#1  
Alt 01.02.2019, 09:52
davecapps davecapps ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2015
Beiträge: 828
Standard Friedrich Ernst Standt Hamburg

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1897- 19?
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Hamburg
Konfession der gesuchten Person(en): ev.
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):



Hallo,

Anfrage aus England

Es handelt sich um Friedrich Ernst Standt geboren 9.5.1860 in Preußisch Eylau, Schneider von Beruf. Verheiratet mit Martha Anna Gertrude Albrecht, 18.7.1897 in Hamburg.
Ein Sohn, Franz Arthur wurde 1898 in Hamburg geboren
Eine Tochter, Ida, 1911 in Köln


Sohn von Gottfried Standt, Zimmermann und Justine Schirrmacher aus Rostock.

Zuletzt wohnhaft in Köln, Paulstrasse 16
------------------------------------------------------------------
Friedrich Ernst Standt hat in 1931 ein Briefwechsel mit der Großvater des anfragenden gehabt.
Sein Großvater hieß Charles Watson aus Warrington in England.

Der Enkel von Charles Watson versucht nun herauszufinden was die beiden Herren für eine Beziehung hatte.

Kennt jemand die Familie Standt in Hamburg oder Köln und kann evtl. was dazu beitragen.

Gruß
Dave
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.02.2019, 10:24
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 8.755
Standard

Hallo,

aus dem Briefwechsel ergibt sich also nicht, ob sich die Herren schon länger gekannt haben. Worum geht es denn in den Briefen?
lt Geburtsurkunde Franz Arthur war Friedrich Ernst 1898 ja Schneider.
Franz Arthur ist ja ( vermutl. bekannt ) im Nov. 1979 in Köln verstorben.
1918 steht ein Zuschneider Friedrich St. im Adressbuch Köln in der Paulstr. 16, 1927 dort Witwe Anna ohne Gewerbe, 1931 auch noch. 1927 und 1931 auch ein Montierer Arthur St.
Briefwechsel 1931 mit Friedrich war also eigentlich nicht möglich, eher mit der Witwe o dem Sohn.


Frdl Grüße


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)

Geändert von Kasstor (01.02.2019 um 10:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.02.2019, 10:40
davecapps davecapps ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.10.2015
Beiträge: 828
Standard

Hallo Thomas


erstmal Danke.


Ich habe Einträge für Friedrich Ernst Standt in den kölner Adressbücher bis 1941 gefunden.


Brief habe ich auch beigelegt


Danke
Gruß
Dave
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Standt Adressbuch 1933.JPG (38,7 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg Standt Adressbuch 1941.JPG (50,4 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg Brief.jpg (165,3 KB, 15x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.02.2019, 10:45
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 8.755
Standard

Da steht Ww für Witwe!
Das habe ich doch schon geschrieben.
Der Wortlaut im Brief irritiert mich dann auch. Hmm.

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)

Geändert von Kasstor (01.02.2019 um 10:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.02.2019, 10:57
davecapps davecapps ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.10.2015
Beiträge: 828
Standard

Hallo Thomas,
ich habe Ww für Witwer gehalten "der Witwer Friedrich Standt"


Wenn es eine Witwe Anna, ohne Gewerbe, in 1931 gab, warum wurde Sie später in den Adresbüchern als Friedrich Ww geführt??


Witwe Anna ohne Gewerbe, 1931
Verstehe es nicht ganz


Danke
Dave
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.02.2019, 11:11
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 8.755
Standard

Zitat:
Zitat von davecapps Beitrag anzeigen
Hallo Thomas,
ich habe Ww für Witwer gehalten "der Witwer Friedrich Standt"


Wenn es eine Witwe Anna, ohne Gewerbe, in 1931 gab, warum wurde Sie später in den Adresbüchern als Friedrich Ww geführt??


Witwe Anna ohne Gewerbe, 1931
Verstehe es nicht ganz

Da habe ich unsauber geschrieben. Auch 1927 und 1931 steht Friedrich Ww, das habe ich gleich als Anna "übersetzt", da Ww mit Vornamen des Verstorbenen meistens eingetragen wurde und nicht der eigentliche Vorname der Witwe.


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.02.2019, 12:24
davecapps davecapps ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.10.2015
Beiträge: 828
Standard

Ok, danke


Dann sieht es so aus als ob wir nun den Sohn Friedrich Ernst die Zweite suchen.Geb um 1900


die Suche geht weiter


Gruß
Dave
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.02.2019, 12:50
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 8.755
Standard

Hallo,


in der Volkszählung 1900 Mecklenburg Schwerin gibt es in Rostock einen Friedrich Standt geb angeblich 16.1.1897 Hamburg, der bei seinen Großeltern Albrecht (!) wohnt. Albrecht ja Geburtsname der Frau von Friedrich Ernst I

Allerdings finde ich weder eine passsende Geburt Standt noch Albrecht ( da waren die ja noch nicht verheiratet ) im Januar 1897 in Hamburg.


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01.02.2019, 13:21
davecapps davecapps ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.10.2015
Beiträge: 828
Standard

vielen dank.

geburtsreg HH

Dave
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg HH Geburten Standt.JPG (83,8 KB, 11x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01.02.2019, 13:26
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 8.755
Standard

Zitat:
Zitat von davecapps Beitrag anzeigen
vielen dank.

geburtsreg HH

Dave
Ja da war ich auch schon, müsste aber eher unter Albrecht stehen.


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:47 Uhr.