Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Sachsen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #31  
Alt 29.01.2013, 14:23
wintergruen wintergruen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.01.2013
Beiträge: 280
Standard Ahnen in Dresden und Meißen

Hallo, ich bin ganz neue im Forum. Ich bin über alte Familiendokumente gestolpert und hab jetzt Blut geleckt.
Ich suche Angaben zu Familiennahmen in Meißen, Radebeul und Dresden

Hellmann (Lina Hellmann, geb. 28.05.1866 in Striesen, gest. 1941, Karl Hellmann aus Radebeul (?)vor 1866, Linas Vater, suche Linas Eltern)

Jähnig (Max Jähnig geb. 29.02.1864 Meißen, suche seine Eltern)

Weiß (Willi Weiß, geb. 19.08.1892 Dresden(?), gest. 1949 Dresden, suche seine Eltern)

Vorkäufer aus Dresden

Gruhl aus Dresden

Vielen Dank!
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 30.01.2013, 00:38
zula246 zula246 ist offline männlich
 
Registriert seit: 10.08.2009
Ort: Bremen
Beiträge: 2.468
Standard

Zitat:
Zitat von Dresdner Beitrag anzeigen
Hallo,

ich suche folgende Namen im Landkreis Meißen:
- Gappisch, Irmer, Kiessling, Laumann, Lommatzsch, Pinkert, Schnür, Schumann, Streubel, Ullrich, Vogel,

Gruß
Dresdner
Hallo Dresdener
Ich habe zufälligerweise meine KB Fotos durchgesehen und bin über einen Pinkert vom Jahre 1864 aus Görna gestolpert.
Ebenso ist noch einer in Naustadt aufgetaucht.
Wenn Du interessiert bist melde Dich
Grüß Robert

Geändert von zula246 (30.01.2013 um 01:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 01.02.2013, 12:00
PeJo PeJo ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 27.12.2012
Beiträge: 22
Standard

Meine Suche in Meissen:

Friedrich Otto Strehle, um 1850,
verheiratet mit einer
Maria Anna Marx

sowie deren Kinder

Dora Strehle (1876-?)
und
Max Strehle (1871-1938)

und Kind von Max Strehle:
Katharina Ida Strehle (1902-1976)

Vielleicht hat jemand was dazu?

Grüße
Peter
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 04.02.2013, 21:24
ramone ramone ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2012
Ort: Dresden
Beiträge: 293
Standard

Zitat:
Zitat von Klootschießer Beitrag anzeigen
So, wir haben uns ein paar Tage Urlaub in Meißen gegönnt und waren im Stadtarchiv Meißen, im Pfarramt Großenhain, im Stadtarchiv Großenhain und im Kreisarchiv Eilenburg und sind etwas weiter gekommen.

Großenhain: Förster, Arnhold, Koch, Schmorl, Schröder, Bräuer
Meißen: Petermann, Claus, Weiß, Steiner, Winkler, Lippert, Schulze, Lißner, Lehmann, Rudolph, Pietschmann, Tschörnig
Mügeln/Oschatz: Thomas, Andrae, Heyne, Stein


Hier ein paar Details:

Meißen:
Petermann:
-Friedrich August *~1840-1850 in Questenberg bei Meißen
OO mit Auguste Henrietta Tschörnig
Kinder: Ernst Karl *1883, Lina Anna *1884, Friedrich Max, *1888, Friedrich Arthur *1890

Weiß:
Franziska Martha Elsa, *1888 in Meißen - Vater (FN Weiß, Rudolph) aus Schüsselndorf, Kreis Brieg, Niederschlesien, Mutter (FN Lißner, Pietschmann) aus Kaiserswalde im Sudetenland

Mügeln:
Thomas:
Marie Auguste *28.11.1885, wohnhaft Altmügeln, später Meißen
OO mit Ernst Karl Petermann aus Meißen
Eltern Friedrich Hermann Thomas und Karolina Wilhelmina Andrae aus Sitten bei Leisnig (FN Andrae, Heyne, Thomas)


