#1  
Alt 03.09.2019, 18:15
Benutzerbild von Myrdhana
Myrdhana Myrdhana ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.08.2019
Beiträge: 109
Standard Komme nicht weiter

Betreffs der Hochzeit meiner Eltern warte ich auf Anwort der Ämter Neuss und Olpe, sowie auf die Sterbeurkunde meines Vaters aus Frankreich

Meine Grosseltern vâterlicherseits haben am haben am 01.12.1945 in Oberhausen-Osterfeld geheiratet. Das Amt in Oberhausen will 10€ für eine Kopie der Urkunde oder 6€ um mir per mail die Namen der Eltern meiner Grossmutter zu schicken. Beide waren evangelisch, habe jetzt die evangelische Kirche dort angeschrieben und warte auf Antwort von dort, sowie von Hennef/Eitorf (dort wohnte meine Grossmutter zuletzt)

Betreffs meines Urgrossvaters väterlicherseits, Alois Zydek, und meiner Urgrossmutter Mathilde Ingendorn,warte ich auf Antwort von der katholischen Kirchengemeinde Oberhausen, da er auf dem katholischen Friedhof begraben wurde, Mathilde war katholisch.

Mein Grossvater mütterlicherseits ist in Beuthen geboren und hat später in Breslau gelebt. Ich hab 6 Geschwister von ihm in den KBs gefunden, drei von ihnen in den Breslauer Adressbüchern, sowie einen Eintrag seiner Hochzeit mit Erna Flak (1934), aber nichts über seine Hochzeit mit meiner Grossmutter. (ich gehe von 45 oder 46 aus, da meine Mutter 47 geboren ist).
Sein Vater war 1938 in Berlin gemeldet, seine Mutter 1941 in Breslau.

Meine Grossmutter mütterlicherseits, Ruth Peisker ist am 15.08.1925 in Breslau geboren. Ihr Bruder wohnte in den 80er Jahren in Halle/Saale. In den Adressbüchern von Breslau 1923 und 1927 habe ich Dutzende gefunden, aber ich kenne die Vornamen ihrer Eltern nicht.

Ich weiss nicht wann und wo meine Grosseltern geheiratet haben, das Amt in Finnentrop hatte diesbezüglich keine Informationen.

Mails an DRK und Bundesarchiv sind raus.

Ich weiss nicht wie und wo ich weitersuchen könnte.
__________________
Schmattloch : Beuthen (Bytom), Breslau (Wroclaw), Berlin / Czech : Beuthen, Breslau
Peisker : Breslau, Halle/Saale, Rönkhausen
Zydek / Kiermascheck / Rohner: Loslau, Gaschowitz, Oberhausen
Ingendorn / Frielinghaus : Oberhausen
Willems / Lippertz / Keinburg / Rössler: Düsseldorf, Oberhausen, Holthausen, Hattingen, Heerlen (NL), Röhe bei Eschweiler, Welper
Conrad (Konrad) / Christmann : Saarbrücken, Oberhausen
Czubek : Erkner (Erkener), Berlin, Oberhausen
Pyjowiak (Piechowiak) Posen
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.09.2019, 18:21
OliverS OliverS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2014
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 2.406
Standard

Hallo Myrdhana,


ich hatte wie wohl jeder auch solche Phasen.
Einfach eine Pause einlegen, in zwei Monaten nochmal rangehen wenn das DKR geantwortet hat oder das Bundesarchiv.


"Das Amt in Oberhausen will 10€ für eine Kopie der Urkunde"
Das ist normal und kostet immer so, ich hab schön alles immer der Reihe nach angefordert, erst Eheurkunde damit ich die Eltern habe, dann jeweils die Geburtsurkunden usw. jeweils immer 10€ oder auch mal 15€.
Ahneforschung dauert und kostet ;-)

Viel Erfolg weiter und nicht verzagen.
Gruß
Oliver
__________________
Dauersuche:

1) Frau ?? verwitwerte Wiechert, zwischen 1845 und 1852 neu verheiratete Springer, wohnhaft 1852 in Leysuhnen/Leisuhn
2) Geselle, geboren ca 1802, Schäfer in/aus Kiewitz bei Schwerin a.d. Warthe und seine Frau Henkel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.09.2019, 19:02
Benutzerbild von Myrdhana
Myrdhana Myrdhana ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.08.2019
Beiträge: 109
Standard

Das mit den 10 euro kann ich ja akzeptieren, aber 6 nur um zwei Namen in einer Mail zu schreiben ? Die anderen Ämter waren da netter Ich werd eh irgendwann nach Oberhausen zum Archiv fahren, dann fahr ich da vorbei beim Amt, spart mir dann wenigstens die 5 euro kosten wenn ich eine auslandsüberweisung mache.



