Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 11.05.2018, 14:51
Onkelonken Onkelonken ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.05.2018
Beiträge: 18
Standard Name der Frau und Text unter "Alias"

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1835
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Altmark Westpreussen


Bitte um Hilfe :-)
Wie lautet der Name der Frau (Schutkowska?) und was steht unter "Alias: Perschke"?

Danke! Viele Grüße!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Altdeutsch.jpg (48,3 KB, 59x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.05.2018, 15:10
Benutzerbild von mesmerode
mesmerode mesmerode ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.06.2007
Ort: Mülheim an der Ruhr
Beiträge: 2.098
Standard

hallo,
lese ich auch so

Uschi
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.05.2018, 10:31
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 9.535
Standard

Ich auch.
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm

Hingucken oder nicht hingucken, das ist hier die Frage!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.05.2018, 08:41
Onkelonken Onkelonken ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.05.2018
Beiträge: 18
Standard

Danke für die Rückmeldungen. Kann auch jemand den Text unter Alias entziffern? Sind das Abkürzungen?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.05.2018, 11:49
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 9.535
Standard

Vielleicht kannst du mal eine Angabe zur Art des Textes machen?

Jahreszahl und Nummer sind ja wohl klar.
Davor steht gewiss eine lateinische Abkürzung "cfto" (?), wohl ein Partizip.
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm

Hingucken oder nicht hingucken, das ist hier die Frage!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.05.2018, 11:56
OliverS OliverS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2014
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 1.693
Standard

für mich steht da: "dto. 1835 Nr. 56"
Also wie in dem Eintrag 56 aus 1835 zu ersehen.
Prüf den Einrrag mal ob's passt.

Dieser Strich darunter kommt vom a des Namens darunter in der Reihe.

Geändert von OliverS (14.05.2018 um 11:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.05.2018, 12:30
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 9.535
Standard

Zitat:
Zitat von OliverS Beitrag anzeigen
Dieser Strich darunter kommt vom a des Namens darunter in der Reihe.
Da bin ich nicht sicher.

Vielleicht hört der Bogen vom a dort auf, wo ich den Pfeil gesetzt habe.
Auch ist mir das d zu eckig.

Bildschirmfoto 2018-05-14 um 13.25.42.png
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm

Hingucken oder nicht hingucken, das ist hier die Frage!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.05.2018, 14:41
Onkelonken Onkelonken ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.05.2018
Beiträge: 18
Standard

Danke, dito kommt hin. Dort steht nämlich auch dieser Aliasname. Da die Polen vor dieser Zeit geherrscht haben, haben viele Ihren Nachname ins Polnische übersetzt - und anno 1835 dann wieder zurück.
Vielen Dank für die schnelle Hilfe!!!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.05.2018, 16:45
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 2.792
Standard

Zitat:
Zitat von henrywilh Beitrag anzeigen
Davor steht gewiss eine lateinische Abkürzung "cfto" (?), wohl ein Partizip.
Hallo,
ich lese auch CONFIRMATIO.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.05.2018, 18:07
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 9.535
Standard

Zitat:
Zitat von Onkelonken Beitrag anzeigen
Danke, dito kommt hin.
"dito Anno 1865" macht doch - mal recht überlegt - gar keinen Sinn

Und dann noch die Annahme dieses irren a-Bogens, der sich komischer Weise unterwegs noch mal verdickt und dann ganz oben auch noch eine Rechtskurve macht
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm

Hingucken oder nicht hingucken, das ist hier die Frage!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:57 Uhr.