#11  
Alt 19.09.2014, 08:38
Benutzerbild von elwetritsche
elwetritsche elwetritsche ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.03.2013
Ort: Guntersblum / Rheinhessen
Beiträge: 904
Standard Archivbestände und Dokumentationen

Archivbestände und Dokumentationen
zur nationalsozialistischen Diktatur in den Gebieten von Rheinland-Pfalz


Ihr Lieben!

Bei meinem letzten Archivbesuch in Mainz ist mir ein Flyer der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz und der Landesarchivverwaltung Rheinland-Pfalz in die Hände gefallen.
Es werden staatliche, kirchliche und kommunale Archivbestände aufgeführt.

Da darin die dort in den jeweiligen Archiven gelagerten Themen erfasst sind, werde ich in den folgenden Posts jeweils die Adresse des Archivs und die dort befindlichen Quellenbestände auflisten.

Ich denke, dass diese Auflistungen uns bei unseren Forschungen durchaus hilfreich sein können.

Landesarchivgesetz http://www.rlp.de/einzelansicht/arch...che-forschung/
und
http://www.lha-rlp.de/index.php?id=15

Viel Erfolg wünscht Euch Eure
Elwe


Landeszentrale für politische Bildung


NS-Dokumentationszentrum Rheinland-Pfalz

- Häftlingsdatenbanken zum SS-Sonderlager/KZ Hinzert und zum früheren Konzentrationslager Osthofen

- Zeitzeugenberichte ehemaliger Häftlinge

- Dokumentationen zum Themenkomplex „Verfolgung und Widerstand auf dem Gebiet des heutigen Rheinland-Pfalz“


Kontakt:
NS-Dokumentationszentrum Rheinland-Pfalz
Ziegelhüttenweg 38
67574 Osthofen
Tel. 06242 – 910 810
www.ns-dokuzentrum-rlp.de
__________________
Liebe Grüße
Elwe

Mit ihren Feld- (Rheinhessen), Wald- (Westerwald) und Wiesen- (Kreis Groß-Gerau) Ahnen.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 19.09.2014, 08:40
Benutzerbild von elwetritsche
elwetritsche elwetritsche ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.03.2013
Ort: Guntersblum / Rheinhessen
Beiträge: 904
Standard Landeshauptarchiv Koblenz

Landeshauptarchiv Koblenz

- NSDAP und damit verbundene Organisationen

- Gestapo Koblenz: Kartei

- Reichspogromnacht: Verfahren der Staatsanwaltschaften Koblenz und Trier wegen „Verbrechen gegen die Menschlichkeit“

- Verfolgung von Juden und „Zigeunern“: Polizeipräsidium Koblenz

- „Arisierung“: Akten der Finanzämter der Regierungsbezirke Koblenz und Trier und der Oberfinanzdirektion Koblenz

- „Erbgesundheitspolitik“ und „Euthanasie“: Akten der Gesundheitsämter und Bewahranstalten

- Zwangsarbeit: Landratsämter und Gemeindebestände, Provinzial Heil- und Pflegeanstalt Andernach, Gesundheitsämter, Staatsanwaltschaften, Amtsgerichte, Justizvollzugsanstalten sowie NS-Bestände

- Entnazifizierung mit über 80.000 Akten

- Wiedergutmachung: Regierungsbezirksämter für Wiedergutmachung Koblenz und Trier. Darin auch: Betreuungsstellen für die Opfer des Faschismus mit 2.377 Akten; Landgerichte Koblenz und Trier


Kontakt:
Landeshauptarchiv Koblenz
Karmeliterstr. 1-3
56068 Koblenz
Tel. 0261 - 9129-0
http://www.landeshauptarchiv.de/
__________________
Liebe Grüße
Elwe

Mit ihren Feld- (Rheinhessen), Wald- (Westerwald) und Wiesen- (Kreis Groß-Gerau) Ahnen.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 19.09.2014, 08:41
Benutzerbild von elwetritsche
elwetritsche elwetritsche ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.03.2013
Ort: Guntersblum / Rheinhessen
Beiträge: 904
Standard Landesarchiv Speyer

Landesarchiv Speyer

- NSDAP: Gau

- Gestapo: Leitstelle Neustadt mit 12.256 Akten und Kartei

- Politische Verfolgung: Landgerichte, Sondergerichte, Haftanstalten

- Reichspogromnacht: Kreis- bzw. Landratsamt Mainz; Verfahren der Landgerichte Frankenthal, Kaiserslautern, Landau, Mainz und Zweibrücken wegen „Verbrechen gegen die Menschlichkeit“ 193 Akten

- „Arisierung“: Saarpfälzische Vermögensverwertungsgesellschaft; Akten der Finanzämter und Devisenkontrollstelle

