2018, 20:38
Tomsen Tomsen ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.05.2018
Ort: Leibnitz, Steiermark, Österreich
Beiträge: 24
Standard

Tinkerbell du bist ein Wahnsinn, jetzt habe ich in Kitzeck im Trauungsbuch den Vater gefunden, Mathias Dietrich und Magdalena:

http://data.matricula-online.eu/de/o...ck/2553/?pg=99 (letzter Eintrag)

Ich versuche mal irgendwas zu entziffern.

Danke Danke!!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.05.2018, 20:55
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 4.248
Standard

Guten Abend,

bei mir fehlt auch noch etwas:

Polit __ __ __ des k.k. bez.
amtes Leibnitz dd: 2. May 863
_ 67
Religionszeugniß von
der Pfarre Leibnitz dd: 5. May
Taufschein von der Pfarre
Kitzeck. Aet. 26
Verbundschein von der Pfar-
re Leibnitz dd: 18 May 1863


Georg Probst
vulgo Posthausl in Sernau
Georg Skoff vulgo
Skoff Zenzi
Blas. Slavinetz
Namensfertiger

Hofstättler in Sernau
Bauer in Sernau
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.05.2018, 21:00
Tomsen Tomsen ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.05.2018
Ort: Leibnitz, Steiermark, Österreich
Beiträge: 24
Standard

Danke Verano, du machst es aber spannend!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.05.2018, 21:01
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 3.218
Standard

Hi,
hier Eehconsens. Ein Verschreiber. Ansonsten nämlich Eheconsens.

Verkündschein anstelle vom Verbund-...
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.

Geändert von Horst von Linie 1 (14.05.2018 um 21:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.05.2018, 21:16
Tomsen Tomsen ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.05.2018
Ort: Leibnitz, Steiermark, Österreich
Beiträge: 24
Standard

Danke!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.05.2018, 08:23
Zita Zita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 2.366
Standard

Hallo,

Georg Probst
vulgo Posthansl in Sernau,

wobei ich "Pasthansl" nicht ausschließe (auch schriftlich nicht), weils sprachlich ganz gut zu einem Hausnamen passen würde als Zusammenziehung zweier Vornamen SeBASTian und HANSL.

LG Zita
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.05.2018, 00:03
Tomsen Tomsen ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.05.2018
Ort: Leibnitz, Steiermark, Österreich
Beiträge: 24
Standard

Klingt einleuchtend, danke!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:15 Uhr.