#1  
Alt 06.04.2019, 12:14
Simone99 Simone99 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2015
Beiträge: 663
Standard Auswanderung Buenos Aires

Ich komme nicht weiter mit meiner Suche nach Emma Emilie Stähli, ( oder Stehli, Staehli), geboren 1903 in Zürich. Auf einer Meldekarte von 1928 steht mit Bleistift schwach der Vermerk "Buenos Aires". Könnte mir vorstellen dass dies nur eine Zwischenstation war. Wie gehe ich am besten vor?
Vielen Dank für alle Hinweise was meine nächsten Schritte sein könnten.

Viele Grüsse
Simone

Geändert von Simone99 (06.04.2019 um 12:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.04.2019, 12:32
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 8.958
Standard

Das wird wohl stimmen. Sie kommt am 15.5.28, von Hamburg aus, auf der Monte Olivia in Buenos Aires an.


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.04.2019, 12:48
Simone99 Simone99 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.08.2015
Beiträge: 663
Standard

Vielen Dank, Thomas, kannst du mir sagen wo du das gefunden hast?
Zweite Frage, wie würdest du weiter vorgehen?

Gruss, Simone
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.04.2019, 14:01
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 8.958
Standard

Hallo Simone,


gefunden hier: https://cemla.com/buscador/ mit Stahli unter Apellido.


Suche in Argentinien ist in der Tat nicht leicht. Mir sind jedenfalls keine Adressbücher oder sonstigen interessanten Quellen online bekannt.


Frdl Grüße


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.04.2019, 18:04
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.745
Standard

Hallo Simone

Habe ich das richtig verstanden, dass Stähli/Stehli ihr lediger Name war und du nicht weisst ob und mit wem sie verheiratet war? Der Link zu cemla funktioniert bei mir momentan leider nicht, wollte nachschauen welcher Beruf dort angegeben ist.

Da sie von Hamburg aus gereist ist, sollte sie auch in den Hamburger Passagierlisten bei ancestry zu finden sein. Dort sind in der Regel noch mehr Informationen enthalten als im Index bei cemla.

Zudem gibt es bei ancestry auch noch eine Datensammlung bezüglich Schweizern, die nach Übersee auswanderten (Verträge der Auswanderungs-Agenturen in der Schweiz).

Bei findagrave habe ich sie nicht gefunden, dafür aber Balbina Enz-Stehli, die für mich interessant ist. Ich habe dort mit den Schreibweisen Stehli, Staehli, Stahli gesucht.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste: http://iten-genealogie.jimdo.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 06.04.2019, 22:19
Simone99 Simone99 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.08.2015
Beiträge: 663
Standard

Hallo Svenja, genau ich weiss nicht ob sie verheiratet war. Stähli ist ihr lediger Name. Beim Beruf habe ich auf der Website " Trabajo de Menage" gefunden. Sie hatte überigens einen Halbbruder, Emil Stehli, geboren 1891 welcher in den Hamburger Passagierlisten gefunden wurde. Er reiste 1926 nach Buenos Aires.

Simone
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.10.2019, 23:38
Simone99 Simone99 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.08.2015
Beiträge: 663
Standard

Kann mir jemand einen Rat geben wie ich in Argentinien weiter nach untenstehender Person suchen könnte? Beziehungsweise wie vorgehen bei Ahnenforschung in Buenos Aires? Die Angaben sind aus den Hamburger Passagierlisten:

Name: Emma Emilie StähliStähli

Geschlecht: weiblich

Volksgruppe / Nationalität: Schweiz (Schweizer)

Zivilstand: ledig (Alleinstehend)

Alter bei der Abreise: 25

Geburtsdatum: ca. 1903

Wohnort: Zürich

Datum der Abreise: 21. Apr 1928

Abreiseort: Hamburg, Deutschland

Reiseziel: Buenos Aires

Ankunftsort: Santos; Sao Francisco do Sul; Rio Grande do Sul; Montevideo; Buenos Aires

Beruf: Criada

Religion: reformiert

Name des Schiffs: Monte Olivia

Kapitän: Wilstermann, M.

Expedient: Hamburg-Südamerikanische Dampfschifffahrts-Gesellschaft.

Geändert von Simone99 (12.10.2019 um 23:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.10.2019, 10:15
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 1.142
Standard

Ist der anliegende Artikel bekannt?
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Stehli.pdf (324,2 KB, 6x aufgerufen)
__________________
Gruß
Bernd

Geändert von benangel (13.10.2019 um 10:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13.10.2019, 10:44
Simone99 Simone99 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.08.2015
Beiträge: 663
Standard

Vielen Dank, nein war mir nicht bekannt. Ist aber leider nicht die von mir gesuchte Linie.

Viele Grüsse
Simone
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.10.2019, 23:40
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.745
Standard

Hlo

Eine Emma Stahli hat 1929 in Montevideo, Uruguay geheiratet, leider steht der Name des Ehemannes nicht dabei. Bei familysearch: Uruguay, Civil Registration Index Card, 1900-1937. Kann man nur von einem Center für Familiengeschichte aus aufrufen.

Eine Emma Hilda Stahli, geb. 1905 in Zürich, Schweiz, verheiratet, reiste am 5. Mai 1939 von Maracaibo, Venezuela nach Miami, Dade, Florida.

https://www.familysearch.org/ark:/61...V-N9GS-J?i=246

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste: http://iten-genealogie.jimdo.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:37 Uhr.