- Polizeireserveeinheiten: Personalakten des Polizeipräsidiums Mainz

- „Erbgesundheitspolitik“ und „Euthanasie“: Akten der Gesundheitsämter und der Heil- und Pflegeanstalten Alzey und Klingenmünster

- Zwangsarbeit: Gestapo Neustadt, Landratsämter, Gemeindearchive

- Entnazifizierung: Spruchkammern der Pfalz mit ca. 50.000 Akten

- Wiedergutmachung: Regierungsbezirksämter für Wiedergutmachung Neustadt und Mainz. Darin auch: Betreuungsstellen für die Opfer des Faschismus mit 4.658 Akten; Landgerichte Frankenthal, Kaiserslautern, Landau, Mainz und Zweibrücken


Kontakt:
Landesarchiv Speyer
Otto-Mayer-Str. 9
67346 Speyer
Tel. 06232 - 9192-0
http://www.lha-rlp.de/index.php?id=9
__________________
Liebe Grüße
Elwe

Mit ihren Feld- (Rheinhessen), Wald- (Westerwald) und Wiesen- (Kreis Groß-Gerau) Ahnen.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 19.09.2014, 08:43
Benutzerbild von elwetritsche
elwetritsche elwetritsche ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.03.2013
Ort: Guntersblum / Rheinhessen
Beiträge: 904
Standard Bistumsarchiv Trier

Bistumsarchiv Trier

- Abt. B III: Akten der Bistumsverwaltung ab ca. 1821 (verschiedene Betreffe, u.a. Nationalsozialismus als religiöse Weltanschauung, kirchliches Pressewesen, antichristliches Schrifttum, Kindergärten der Caritas und NSDAP, Schulakten, Jugenderziehung, Kölner Kirchenprovinz 1936-1938, Seelsorge in Konzentrationslagern

- Abt. 86: Klerus im Kulturkampf und NS-Zeit (auch Prozesse gegen Ordensleute, Devisenprozesse)

- Abt. 103: Umdrucke, Verordnungen

- Abt. 105: Nachlässe: Adam Eismann, Carl Kammer, Albert Heintz u.a.

- Abt. 113: Bischöfliches Jugendseelsorgeamt Trier

- Abt. 134: Nationalsozialismus (NS-Zeit und Auswirkungen auf die kath. Kirche im Bistum Trier)


Kontakt:
Bistumsarchiv Trier
Jesuitenstr. 13c
54290 Trier
Tel. 0651 – 966 27-0
http://www.bistum-trier.de/bistumsarchiv/
__________________
Liebe Grüße
Elwe

Mit ihren Feld- (Rheinhessen), Wald- (Westerwald) und Wiesen- (Kreis Groß-Gerau) Ahnen.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 19.09.2014, 08:44
Benutzerbild von elwetritsche
elwetritsche elwetritsche ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.03.2013
Ort: Guntersblum / Rheinhessen
Beiträge: 904
Standard Bistumsarchiv Speyer

Bistumsarchiv Speyer

- Bischof Ludwig Sebastian 1917-1943

- Schule

- Kloster Magdalena

- Angriffe gegen Geistliche und Kirche in Schrifttum, Vorträgen und Veranstaltungen

- Reichsstatthalter der Westmark und Chef der Zivilverwaltung in Lothringen

- Luftschutzmaßnahmen, Verdunklungseinrichtungen, Imprägnierungen der Dachstühle 1933-1934, 1936-1940

- Staat und Kirche (u.a. Gottesdienstverbot, Politische Maßnahmen gegen Geistliche)

- Staatsjugend und Schwierigkeiten in der Jugendseelsorge von seiten des Staates u.a. akatholische Jugendorganisationen

- Gestapo

- Bestand Nationalsozialismus

- Personalakten der Geistlichen


Kontakt:
Bistumsarchiv Speyer
Kleine Pfaffengasse 16
67346 Speyer
Tel. 06232 – 102-256
http://cms.bistum-speyer.de/www2/index.php?cat_id=32012
__________________
Liebe Grüße
Elwe

Mit ihren Feld- (Rheinhessen), Wald- (Westerwald) und Wiesen- (Kreis Groß-Gerau) Ahnen.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 19.09.2014, 08:46
Benutzerbild von elwetritsche
elwetritsche elwetritsche ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.03.2013
Ort: Guntersblum / Rheinhessen
Beiträge: 904
Standard Dom- und Diözesanarchiv Mainz

Dom- und Diözesanarchiv Mainz

- Selektbestand „Nationalsozialismus“

- Amtsnachlass Generalvikar Hermann Moser


Kontakt:
Dom- und Diözesanarchiv Mainz
Heringsbrunnengasse 4
55116 Mainz
Tel. 06131 – 253-157
http://www.bistummainz.de/bistum/bis...hiv/index.html
__________________
Liebe Grüße
Elwe

