#1  
Alt 25.12.2014, 08:24
Lars Severin Lars Severin ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2008
Ort: Potsdam
Beiträge: 746
Standard Gefecht bei Gabee/Gabel 1778/1779

Liebe Kollegen,

auf der de.Wikipedia heißt es über den Bayerischen Erbfolgekrieg:

"Insofern kann dieser Krieg als „Kampf ohne militärische Aktionen“ bezeichnet werden, was in der Geschichte der europäischen Mächte ein Novum war."

Dennoch entnehme ich der Spezialliteratur dass ein Offizier der preußischen Armee für seinen Einsatz im Gefecht bei Gabee (oder Gabel) den Pour le Mérite erhalten hat.

Worum kann es sich hier handeln? Um eine Naturalieneinziehung? Gibt es irgendwelche Hinweise auf dieses Gefecht? um welchen Ort handelt es sich? wann fand die Aktion statt?

Über Hinweise würde ich mich sehr freuen.
Frohe Weihnachten und beste Grüße
Lars
__________________
pater semper incertus est
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.12.2014, 09:15
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 8.962
Standard

Hallo und frohe Weihnachten,

hier: https://books.google.de/books?id=x3V...0gabel&f=false ist schon einmal der Hinweis, dass einer v Rgt Eben und diverse v Rgt Schulenburg wegen der Angelegenheit in Gabel den Orden erhielten. Zu letzterem die Ereignisse 1778 hier https://books.google.de/books?id=PlZ...201778&f=false ab S. 137, Gabel dann ab S. 146.

Frdl. Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)

Geändert von Kasstor (25.12.2014 um 09:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.12.2014, 10:35
Lars Severin Lars Severin ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.06.2008
Ort: Potsdam
Beiträge: 746
Standard

Moin Thomas,
großartig, herzlichen Dank!
Mein "Mann" [9)] stand aber im IR Nr. 8 - jedoch bin ich nun großer Hoffnung, dass auch noch aufhellen zu können.
immerhin können wir jetzt festellen, dass das Ereingnis am 2. August 1778 stattfand und sich an der böhmisch-sächsichen Grenze abspielte. Richtig?
Grüße
Lars
__________________
pater semper incertus est

Geändert von Lars Severin (25.12.2014 um 10:50 Uhr) Grund: Nachtrag
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.12.2014, 14:31
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 8.962
Standard

Hallo, Lars,

hier: https://books.google.de/books?id=fnN...B6hmen&f=false ab S. 467. Da steht ja Jutrzenka als Premier-Ltn. Gabel wird auf S. 148 kurz erwähnt.

Vor 1806 war es ja das Rgt Nr. 8

Die Quelle hattest Du ja schon 2009 erwähnt http://forum.ahnenforschung.net/arch...p/t-28314.html

Frdl. Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)

Geändert von Kasstor (25.12.2014 um 14:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.12.2014, 17:28
Lars Severin Lars Severin ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.06.2008
Ort: Potsdam
Beiträge: 746
Standard

Ja Thomas, Danke!
an manchen Sachen sitzt man lange und immer wieder, oder anders herum Beharrlichkeit führt gelegentlich zum Ziel. Zu jenem habe ich über die Jahre die (soweit mE möglich) komplette Vita, sehr wahrscheinlich die Eltern (namentlich die Mutter) und einen Bruder zusammengetragen. Ein Puzzle das sich schließt. Was fehlte war nur noch das "Gefecht bei Gabel" - nun haben wir auch das. Dafür habe ich viel Unterstützung erfahren, hier auf dem Board und anderswo, musste aber auch nicht nur manch altes Dokument finden, und lesbar machen, sondern auch richtig deuten.
Restfragen blieben auch jetzt noch
Nochmal besten Dank und Grüße in die Runde
Lars
__________________
pater semper incertus est
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:35 Uhr.