Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Heraldik und Wappenkunde
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 05.04.2019, 14:09
Benutzerbild von Hracholusky
Hracholusky Hracholusky ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2016
Beiträge: 405
Standard

Hallo Dieter,


die Decken meinte ich auch damit. Der Aufriss ist eine 1:1 Kopie aus dem Siebmacher. Da wurde sich nicht mal die Mühe gemacht das neu zu zeichnen.
__________________
Beste Grüsse
Gerd
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 05.04.2019, 14:34
Xylander Xylander ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 2.472
Standard

Hallo Alessja2019,
Eure Aufgabe wäre also zuerst einmal die Klärung, ob das Wappen-Logo überhaupt geführt werden darf. Erst bei positiver Antwort, wonach es nicht aussieht, wird dessen Symbolik für die Firmenphilosophie interessant.
Klingt harsch, ist aber freundlich gemeint. Sowas kommt häufiger beim Thema Wappen vor.
Käme die Stiftung eines eigenen, dann korrekten Wappens durch den heutigen Inhaber in Betracht?

Viele Grüße
Xylander
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 05.04.2019, 21:02
kalex1946 kalex1946 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2017
Beiträge: 253
Standard

Zitat:
Zitat von sonki Beitrag anzeigen
Hier ist das Wappen mit einigen Personendaten erwähnt: http://grafvonhoffen.blogspot.com/20...en-von_14.html

Ob der Inhalt dort stimmt, kann ich nicht beurteilen.
Hallo an die Runde,

Kann irgend einer das Buch im o.a. Link identifizieren?

Gruß aus South Carolina
Kurt
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 06.04.2019, 08:48
Benutzerbild von Billet
Billet Billet ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 21.01.2007
Ort: Ulrichstr. 59, 70794 Filderstadt
Beiträge: 1.909
Standard

Inzwischen wurde ja das Wappen "Hofner" gefunden, Dank sei "Duppauer" :
http://www.wappenbuch.com/imagesC/C198.jpg
Abgekupfert und Farben gewechselt, dazu noch eine "Chronik" gebastelt, fertg :

das ganze ist ein typischer Wappen-Schwindel


Die im Netz unter : http://grafvonhoffen.blogspot.com/20...en-von_14.html
genannte "Chronik" ist lediglich ein Sammelsurium von gleichlautenden (phonetisch)
und ähnlichen Namen mit zusammen-gebastelten, nicht beweisbaren Erfindungen (Märchen)
von einem "Möchte-Gern-Grafen".
__________________
Wappen-Billet.de
M.d.IDW.
M.d.WL.
M.d.HGW.
M.d.MWH.
M.d.H.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 06.04.2019, 13:34
Xylander Xylander ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 2.472
Standard

Als Firmenlogo, das den Geist des Unternehmens symbolisieren soll, also maximal ungeeignet, von den Rechtsfragen ganz abgesehen.
Wenn man aber ein Wappenbild auf dem Briefpapier und in der Webpräsenz haben möchte, schon der Kontinuität wegen, dann wie gesagt, ließe sich vielleicht ein neues stiften. Wie angelehnt an das alte das aussehen dürfte, weiß ich nicht, bin skeptisch.
Viele Grüße
Xylander
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 06.04.2019, 14:34
Pauli s ucht Pauli s ucht ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2011
Ort: Bayern
Beiträge: 385
Standard

...und weil mich das Thema interessiert (auch wenn ich keine große Themenahnung habe) :

Eine einfarbige Helmdecke hatte ich bisher noch nicht gesehen.
Interessant.
Also Wappenfibel raus und geblättert.

Einfarbige Helmdecken gab es doch tatsächlich in der heraldischen Frühzeit (bis 1400).

Zurück zum Thema:
Mal von Ausnahmen abgesehen passt das also auch nicht, zumal ja auch noch das Datum 1494 in anderer Abbildung 1492 wechselt.

Ein schönes Wochenende
Pauli
__________________
Dauersuche:
Sachsen-Anhalt: Städer, Stodtmeister, Möllenbeck
Schleswig-Holstein: Andresen, Jacobsen

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:35 Uhr.