Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Russland, Galizien, Bukowina, Wolgaregion, Bessarabien Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 18.01.2018, 00:07
HSilke HSilke ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 10.10.2017
Beiträge: 37
Standard Karlinow/Plotzk - Ortszuordnung unklar

Guten Abend, Forumsleser,

nachdem ich bislang vergeblich nach einer Lösung gesucht habe, möchte ich die Frage im Forum stellen.

Wir sind auf der Suche nach den Ahnen der Lipperts, die recht viel in Europa herumgekommen sind. Speziell enden unsere Bemühungen derzeit bei August Lippert (* 1858 + 17.01.1919 in Börnig/Westfalen/D).
Er war verheiratet mit Maria Wolter (* 1867 in "Rußland" + Westfalen).
Auf den Einbürgerungsunterlagen ihrer Tochter wurde der Geburtsort des August Lippert mit "Strassburg" angegeben, wobei wir hier zunächst von dem gleichnamigen Ort in Bessarabien ausgingen. Auf der Sterbeurkunde, die wir aus Westfalen erhalten haben, ist wörtlich "Karlinow, Kr. Plotzk, Rußland" als Geburtsort angegeben.
Unsere Suche ergab nun, dass es auch hier einen Ort Plotzk in Westpreussen gibt sowie einen gleichnamigen in Bessarabien. "Karlinow" fand ich nur für Polen.
Die gesamten anderen Daten haben aus diesem Zweig bisher keinen Bezug auf Westpreussen erkennen lassen und wir wissen aus mündlicher Überlieferung, dass Zweige der Familie einstmals aus dem Schwarzmeergebiet gekommen sein sollen. Und davor wiederum als Kolonisten aus dem Westen Deutschlands nach Bessarabien gingen - der bekannte Weg also.

Die gemeinsame Tochter, Agathe Lippert, ist 1900 in Julianowka/Wolhynien geboren, heiratete 1918 (vermutlich) in Lettland Alexander Handau, der ebenfalls in Wolhynien geboren wurde. Hier haben wir leider noch nicht finden können, wo sie geheiratet haben und aufgrund deren fehlenden Heiratseintrages bleiben die Daten der Eltern auch im Nebel.

Kann uns jemand dabei helfen, den "richtigen" Geburtsort des August Lippert festzustellen bzw. Hinweise geben, wo wir gezielt suchen können?

Da wir nicht wissen, ob nicht doch ein westpreussischer Bezug existiert, KANN die Anfrage möglicherweise auch im falschen Forumsteil gelandet sein. Aber das Bauchgefühl spricht erst einmal für Bessarabien...

Vielen Dank

Silke

Geändert von HSilke (18.01.2018 um 00:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.01.2018, 12:19
MaJaLu MaJaLu ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.04.2014
Beiträge: 95
Standard Plotzk

Hallo Silke,

folgendes finde ich im Handbuch der ehemaligen Siedlungsgebiete.

Plotzk,( Draguli), Bessarabien/Akkermann,
gegr. 1839 ev. (Alt-Elft) 1859: 47 Häuser

39 Gründerfamilien: 10 aus Württ. und 10 aus Preußen.

13 Familien kamen aus Polen, Kr. Plotzk, Amt Gobin.
Dies ist leider nicht viel.
Viel Glück
Andrea
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.01.2018, 12:27
MaJaLu MaJaLu ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.04.2014
Beiträge: 95
Standard Straßburg

Hallo nochmals,


über Strassburg in Bessarabien war folgendes zu lesen:

Stassburg I, (Alkalia) ev. (Posttal) , 1939, 373 Einwohner.

Strassburg II, ev. (Posttal), 1939, 238 Einwohner.

LG
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.01.2018, 10:43
HSilke HSilke ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.10.2017
Beiträge: 37
Standard

Hallo Andrea,

herzlichen Dank erst einmal für die Meldungen.
Hm, der Ursprung vieler Bessarabier aus Westpreussen ist ja tatsächlich bekannt, so dass das mit Plotzk und quasi einem Neu-Plotzk passen könnte. Nur für die spezielle Person, August Lippert, ist es schlecht nachzuvollziehen, wo er denn genau geboren worden sein kann. Gibt es irgendeine Möglichkeit, dem nachzukommen?

