#1  
Alt 25.11.2013, 23:46
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline männlich
Super-Moderator
 
Registriert seit: 15.01.2012
Ort: Im schönen Norden
Beiträge: 7.419
Standard Familienbuch Königstein (Sachsen) 1625-1747

Hallo zusammen!

Hat jemand zufällig das o.g. Buch und könnte darin etwas für mich nachprüfen?


Danke und viele Grüße,
jacq
__________________
Viele Grüße,
jacq

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.11.2013, 07:21
GZABSU GZABSU ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2010
Beiträge: 29
Standard OFB Königstein

Geht los!

Gruß Jens
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.11.2013, 16:31
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline männlich
Super-Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.01.2012
Ort: Im schönen Norden
Beiträge: 7.419
Standard

Moin Jens!

Habe Dir eine PN geschickt.


Gruß,
jacq
__________________
Viele Grüße,
jacq

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.11.2013, 00:06
Benutzerbild von JSchoepf
JSchoepf JSchoepf ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2008
Ort: Oberfranken
Beiträge: 269
Standard

Hallo,
ich habe gerade Königstein gelesen, vielleicht kommt in dem OFB auch meine Vorfahren Kittel vor?
Es geht um Johann Christian Kittel, der um 1685 in Königstein geboren sein soll und Bürger und Schneider in Naila/Oberfranken war und dessen Vater Gottfried Kittel geb. um 1655 in Königstein?

Viele Grüße
Jochen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.11.2013, 19:26
GZABSU GZABSU ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2010
Beiträge: 29
Standard OFB Königstein

Hallo Jochen,


Johann Christian Kittel, Schneider u. Bürger in Königstein (im Folgenden K.)
oo ? Anna Maria Frey
Kinder:
1. Johann Gottlieb ~ 14.05.1722 in K.
2. Johanna Sophia ~ 06.06.1724 in K.

Vater (nicht sicher, aber wahrscheinlich, da nicht verknüpft)

Gottfriedt Kittel, Leineweber, Meister in K., Meßer und Acciseinnehmer in K. (bestallter)
~ 23.11.1666 in K. begr. 28.05.1700 in K.
oo 22.01.1689 in K.
Anna Sabina Böhme Eltern Georgiy B. oo Sybilla Harm
~ 26.02.1667 in K. begr. 18.10.1743 (starb am Schlage) ooII (laß ich weg)
Ki:
1. Johanna Elisabeth
2. Johann Christiann ~ 23.03.1690 in K. (ich geh davon aus, Dein J.C.K.)
3. Gottfried ~ 02.02.1692 in K.
4. Anna Sabina ~ 08.02.1694 in K. begr. 09.04.1694 in K.
5. Johann Christoph ~ 05.05.1695 in K.
6. Johann Gottlieb ~ 28.07.1696 in K. begr. 30.12.1697 in K.
7. Johanna Sophia ~ 19.06.1698 in K. oo Christian Klahre (mehr vorh.)

Vater von Gottfriedt:

Christophory Kittel, Chori Musici Adjuvant bei der Kirche in K., Leineweber, Meister, Musikant, Oberältester der Leineweber in K.
~ 26.12.1634 in K. Begr. 05.03.1703 in K.
ooI 07.10.1656 in K.
Anna Dorothea Streit Eltern Martin S. oo Euphrosina NN
~ 15.03.1637 auf der Festung K. begr. 23.12.1692 in Weigmannsdorf ( welche zu Weickmannsdorf (W. bei Freiberg) bey ihren Sohne, dem H. Schulmeister gestorben und daselbst begraben)
Kinder:
1. Christianus ~ 23.08.1658 in K. (Ehe vorh.)
2. Gabriel ~ 12.03.1661 in K. (Ehe vorh.)
3. Gottfriedt (Deiner)
4. Hannß George ~ 06.05.1670 in K. begr. 12.03.1671 in K.
5. Johann George ~ 29.10.1675 in K.
ooII 20.06.1693 in K.
Maria Dorothea Peltz Eltern Davidt P. (Pastor)
Kinder:
1. Christoph Gottlieb ~ 21.04.1694 in K., begr. 07.07.1695 in K.
2. Johann Christoph ~ 05.05.1695 in K.
3. Christoph Gottlieb ~ 02.04.1697 in K., begr. 22.08.1700 in K.
4. Johann Christian ~ 02.11.1701 in K. (wäre auch möglich, dass Deiner ??)