Wilsdruff:
Claus:
-Friedrich August *25.4.1856 in Munzig bei Wilsdruff
OO mit Marie Lehmann aus Türmitz bei Aussig in Böhmen (Eltern Friedrich August Lehmann und Johanne Christiane Schöbel aus Türmitz)
Kinder, alle in Obermeisa, Meißen geboren: Karl Max *1895, Helene Martha *1883, Anna Maria * 1882

Zaschendorf:
Steiner:
Franz Karl *1908
OO mit Emma Rosa Dora Koch * 13.11.1902 in Großenhain
Eltern aus Sipbachzell, Oberdonau in Österreich (FN Steiner, Trauner, Pichler)
Hallo

Ich hab zufällig deinen Beitrag gelesen. Ich habe in meiner Ahnenliste eine Hulda Clementine Lehmann. Sie ist am 15.4.1843 ebenfalls in Außig/Böhmen geboren und getauft worden. Ihre Eltern kamen aus Dresden. Vielleicht gibt's da Zusammenhänge, da außer die Geburt und Taufe alle Ereignisse in DD stattgefunden haben. Ich weiß nicht warum sie nach Außig gegangen sind (und danach ja wieder zurück gekommen sind).

LG
Susann
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 05.02.2013, 20:22
Dresdner Dresdner ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2011
Beiträge: 25
Standard

Zitat:
Zitat von zula246 Beitrag anzeigen
Hallo Dresdener
Ich habe zufälligerweise meine KB Fotos durchgesehen und bin über einen Pinkert vom Jahre 1864 aus Görna gestolpert.
Ebenso ist noch einer in Naustadt aufgetaucht.
Wenn Du interessiert bist melde Dich
Grüß Robert
Hallo Robert,
meine Pinkerts kommen (fast) alle aus dem Triebischtal. Görna und Naustadt sind ja nicht weit weg. Da könnte ein Zusammenhang bestehen, der aber m.E. noch vor den Generationen entstanden ist, die ich habe. Ich habe folgende Pinkerts:
- Friedrich Moritz Pinkert (* 5.4.1846 in Tanneberg), Sohn von Karl Gottfried Pinkert und Johanne Christiane Pinkert geb. Irmer. Friedrich Moritz war verheiratet mit Marie Sophie Pinkert geb. Gappisch (* 15.2.1842 in Miltitz)
- Sein Sohn, Karl Otto Pinkert, (* 1.3.1882 in Tanneberg) war mein Urgroßvater. Er war verheiratet mit Maria Emma Pinkert geb. Schnür (* 30.11.1884 in Groitzsch).
Vielleicht klappt es irgendwann mit einer Übereinstimmung, denn bis jetzt bin ich in der Linie meiner Großmutter nicht richtig weiter gekommen, obwohl Pinkert ja nun kein Allerweltsname ist.
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 05.02.2013, 22:29
zula246 zula246 ist offline männlich
 
Registriert seit: 10.08.2009
Ort: Bremen
Beiträge: 2.468
Standard

Hallo Dresdener

Im Mai letzten Jahres war ich im ev, Kirchenarchiv in Dresden und da habe ich in den KB von Tanneberg meinen Ur......Urahn gefunden, er hatte im Jahre 1525 in der Tanneberger Kirche von der Kanzel die Lehren Luthers verkündet , Leider fehlten die KB von 1800 bis 1900 wahrscheinlich sind diese einer anderen Kirche zugehörig, aber im Mai bin ich wieder dort.
wenn ich da über einen Pinkert stolpere melde ich mich.

Hallo Klootschießer
auch an Dich einen Gruß , ich habe einige Fotos von Claus aus dem Gebiet wo Du suchst , schicke mir per PN Deine EmailAdresse wenn Du interessiert bist.

