Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Auswanderung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 22.06.2022, 14:33
isabelle1212 isabelle1212 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 11.06.2020
Beiträge: 73
Standard Auswanderung Volkmann aus Schlesien

Hallo,

Ich finde leider keine deutschen Dokumente zu Anna Volkmann geboren 22 november 1801. Die Amerikaner schreiben sie ist in Schleswig Holstein geboren, das macht aber keinen Sinn. Die Kinder, die vor der Auswanderung geboren sind, waren in Schlesien geboren. Manche haben Langenbielau drinstehen, aber ich weiß nicht woher sie diese Informationen haben.
Anna ist 1849 mit ihrem Mann Gottlieb Springer (26 august 1801) nach New Orleans mit dem Schiff Mary Florence ausgewandert.

Wie kann Ich jetzt am besten vorgehen?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.06.2022, 19:06
DoroJapan DoroJapan ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2015
Beiträge: 2.213
Standard

Hallo Isabelle,

hab mir mal den Stammbaum im Netz angesehen. Dort wird wie du schon schreibst teilweise "Schleswig Holstein (Schlesion/Province Schlesion)" angegeben. Ich denke auch eher, dass es Schlesien sein soll. Schleswig war für den Amerikaner wahrscheinlich das was noch am ähnlichsten klang.

Ich würde erstmal schauen, ob die 2 Kinder (die anderen haben ja keinen Geburtsort) wirklich in Langenbielau (im Baum steht Lunganbielen) geboren worden sind.

Für unsere Helfer die Kinder wären:

Robert R. Springer *15. Sept. 1833
Wilhelmina Rosina Springer *7. Apr. 1845

Hoffentlich war die Familie katholisch, dann könnte man noch die Geburt/Taufe von Wilhelmine Rosina finden. 1833 gibt es wohl nicht.
Sind sie evangelisch gewesen, dann sieht es nicht gut aus, die KBs gelten als verschollen.

Falls sich jemand die Bäume ansehen möchte:
- Wikitree
- Family-Search
- MyHeritage

liebe Grüße
Doro
__________________
Brandenburg: Lehmann: Französisch Buchholz; Mädicke: Alt Landsberg, Biesdorf; Colbatz/Kolbatz: Groß Köris; Lehniger, Kermas(s), Matzke: Schuhlen-Wiese(Busch)
Schlesien: Neugebauer: Tschöplowitz+Neu-Cöln (Brieg); Gerstenberg: Pramsen; Langner, Melzer, Dumpich: Teichelberg (Brieg); Kraft: Dreißighuben (Breslau), Lorankwitz
Pommern-Schivelbein: Barkow: Falkenberg; Bast: Bad Polzin
Böhmen-Schluckenau: Pietschmann: Hainspach, Schirgiswalde; Kumpf: Alt Ehrenberg 243, 28; Ernst: Nixdorf 192
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.06.2022, 16:01
isabelle1212 isabelle1212 ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.06.2020
Beiträge: 73
Standard

Vielen Dank,

aus den amerikanischen Dokumenten ist leider nicht ersichtbar ob sie evangelisch oder katholisch waren. Ich versuch mal mein Glück bei Familysearch
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.06.2022, 16:56
DoroJapan DoroJapan ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2015
Beiträge: 2.213
Standard

Zitat:
Zitat von isabelle1212 Beitrag anzeigen
Vielen Dank,

aus den amerikanischen Dokumenten ist leider nicht ersichtbar ob sie evangelisch oder katholisch waren. Ich versuch mal mein Glück bei Familysearch
Ach schade, hatte gehofft, dass bei den Ehen der Kinder irgendwo steht, welche Konfession sie hatten.

----
Ich muss dir was mitteilen, ich hab zufällig mal meine DNA mit der DNA (von Wikitree in Gedmatch) verglichen...und ähm...ich hab 7 weitere Matches die auch diese Person hat... jetzt kann ich mit ihr natürlich auch anderweitig verwandt sein. Hab 13.9 cM, der gemeinsame Vorfahre ist liegt ca 8xUrgroßeltern oder auch 20 Generationen (oder mehr) zurück...

Ich hätte eine Idee, wie diese Verwandtschaft bei mir zustande kommen könnte. Nur prüfen kann ich das nicht.
Und zwar wurde einer meiner Vorfahren 1834 in Lorankwitz geboren.
Die Mutter von ihm (deren Familiennamen mir nicht bekannt ist) lebte ca. 10/11 km entfernt von Langenbielau in Dreißighuben.
Hier mal auf der Karte. Eine andere Linie würde mir vorerst nicht einfallen.
__________________
Brandenburg: Lehmann: Französisch Buchholz; Mädicke: Alt Landsberg, Biesdorf; Colbatz/Kolbatz: Groß Köris; Lehniger, Kermas(s), Matzke: Schuhlen-Wiese(Busch)
Schlesien: Neugebauer: Tschöplowitz+Neu-Cöln (Brieg); Gerstenberg: Pramsen; Langner, Melzer, Dumpich: Teichelberg (Brieg); Kraft: Dreißighuben (Breslau), Lorankwitz
Pommern-Schivelbein: Barkow: Falkenberg; Bast: Bad Polzin
Böhmen-Schluckenau: Pietschmann: Hainspach, Schirgiswalde; Kumpf: Alt Ehrenberg 243, 28; Ernst: Nixdorf 192

Geändert von DoroJapan (24.06.2022 um 18:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:02 Uhr.