Vater von Christophory:
Jacob Kittel Leineweber in K.
err. 11. 1608 begr. 10.11.1650 in K. (ca. 42 Jahre)
oo Katharina NN
err. 01.06.1611 begr. 23.12.1689 in K.
Kinder:
1. Christophory (Deiner)
2. Catharina ~ 04.12.1636 in K. oo Benedictus Weckschmied
3. Jonas ~ 01.11.1638 in K.
4. Anna ~ 30.08.1640 in K. begr. 09.09.1640 in K.
5. Eliesabeth ~ 06.03.1642 in K. begr. 06.01.1649 in K.
6. Anna Maria 1. ~ 16.01.1644 in K., begr. 19.05.1644 in K.
7. Anna Maria 2. ~ 31.08.1645 in K. begr. 13.10.1645 in K.
8. Jacoby ~ 14.01.1647 in K.

Vater von Jacob:
Jacob Kittel, Wohnort K.
oo NN
Kinder:
1. Katharina
2. Jacob (Deiner)

alle evangelisch, Paten sind vorhanden bei Bedarf
Ich geh davon aus, dass er in Naila heiratete, mit einem Kind nach Königstein zog, dort 2 Kinder zeugte und danach endgültig abwanderte.

Gruß Jens
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 28.11.2013, 21:45
Benutzerbild von JSchoepf
JSchoepf JSchoepf ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2008
Ort: Oberfranken
Beiträge: 269
Standard

Hallo Jens,

ganz herzlichen Dank für die Daten aus dem Ortsfamilienbuch, ich freue mich sehr, teilweise waren die Ortsangaben in den Kirchenbüchern ja sehr ungenau.

Johann Christian Kittel hat am 19.01.1712 in Naila Maria Margaretha Frey (Vater Johann Georg Frey, Ausschußcorporal in Naila, Mutter Barbara Schildbach) geheiratet. Der Vater Gottfried Kittel geht aus dem Eheeintrag hervor.
Meine Vorfahrin Juliana Cordula Kittel ist um 1720 geboren und hat 1740 in Naila Johann Groll geheiratet:

KB Naila Trauungen 1740 Nr. 11
Joh. Groll, Frischer- und Stab-Schmidt, Jo. Grollens, Burgers u. Innwohners allhier, wie auch ehemaligen Salpeter-Sieders ehel. jüngster Sohn, ist t. Jgfr. Rosina Cordula Juliana Kittelin, weyl. Mstr. Jo. Christian
Küttels, gewesenen Burger u. Schneiders allhier hinterl. ehel. ältesten Tochter, beede noch ledigen Standes, nach vorhergegangener 3 mahliger Proclamation Dom. 8. p. Trin. in der Stille copuliert.

Viele Grüße und vielen Dank für Deine Hilfe!!

Jochen
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.02.2016, 12:36
jenznett jenznett ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2015
Ort: Thüringen
Beiträge: 7
Frage Schreger um Königstein

Hallo Jens,

falls du das Buch noch hast, könntest du für mich auch etwas nachschauen?

Bei meiner Suche nach Schreger habe ich einige Personen gefunden, die in Reichstein bei Königstein verstorben sind. Da bin ich aber nur bis ca *1830/40 gekommen. Da es mehrere Schreger-Linien um Pirna & Dresden gibt wäre es schön, wenn du hier weiterhelfen könntest.