Viele Grüße Robert

Geändert von zula246 (06.02.2013 um 21:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 06.02.2013, 22:38
Benutzerbild von Hartyjuma
Hartyjuma Hartyjuma ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2011
Ort: Bad Belzig
Beiträge: 175
Standard Sächsische Ahnen und deren Orte-Landkreis Meißen

Hallo Mitforscher,

suche alles zum FN Paul und Räger in Rothschönberg, Triebischtal.
Bisher bekannt Max Kurt Paul(alle Daten bekannt * 1909, + 1989)
Vater Friedrich Ernst Paul(Mühlenbesitzer, ohne Daten) und Mutter
Ida Lina Räger(keine weiteren Daten) sowie weitere Kinder der beiden:
Erhardt, Hedwig, Gertrud, Oscar und Frieda(keine weiteren Daten).
Bin für jeden Hinweis dankbar.

Hartyjuma
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 23.07.2013, 12:06
ahn64 ahn64 ist offline männlich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.07.2013
Ort: Pforzheim
Beiträge: 3
Standard

Hallo, ich stehe noch ganz am Anfang und suche nach meinen Großeltern in Riesa.Meine Eltern sind geschieden. Von meinem Vater weiss ich: Klaus Müller geb.31.5.1942 in Riesa gest. ca. 1995,ein Bruder und eine Schwester
Meine Großeltern : Max Müller ( Betriebsleiter Futtermischwerk Riesa? )
Magarete Müller (geb.?)
Die Angaben habe ich von meiner Mutter die angeblich nicht mehr weiss!
Leider habe ich nicht einmal ein Bild.
Grüße aus Pforzheim
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 17.04.2014, 19:42
Benutzerbild von Armand J
Armand J Armand J ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2009
Ort: 29664 Walsrode
Beiträge: 267
Standard

Hallo,
erweiterung meiner FN aus Nossen

Beuchel: 1693-1747
Paul: 1654-1715
Voigt: ca:1716-1770
Lutz: ca: 1650-1738

LG
Armand
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 17.04.2014, 23:19
Benutzerbild von mobendorf-striegistal
mobendorf-striegistal mobendorf-striegistal ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.03.2011
Ort: Mobendorf (09661) in Sachsen
Beiträge: 277
Standard Ahnen - eigene Daten

Zitat:
Zitat von ahn64 Beitrag anzeigen
Hallo, ich stehe noch ganz am Anfang und suche nach meinen Großeltern in Riesa.Meine Eltern sind geschieden. Von meinem Vater weiss ich: Klaus Müller geb.31.5.1942 in Riesa gest. ca. 1995,ein Bruder und eine Schwester
Meine Großeltern : Max Müller ( Betriebsleiter Futtermischwerk Riesa? )
Magarete Müller (geb.?)
Die Angaben habe ich von meiner Mutter die angeblich nicht mehr weiss!
Leider habe ich nicht einmal ein Bild.
Grüße aus Pforzheim

Die Daten Deiner direkten Vorfahren stehen ja noch unter Datenschutz, da kann Dir keiner wirklich helfen.
Du mußt Dir schon mal die Eheurkunde (Familienbuch/Stammbuch) Deiner Eltern zeigen lassen und im dort genannten Standesamt weiter nachforschen. Dort müsste zumindest der geburtsname deiner Oma Müller rausbekommen zu sein. Allerdings kommt mir der/ein Zusammenhang mit dem Betriebsleiter Mischfutterwerk sehr bekannt vor. Aber da muß ich lange grübeln, wer mir das gesagt hat, ist schon ein paar Wochen her ....
__________________
Mit freundlichen Grüßen

Mobendorf

und hier mal reinschauen (wer angemeldet ist ).
https://www.facebook.com/ahnen.mobendorf/


oder lieber ins Postfach schreiben: mobendorf-striegistal( at )web.de
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
born , großenhain

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:11 Uhr.