#1  
Alt 26.07.2015, 14:54
arno1 arno1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.10.2011
Ort: Mecklenburg
Beiträge: 622
Standard Auswanderung Wesolowski

Moin Community,

mein Ururgroßvater Jozef Jaksiewicz hatte eine Schwester, Marianne (*22.11.1867), welche am 29.06.1887 in Lodz katholisch Jan Wesolowski(*1861) heiratete.

Aus der Ehe gingen 2 Kinder hervor:

Helena * 19. Dez 1887 in Lodz
Florentine * 25. Sept 1890 in Lodz.

Danach gibt es keine Einträge mehr im Kirchenbuch.

Meine Vermutung ist, das sie ggf. ausgewandert sind.
Bei der Volkszählung USA 1910 (lt. My Heritage) kamen die Namen, in abgewandelter Form, auch vor.

Leider komme ich ohne Zuzahlung nicht weiter. Daher meine Frage in die Runde, kann jemand mit seinen Datenbanken oder Fachwissen mir helfen, diese Theorie zu stützen oder fallen zu lassen?

Ich freue mich auf Antworten, lieben Gruß in die Runde, Ute.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.07.2015, 15:26
StefOsi StefOsi ist offline
Deaktivierter Account
 
Registriert seit: 14.03.2013
Beiträge: 4.052
Standard

Moin,

wie heißen denn die abgewandelten Namen die du im Census 1910 gefunden hast? Es gibt nämlich diverse Jan Wesolowski die in den USA lebten und rein altersmäßig ausscheiden.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.07.2015, 10:23
Benutzerbild von heuermann
heuermann heuermann ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2008
Beiträge: 1.209
Standard

Hallo Ute,
auf die schnelle gibt es (für mich) nur einen Anhaltspunkt, der nicht sofort ins Nirvana führt.
Bei "find a grave"
Jan Wesolowski, geboren 1861, gestorben 1934 in Coal Township, Northumberland City, Pennsylvania.
Ehefrau Marcyanna.

Aber auch bei ihm gibt es keine weiteren Spuren.

Auch bei den Passagierlisten nur ernüchterndes: Eine Helena WesolowskA, das Alter stimmt, aber der Rest nicht.

Gruß
Heuermann
__________________
Wer seine Wurzeln verleugnet, sich von ihnen abschneidet oder von ihnen abgeschnitten wird, verliert eine enorme Kraftquelle
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.07.2015, 21:53
Joachim Fischer Joachim Fischer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2011
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 847
Standard

Moin und Hallo Ute,
schaute einmalbei Ansectry vorbei. Unter den einzelnen Stammbäumen gibt es verschiedene Variationen. Ist wie im Kaufhaus, dies vielen Angebote!?
Unter den Passasierlisten stehen 2 Jan. Einer ist alleine gekommen 1909 aus Galizien. Der andere wie folgt:
Der Landmann und Tagelöhner männlichen Geschlechts Jan Wesolowski 41 Jahre * 1861 ist am 1. Mai 1902 mit dem Schiff Dampfschiff Assyria Hamburg-Amerika Linie (Hamburg-Amerikanische Packetfahrt-Actien-Gesellschaft) unter deutscher Flagge auf dem Zwischendeck von Hamburg nach
Boulogne; Halifax gereist.
Angegebenner Wohnort : Kujdance
Mit ihm reisten:
Anna Wesolowski 35 Jahre
Sofia Wesolowski 11 Jahre
Marie Wesolowski 7 Jahre
Tekla Wesolowski 4 Jahre
Josef Wesolowski 10 Monate
Quelle Band : 373-7I, Viii AI Band 131
Gruß Paul Otto
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 31.07.2015, 18:39
arno1 arno1 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.10.2011
Ort: Mecklenburg
Beiträge: 622
Standard

Also, erst einmal recht herzlichen allen Beteiligten,

das alles sind sehr wertvolle Hinweise die Ihr mir da geliefert habt.

Also ist die Familie wohl gegen 1890 nach Galizien ausgewandert, um dann 1902 nach Amerika auszuwandern. Die Altersangaben der Eltern stimmen jedenfalls ziemlich genau.

Ich müsste noch recherchieren, was mit den ersten beiden Kindern passiert ist.

Selbst der Hinweis von "Find a Grave" scheint Sinn zu machen, wobei von Halifax nach Pennsylvania ?