Viele Grüße

Silke
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.02.2018, 00:14
caspar caspar ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2017
Ort: Schnepfenthal
Beiträge: 12
Standard

Hallo Silke,
ich forsche auch über Wolter. Sie kamen aber alle vorwiegend aus der Nähe von Plock und Wyszogrod an der Weichsel(Nähe Warschau).Eine Maria habe ich nicht dabei und einen August Lippert.Der Urvater ist Krystian Wolter mit Agneska Bessel, danach kommen Friedrich Wolter. Dort gab es sehr viele Wolter.

Viele Grüße
Caspar
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 08.02.2018, 11:28
HSilke HSilke ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.10.2017
Beiträge: 37
Standard

Hallo Caspar,
vielen Dank. Ich habe Dir eine PN geschrieben.
Viele Grüße

Silke
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.11.2018, 14:22
Astrodoc Astrodoc ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 39
Standard Karolinowo

Hallo HSilke!


Karolinowo befindet sich im Kreis Nowe Miasto im Bezirk Plonsk des Gouvernements Plock/Plozk/Plotzk in Russisch-Polen (Google Maps, Kartenausschnitt mit Gemeinden Karolinowo und Gucin).


Die Aufzeichnungen der ev.-augsb. Religionsangehörigen finden sich im Kirchenbuch Nasielsk (hier und hier). Kenntnisse in Polnisch bzw. Russisch/Kyrillisch wären auf jeden Fall hilfreich


Ausschnitt aus ev.augsb. Kirchenbuch Nasielsk (S. 136 rechts) mit Ortschaften Gucin und Karolinowo:






Die Bestände der röm.-kath. Kirchenbücher und des Standesamtes des Kreises Nowe Miasto findest du hier.





Schöne Grüße und viel Glück beim Suchen!


Marko






P.S. Meinen Vorfahren aus Karolinowo konnte ich anhand seines Geburtsdatum tatsächlich finden
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.11.2018, 15:23
Astrodoc Astrodoc ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 39
Standard

@HSilke:


Zu deinem speziellen Fall:


Im Jahr 1858 wurde nur ein Lippert geboren, nämlich am 29.03. geboren in Karolinowo/am 10.04. getauft in Nasielsk ein Krystyan Lippert, Sohn von Ferdynand Lippert und Ludowika Stelter.


Ein August Lippert findet sich nur im Jahre 1854: am 23.02. geboren in Gucin/am 07.03. getauft in Nasielsk, Sohn von Ferdynand Lippert und Karola.


Ansonsten finden sich im alphabetischen Index:


1852:
Lippert Krystyan


1853:
Lipert (sic!) Ludwik


1855:
Lippert Leopold


1856:
Lippert Aleksander
Lippert Fryderyk Ferdynand
Lippert Aleksander


1857:
Lippert Fryderyk Wilhelm
Lippert Krystyan


1859:
Lippert Ewa


1860:
Lippert Emilia
Lippert Arma


1862:
Lipert (sic!) Adolf


1863:

Lippert Adolf


1864:
Lippert Adolfina


1865:
Lippert Rosalia
Lippert Paulina


1866:
Lippert Rudolf




Beste Grüße


Marko
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.11.2018, 12:23
HSilke HSilke ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.10.2017
Beiträge: 37
Standard

Hallo Marko,

das ist ja großartig. Ich begann langsam zu zweifeln.
Ich hab die Nachricht gerade erst gelesen und muss in den nächsten Tagen schauen, inwieweit die leicht abweichenden Daten nicht doch passen können. Was sind schon 4 Jahre...
Und die Änderung des Ortsnamens (Karlinow vs. Karolinow) darf durchaus einem gestressten deutschen Standesbeamten zugeschrieben werden. Alles andere passt ja durchaus. Somit müsste der Thread dann wohl doch nach Polen verlagert werden...
Auf jeden Fall riesigen Dank für diese wertvollen Hinweise. Ich melde mich, wenn ich weitergekommen bin.
Silke
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 12.11.2018, 19:03
Astrodoc Astrodoc ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 39
Standard

Hallo Silke,


freut mich, dass ich helfen konnte, und hoffe, dass die Daten passen.



Ich würde aber den Thread hier belassen. Vielleicht erleichtert er anderen Wolhynien-Forschern die Suche




Lg
Marko
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
karlinow , lippert , plotzk

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:39 Uhr.