Mit ihren Feld- (Rheinhessen), Wald- (Westerwald) und Wiesen- (Kreis Groß-Gerau) Ahnen.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 19.09.2014, 08:47
Benutzerbild von elwetritsche
elwetritsche elwetritsche ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.03.2013
Ort: Guntersblum / Rheinhessen
Beiträge: 904
Standard Zentralarchiv der Evangelischen Kirche der Pfalz

Zentralarchiv der Evangelischen Kirche der Pfalz
(Protestantische Landeskirche)

- Sammlung Kirchenkampf, Pfalz und z.T. Reich

- NS-Alltag aus Sicht der Kirche: Jahresberichte der Kirchengemeinden; Pfarrarchive; Dekanatsarchive

- Nachlässe von Pfarrern: 37 Nachlässe mit Unterlagen zur NS-Zeit (darunter Predigten als zentrale Quelle)

- Sammlungen: Fotoarchiv, Dokumentation Gemeindebriefe, Volksfrömmigkeit


Kontakt:
Zentralarchiv der Evangelischen Kirche der Pfalz
Domplatz 6
67346 Speyer
Tel. 06232 – 667-180
http://www.zentralarchiv-speyer.de/
__________________
Liebe Grüße
Elwe

Mit ihren Feld- (Rheinhessen), Wald- (Westerwald) und Wiesen- (Kreis Groß-Gerau) Ahnen.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 19.09.2014, 08:48
Benutzerbild von elwetritsche
elwetritsche elwetritsche ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.03.2013
Ort: Guntersblum / Rheinhessen
Beiträge: 904
Standard Stadtarchiv Frankenthal

Stadtarchiv Frankenthal

- „Arisierung“: Unterlagen des Kreiswirtschaftsberaters der NSDAP in Frankenthal als „Treuhänder“ für die Verwaltung von jüdischem Vermögen im Stadt- und Landkreis Frankenthal

- Stadtgeschichtliche Dokumentation: NS-Zeit

- Dokumentation: Schicksale der Frankenthaler Juden


Kontakt:
Stadtarchiv Frankenthal
Rathausplatz 2-7
67227 Frankenthal
Tel. 06233 – 89276
http://www.frankenthal.de/sv_franken...0im%20Rathaus/
__________________
Liebe Grüße
Elwe

Mit ihren Feld- (Rheinhessen), Wald- (Westerwald) und Wiesen- (Kreis Groß-Gerau) Ahnen.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 19.09.2014, 08:49
Benutzerbild von elwetritsche
elwetritsche elwetritsche ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.03.2013
Ort: Guntersblum / Rheinhessen
Beiträge: 904
Standard Stadtarchiv Koblenz

Stadtarchiv Koblenz

- Akten zur „Arisierung“

- Akten zu Zwangssterilisationen

- Residentenliste jüdischer Mitbürger (Datei)

- Datenbank Zwangsarbeiter, Kriegsgefangene, Displaced Persons

- Nachlässe

- Parteiamtliches, publizistisches Schriftgut

- Fotoarchiv


Kontakt:
Stadtarchiv Koblenz
Burgstr. 1
56068 Koblenz
Tel. 0261 – 129-2641 oder -2645
http://www.koblenz.de/stadtleben_kultur/stadtarchiv.html


__________________
Liebe Grüße
Elwe

Mit ihren Feld- (Rheinhessen), Wald- (Westerwald) und Wiesen- (Kreis Groß-Gerau) Ahnen.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 19.09.2014, 08:51
Benutzerbild von elwetritsche
elwetritsche elwetritsche ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.03.2013
Ort: Guntersblum / Rheinhessen
Beiträge: 904
Standard Stadtarchiv Landau

Stadtarchiv Landau

- Dokumentation zur Geschichte der Juden

- NS-Dokumentation

- Meldekartei, Zwangsarbeiterkartei, Judenkartei

- Personalakten

- Akten des Sozialamtes (Zwangssterilisationen, Kriegsgefangenenakten)

- Polizeibefehlsbücher

- Zeitungen

- Bildsammlung


Kontakt:
Stadtarchiv Landau
Maximilianstr. 7
76829 Landau
Tel. 06341 – 134 202
http://www.lha-rlp.de/index.php?id=595&tx_lhaarchivportal2010_pi1[showList]=1&tx_lhaarchivportal2010_pi1[archiveId]=27
__________________
Liebe Grüße
Elwe

Mit ihren Feld- (Rheinhessen), Wald- (Westerwald) und Wiesen- (Kreis Groß-Gerau) Ahnen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Geschichtliches zu Rheinland-Pfalz Lars Heidrich Rheinland-Pfalz Genealogie 0 28.09.2006 21:07
Welche Wappenrolle für Rheinland Pfalz? 1234 Heraldik und Wappenkunde 4 23.04.2006 21:13

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:53 Uhr.