#11  
Alt 21.03.2013, 10:58
Benutzerbild von Matthias Möser
Matthias Möser Matthias Möser ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.08.2011
Ort: Seit 1967 mit Unterbrechung 1985/86 in Baden-Baden in 69412 Eberbach/Neckar
Beiträge: 2.041
Standard

Wenn der ganze "Hype" um die Kanzlerin und die Herkunft ihres polnischen Großvater letztendlich den deutsch-polnischen Beziehungen nützt, kann einem das nur Recht sein, es gab da früher ja auch andere Zeiten....

Gruß
Matthias
__________________
Suche nach:
Gernoth in Adelnau, Krotoschin, Sulmierschütz (Posen)
und Neumittelwalde/Kruppa (Schlesien)
Spaer/Speer in Maliers, Peisterwitz, Festenberg, Gräditz u. Schweidnitz (Schlesien)
Benke in Reichenbach, Dreissighuben, Breslau (Schlesien)
Aust in Ernsdorf, Peterswaldau, Bebiolka in Langenbielau (Schlesien)
Burkhardt in Nieder-Peterswaldau (Schlesien)
Schmidt in Nesselwitz u. Wirschkowitz im Kreis Militsch (Schlesien)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 23.03.2013, 03:51
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 3.329
Standard

Hallo liebes Asphaltblümchen (Scherz)

Du findest die Urgroßmutter unserer Angie MERKEL sieht der
Renate KYNAST (Grüne) ähnlich? Du meinst wahrscheinlich das längliche Kinn.

Aus dieser gemutmaßten Familienverbindung KYNAST, MERKEL könnten Bekloppte neue Verschwörungstheorien spinnen.

Hier im Forum schlug mal einer auf, der eine ganz wirre, idiotische Wahnidee zur Herkunft der Kanzlerin aufstellte. (google findet)

Interessant und etwas nebulös bleibt für mich der politische Aufstieg der Pastorentochter KASNER (MERKEL)
aus der DDR allemal, trotz 2 Biographien, die über sie erschienen.

Den Werdegang Ihres Vaters, des Pastors Horst KASNER geb. in Berlin, finde ich auch interessant.

Ihr Vater Horst KASNER der 1926 in Berlin-Pankow geboren worden sei, und
der Sohn eines Polizeiwachtmeisters Ludwig KASNER (Kaźmierczak), gebürtig aus Posen war, wird nach oder noch vor 1945? Theologie studieren.

Bot ein solches Studium kurz nach dem Krieg damals eine Perspektive?
Der Werdegang von Horst KASNER ist teilweise bekannt.
Seine Tochter Angela KASNER (MERKEL) äußerte sich über ihren Vater öffentlich nur selten, war er Ihr zu angreifbar, da er angeblich dem DDR-Regime zu loyal gegenüber stand?

Wie man liest war er letztlich ein guter evangelischer Pfarrer und Seelsorger seiner Gemeinde, ich finde,
Angela MERKEL kann sein Andenken hochhalten.

Alles in Allem, ist die Familiengeschichte und der Aufstieg in die Politik, der Frau Kanzlerin Angela MERKEL nicht uninteressant.

Eigentlich sollte Angela MERKEL geb. KASNER ja verheiratete SAUER, wie Ihr Doktorvater SAUER an der Akademie der DDR heißen, mit dem Sie auch heute verheiratet ist, wenn ich nicht irre.

Sie heißt aber lieber MERKEL, ist halt heute möglich. Nichts muss, alles kann...

Juergen

Geändert von Juergen (24.03.2013 um 23:29 Uhr) Grund: Korrektur
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 23.03.2013, 08:35
Haber Haber ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2009
Beiträge: 216
Standard

Moin
War der Ludwig Kaczmierczak Katholik oder Protestant:
Polizeiwachtmeisters Ludwig KASNER (Kaźmierczak), gebürtig aus Posen.
Gruß Haber
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 24.03.2013, 23:15
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 3.329
Standard

Hallo Herr oder Frau Haber,

Zitat:
Zitat von Haber Beitrag anzeigen
Moin
War der Ludwig Kaczmierczak Katholik oder Protestant:
Polizeiwachtmeisters Ludwig KASNER (Kaźmierczak), gebürtig aus Posen.
Gruß Haber
Ob Ludwig Kaczmierczak Katholik oder Protestant war, weiß ich nicht, da mir dessen Taufeintrag nicht vorliegt.
Seine Mutter das Dienstmädchen Anna war jedenfalls katholisch.
Laut der Meldekartei der Mutter, war Ihr Sohn auch katholisch:
--> http://poznan.ap.gov.pl/index.php?op...=1:latest-news

Hier die bereits erwähnte Geburtsurkunde des Opas väterlicherseits der
Kanzlerin Angela MERKEL geb. KASNER, veröffentlicht durch das Staatsarchiv in Posen:
--> http://poznan.ap.gov.pl/index.php?op...=1:latest-news

Es ist jedenfalls sehr wahrscheinlich, dass der 1896 in Posen unehelich geborene Sohn des Dienstmädchens Anna Kaźmierczak, Ludwig Marian Kaźmierczak, auch katholisch getauft wurde. Für mich keine Frage.

Möglich ist, dass der Sohn und spätere Polizeiwachtmeister Ludwig Kaźmierczak (KASNER) später zum evangelischen Glauben übergetreten ist, mir ist dies jedoch nicht bekannt.
Er hat wohl auch auf deutscher Seite im WK I gekämpft aber ohne Gewähr, das las ich irgendwo.
1914 gehörte Posen bekanntlich noch zu Preußen bzw. zum deutschen Reich, damit war er deutscher Staatsbürger, zumindest bis 1919? Welcher Staatszugehörigkeit er nach 1919 hatte, ist mir ebenfalls unbekannt.
Wahrscheinlich ist er schon kurz nach oder während des WK I nach Berlin gezogen, damit wird er deutscher Staatsbürger geblieben sein.

