#1  
Alt 20.06.2022, 12:58
hg1962 hg1962 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 18.07.2021
Beiträge: 10
Standard Thielen/Hasdenteufel Hambach/Pfalz

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: um 1690
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Hambach/Pfalz

Hallo,

ich suche weitere Daten zu

THIELEN, THIEL Wilhelm er stammt aus Hambach/Pfalz
Name früher: HASDENTEUFEL, S. v. Johannes
oo vor 1730 Meiers NN, T. v. Nikolaus dem Kirchenzender

Vielleicht ist ja jemand hier der das FB Hambach hat und
mir weiterhelfen kann.


Vielen Dank im voraus.

Hans-Georg
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.06.2022, 12:25
Corrado Corrado ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2021
Beiträge: 34
Standard

Hallo!

Möglich, daß das FB Hambach hier nicht weiter hilft, wenn der frühere Name Hasdenteufel war, denn die Familie Haßdenteufel stammt aus der Pfarrei St. Wendel (ab etwa 1625-30), von wo sie sich aber schon früh ausbreitete z.B. in die Pfarrei Illingen/Saar und auch nach Lothringen.

Meinst du, daß jemand zuerst Haßdenteufel hieß und seinen Namen dann änderte in Thiel/en? Oder wie ist der behauptete Namenswechsel zu verstehen? Vielleicht solltest du zunächst das erklären für das Forum.

Viele Grüße
Corrado

Geändert von Corrado (22.06.2022 um 13:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.06.2022, 16:14
hg1962 hg1962 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.07.2021
Beiträge: 10
Standard

Hallo Corrado,


Danke für deine Antwort. Die Informationen stammen aus dem FB Losheim 1729-1838. Dort ist halt der Hinweis, dass er aus Hambach/Pfalz stammt und sein früherer Name
Hasdenteufel gewesen sein soll. Sein Vater ist erstmals am 04.11.1683 in der Steuerliste von Losheim als Johann Hastendeuffel erwähnt. Er zahlt 8 Alben Steuern und soll aus Hambach in der Pfalz eingewandert sein. In einer Hausliste von 1690 wird er bereits Johannes Thielen genannt.


Viele Grüße


Hans-Georg
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.06.2022, 20:20
Corrado Corrado ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2021
Beiträge: 34
Standard

Hallo Hans-Georg,

Erstens: Verdacht: Johannes Hasdenteufel, 1683 noch unter diesem Namen in Losheim, heiratete vor 1690 in einen Bauernhof(?) Thielen ein, den er über seine Frau übernehmen konnte und damit auch den Hofnamen Thielen. Was ja bekanntlich häufiger geschieht.

Zweitens: Gab es vor 1683 den Namen Hasdenteufel in Hambach? Gibt es für Hambach so weit zurück reichende Quellen? Und: Ist sicher das Hambach bei Neustadt/Weinstraße gemeint? In Hessen gibt's auch zwei Hambach, nicht so weit weg von der Pfalz, naja.

Tut mir leid, daß ich nicht wirklich weiter helfen kann.

Alles Gute, Corrado
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.06.2022, 12:14
hg1962 hg1962 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.07.2021
Beiträge: 10
Standard

Hallo Corrado,


Danke für die Antwort und die Informationen. Wie gesagt, ich habe mich auf die Angaben aus dem FB Losheim bezogen und dort stand Hambach in der Pfalz. Ob es doch ein anderes Hambach ist, kann ich im Moment auch nicht sagen.


Viele Grüße


Hans-Georg
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
hambach

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:09 Uhr.