Man müsste irgendeine Heirat der Kinder, oder den Tod der Mutter finden Marianna finden, wo der Geburtsname der Mutter, Jaksiewicz, auftaucht.

Alles scheint sehr glaubhaft, aber es fehlt der kleine Beweis.

Vielleicht hat ja einer noch eine Idee.

Liebe Grüße in die Runde, Ute
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 31.07.2015, 22:07
Joachim Fischer Joachim Fischer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2011
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 847
Standard

Moin Ute,
der Jan 1909 kam aus Galizien und war alleine.
Der andere Jan 1902 wurde der Wohnort Kujdance angegeben.
Die sind nicht erst nach Galizien.
Gruß Paul Otto
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.08.2015, 09:53
arno1 arno1 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.10.2011
Ort: Mecklenburg
Beiträge: 622
Standard

Moin Paul Otto,

danke für den Hinweis, aber welches Kujdance meinst du denn, wenn nicht dieses südlich von Lemberg?

http://wikimapia.org/15648196/pl/Kujdance

Nach meinen Recherchen im Kirchenbuch SW Kryza in Lodz gab es dann doch den Sterbefall von Florentine im Jahr 1890, danach findet die Familie keine Erwähnung mehr, daher erscheint sie auch nicht auf der Passagierliste.

Ich gehe erst einmal davon aus, das die Familie ab 1890 ihr neues Glück woanders gesucht hat, bevor sie sich entschloss, 1902 nach Amerika auszuwandern.

Kennt jemand die Einwanderungslisten von Halifax, oder wie kann man nachvollziehen welchen Weg die Familie gegangen ist und wo gelandet ist?

Über zahlreiche Anregungen und Hinweise würde ich mich freuen, Amerika ist nicht so mein Spezialgebiet.

Liebe Grüße in die Runde und einen schönen Sonntag, Ute
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.08.2015, 18:57
Joachim Fischer Joachim Fischer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2011
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 847
Standard

Moin Ute,
ich kann nur angeben was ich unter Ansectry fand und ob es nun Deine familie war? Wahrscheinlich.
Einträge sind auch unter Familysearch zu finden. Dort wird er Yan Wisolowski geschrieben. Vielleicht geht der Link. Bin da auch nicht so geübt!
https://familysearch.org/search/reco...er%3A004539199
Einwanderungen Halifax, Nova Scotia, Canada
Gebe den Namen ein und suche!
Paul Otto
<>https://familysearch.org/ark:/61903/1:1:2QS3-D31
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.08.2015, 19:18
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 8.977
Standard

Hallo,

ich habe jetzt nicht alle links durchgeschaut und weiß somit nicht, ob der Hinweis auf die Volkszählung 1906 Manitoba, Saskatchewan, Alberta mit erfasst ist.
1906 gibt es in Humboldt, Saskatchewan vermutlich die 1902 eingereiste Familie. John Wasylousky 46 mit Anika 41 Sophia 18 Maria 13 Tekla 8 und einem in Canada geborenen Michael, 1.

Frdl. Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.08.2015, 17:19
arno1 arno1 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.10.2011
Ort: Mecklenburg
Beiträge: 622
Standard

Hallo Thomas und Paul Otto,

erst mal lieben Dank für Eure Hinweise,

Zur Aufschlüsselung, eingereist sind 1902 aus Hamburg kommend:

Jan 41
Maria 35
Sophia 11
Maria 8
Tehkla 4
Josef 1

Zielort: Winnepeg Manitoba

Der Geburts/Herkunftsort ist überschmiert und könnte Polen oder Gal heißen, oder?

Thomas, zur Volkszählung:

1906 gibt es in Humboldt, Saskatchewan vermutlich die 1902 eingereiste Familie. John Wasylousky 46 mit Anika 41 Sophia 18 Maria 13 Tekla 8 und einem in Canada geborenen Michael, 1.

Das könnte passen, aber Anika passt da nicht rein ( steht das sie mit Michel Eysesky verheiratet ist), es fehlen die Mutter Maria und der Sohn Josef.

Da sie katholischer Religion waren, kann mir jemand sagen, ob und wo (online wäre schön) man die betreffenden Kirchenbücher finden kann?

Liebe Grüße Ute
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:06 Uhr.