Erst nach dem verlorenen Krieg kam Posen auf Beschluß des Versailler Vertrages wieder zu Polen.

Welchen Hintergrund hatte die Frage?
Die Dokumente bzw. Urkunden zur Herkunft des Großvaters der Kanzlerin MERKEL, war doch hier nach zu lesen:
http://poznan.ap.gov.pl/index.php?op...=1:latest-news

Übrigens heiße ich Juergen.

Viele Grüße
Juergen

Geändert von Juergen (25.03.2013 um 00:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 25.03.2013, 06:08
Haber Haber ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2009
Beiträge: 216
Standard

Moin Jürgen
Danke für die Beantwortung der Frage
Die Änderung des Namens und der Religion war für Ludwig Kazmierczak ein klares Bekenntnis zum Preußentum und im Polizeidienst in Berlin sicher nicht hinderlich.
Ernst
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 25.03.2013, 07:02
Haber Haber ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2009
Beiträge: 216
Standard

Angela Merkel, von Beruf deutsche Kanzlerin, ist eigentlich auch eine Art Polin. Immerhin hieß ihr Großvater väterlicherseits ursprünglich Ludwik Kazmierczak und stammte aus Posen. Aber das ist noch nicht alles. Wie die "Gazeta Wyborcza" nun enthüllte, kämpfte eben jener Großvater im Ersten Weltkrieg vermutlich sogar gegen das Deutsche Kaiserreich.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 25.03.2013, 18:46
Benutzerbild von Ostpreussin
Ostpreussin Ostpreussin ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.06.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 912
Standard

Zitat:
Zitat von Haber Beitrag anzeigen
Angela Merkel, von Beruf deutsche Kanzlerin, ist eigentlich auch eine Art Polin
Ich glaube, das kann man so pauschal nicht sagen. Frau Merkel ist in Deutschland geboren und aufgewachsen und hat ihr Leben in den Dienst dieses Landes gestellt, somit würde ich sie - ganz ohne JEDE Wertung - wahrscheinlich als Deutsche bezeichnen.

Wenn man der Argumentation "ist eigentlich auch eine Art..." folgen würde, gäbe es kaum noch Deutsche, oder Polen, oder Amerikaner etc.

In allen genannten Ländern hat es immer Ein- und Auswanderungswellen gegeben, und es gab viele Nachkommen von "einheimischen" und "ausländischen" Verbindungen. Ich denke, entscheidender ist es, wo man aufwächst, und wie sehr man sich dem Land nahe und verbunden fühlt, in dem man lebt.

Und zuletzt: es ist doch vollkommen egal, ob jemand Pole, Deutscher oder Außerirdischer ist :-)
__________________
Viele Grüße von der Ostpreussin

"Der Umgang mit Büchern führt zum Wahnsinn" (Erasmus von Rotterdam)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 25.03.2013, 19:51
Haber Haber ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2009
Beiträge: 216
Standard

Zur Ergänzungas ist die Quelle)



  1. www.n-tv.de › Panorama

    Angela Merkel, von Beruf deutsche Kanzlerin, ist eigentlich auch eine Art Polin. ... "Man weiß nie, wo man mit ihr landet" Das Rätsel Angela Merkel ...
    Gruß Ernst
  2. zu Ludwig K Erst deutscher Soldat,dann polnischer Soldat und dann preußischer Polizist.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 25.03.2013, 19:52
Joanna
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Haber Beitrag anzeigen
Angela Merkel, von Beruf deutsche Kanzlerin, ist eigentlich auch eine Art Polin. Immerhin hieß ihr Großvater väterlicherseits ursprünglich Ludwik Kazmierczak und stammte aus Posen. Aber das ist noch nicht alles. Wie die "Gazeta Wyborcza" nun enthüllte, kämpfte eben jener Großvater im Ersten Weltkrieg vermutlich sogar gegen das Deutsche Kaiserreich.
Was sind das denn schon wieder für Aussagen.

Angela Merkel ist nicht von Beruf Kanzlern, sondern Pysikerin. Politiker war noch nie ein Beruf, immer nur eine Berufung - oder so ähnlich.

Und "so eine Art Polin" ist einfach diskriminierend. Da mag man die Politikerin Merkel mögen oder nicht, so eine Aussage ist einfach erschreckend.

Und wenn die Ahnen Polen waren, egal ob sie im Deutschen Kaiserreich lebten oder nicht, kämpften sie wahrscheinlich auch als Polen gegen den Feind. Wie dieser denn nun auch immer hieß.

Joanna

Und noch zum Ergänzungssatz. Man muss ja nicht alles nachplappern, was einem so von Presse, Rundfunk und Fernsehen vorgegaukelt wird. Wir besitzen doch einen eigenen Verstand. Vielleicht sollte er ab und zu auch einmal zum Einsatz kommen!

Geändert von Joanna (25.03.2013 um 20:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 25.03.2013, 20:33
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.574
Standard

Hallo zusammen,

bevor hier die Situation evtl. eskaliert erlaube ich mir hinzuweisen, darauf zu achten, daß mögliche Äußerungen so formuliert werden, daß die sachliche Ebene der Ahnenforschung nicht verlassen wird.

Subjektive Meinungen und Einschätzungen, hinsichtlich irgendwelcher Staaten und Angehörige, gleich welcher Nation und/oder parteipolitscher Art sind weder zielführend, noch sinnstiftend.


In diesem Sinn...
...viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:10 Uhr.