Vielen Dank,
Andreas
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.02.2016, 15:02
GZABSU GZABSU ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2010
Beiträge: 29
Standard FN Schreger

Hallo Andreas,

Schreger, Andreas (ev), Handelsmann in Königstein (im folgenden K.) begr. vor 1633 oo
NN, Magdalena (ev) Patin 27.05.1633 bei Katharina Pomsel
Kinder:
1. Katharina ~ 26.10.1625 i. K. (Paten Katharina Adler, Katharina NN)
2. Martiny ~ 01.11.1627 i. K.
3. Andreas (3516 s.u.)
4. ~ 04.11.1631 i. K.

Scheger, Jacob (ev), Schmied in Pfaffendorf oo NN
Kind:
1. Maria ~ 12.06.1641 i. K. Paten Anna Maria König
Amme auf dem Hof in Thürmsdorf, Wohnorte in Pfaffendorf, dann in Rathen
o-o
Böhme, Jonas Häusler und Schiffsmann in Rathen
~ 09.04.1644 i. K.
begr. 18.045.1699 i. K.
Kind:
1. Jonas (Schreger) ~ 22.12.1670 i. K. (..hat sich bekannt auf Jonas Böhme des Richters zum Rathen Sohn ...)

o.a. Sohn (3516)
Schreger, Andreas (ev), Fleischhauer i. K., Obermeister der Fleischhauer i. K. ~ 10.11.1628 i. K. begr. 27.01.1675 i. K.
oo 08.02.1653 i. K.
Wollf, Susanna (ev) Eltern W., Nicol
~ 05.07.1632 i. K., wohnte auf der Festung
Kinder:
1. Maria Elisabeth ~ 08.11.1653 i. K. Pate Andreas Roth, Kellermeister
2. Anna Sophia ~ 11.11.1655 i. K. Pate Martin Böhme
oo 07.01.1679 i. K.
Borß, Andreas (ev) Eltern Borß, Paul, Churf. Land-Schieferdecker in Torgau
3. Hannß Christoph ~ 29.05.1660 i. K.
4. Anna Catharina ~ 06.01.1665 i. K.
5. Andreas ~ 23.06.1672 i. K., begr. 28.01.1673 i. K.

Quelle OFB Königstein Seite 345

Mein "Ältester" der "jüngeren Schräger" ist Friedrich Ehregott Schräger, Häusler und Zimmermann + in Reichstein oo Karoline geb. Raum + Hermsdorf b. Königstein, Eltern von Anna Pauline Petters verw. Zschiesche geb. Schräger * 03.04.1858 Reichstein + 14.11.1916 Dresden, Bruder
Friedrich Emil Schräger * 20.07.1859 Reichstein + 20.02.1919 in Dresden

Viele Grüße Jens

Geändert von GZABSU (12.02.2016 um 15:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.03.2016, 01:29
jenznett jenznett ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2015
Ort: Thüringen
Beiträge: 7
Standard

Hallo Jens,
und vielen Dank fürs Raussuchen!

Die jüngeren Schräger habe ich auch so, nur dass der älteste bei mir den Namen Friedrich Traugott hat. Aber das wird ja gern mal auf Urkunden verwechselt. Doch auch ich habe zu ihm keinen Geburtsort. Hatte ja vermutet, dass er von Pirna stammt, doch wenn das Buch nun beweist, dass es schon früher Schreger in Königstein gab, sind sie wohl schon länger dort ansässig. Oder hast du eine Verbindung zu anderen Schregers?

Bei Interesse kann ich gern Links zu den von mir ermittelten Schreger-Zweigen übermitteln.

Beste Grüße,
Andreas
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.03.2016, 18:55
GZABSU GZABSU ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2010
Beiträge: 29
Standard

Hallo Andreas,
ich bin im Oberen Elbtal "unterwegs". Andere Zweige außer denen und den Verbindungen (Zuzug, Heirat) nach Dresden habe ich nicht. An sich fehlen jetzt noch die Lücken, aber das wird noch dauern...Wenn Deine Links helfen können, bin ich natürlich interessiert, schon wegen eventueller "Beifänge"...
Viele Grüße Jens
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:03 Uhr.