Aber ich werde auf dich hören und eine kleine Pause machen, bis ich ein paar mehr Antworten habe.



Aufgeben ist keine Alternative



Danke dir
__________________
Schmattloch : Beuthen (Bytom), Breslau (Wroclaw), Berlin / Czech : Beuthen, Breslau
Peisker : Breslau, Halle/Saale, Rönkhausen
Zydek / Kiermascheck / Rohner: Loslau, Gaschowitz, Oberhausen
Ingendorn / Frielinghaus : Oberhausen
Willems / Lippertz / Keinburg / Rössler: Düsseldorf, Oberhausen, Holthausen, Hattingen, Heerlen (NL), Röhe bei Eschweiler, Welper
Conrad (Konrad) / Christmann : Saarbrücken, Oberhausen
Czubek : Erkner (Erkener), Berlin, Oberhausen
Pyjowiak (Piechowiak) Posen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.09.2019, 19:14
OliverS OliverS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2014
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 2.406
Standard

Zitat:
Zitat von Myrdhana Beitrag anzeigen
spart mir dann wenigstens die 5 euro kosten wenn ich eine auslandsüberweisung

Auslandsüberweisung? Wo wohnst du denn, SEPA in der EU darf nix kosten
__________________
Dauersuche:

1) Frau ?? verwitwerte Wiechert, zwischen 1845 und 1852 neu verheiratete Springer, wohnhaft 1852 in Leysuhnen/Leisuhn
2) Geselle, geboren ca 1802, Schäfer in/aus Kiewitz bei Schwerin a.d. Warthe und seine Frau Henkel
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.09.2019, 19:29
Benutzerbild von Myrdhana
Myrdhana Myrdhana ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.08.2019
Beiträge: 109
Standard

Zitat:
Zitat von OliverS Beitrag anzeigen
Auslandsüberweisung? Wo wohnst du denn, SEPA in der EU darf nix kosten

Frankreich, meine Bank macht überweisungen nur übers Internet, und da müsste ich das Amt erstmal als Empfänger anmelden, und das kostet 5 euro. Die überweisung an sich ist dann kostenlos
__________________
Schmattloch : Beuthen (Bytom), Breslau (Wroclaw), Berlin / Czech : Beuthen, Breslau
Peisker : Breslau, Halle/Saale, Rönkhausen
Zydek / Kiermascheck / Rohner: Loslau, Gaschowitz, Oberhausen
Ingendorn / Frielinghaus : Oberhausen
Willems / Lippertz / Keinburg / Rössler: Düsseldorf, Oberhausen, Holthausen, Hattingen, Heerlen (NL), Röhe bei Eschweiler, Welper
Conrad (Konrad) / Christmann : Saarbrücken, Oberhausen
Czubek : Erkner (Erkener), Berlin, Oberhausen
Pyjowiak (Piechowiak) Posen
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.09.2019, 21:49
OliverS OliverS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2014
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 2.406
Standard

Das ist aber komisch.
__________________
Dauersuche:

1) Frau ?? verwitwerte Wiechert, zwischen 1845 und 1852 neu verheiratete Springer, wohnhaft 1852 in Leysuhnen/Leisuhn
2) Geselle, geboren ca 1802, Schäfer in/aus Kiewitz bei Schwerin a.d. Warthe und seine Frau Henkel
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.09.2019, 22:17
Benutzerbild von Myrdhana
Myrdhana Myrdhana ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.08.2019
Beiträge: 109
Standard

In Frankreich ist alles möglich, und alles wird ausgenutzt um Geld zu verdienen. Sie dürfen kein Geld mehr verlangen für Überweisungen, also haben sie es so geregelt
__________________
Schmattloch : Beuthen (Bytom), Breslau (Wroclaw), Berlin / Czech : Beuthen, Breslau
Peisker : Breslau, Halle/Saale, Rönkhausen
Zydek / Kiermascheck / Rohner: Loslau, Gaschowitz, Oberhausen
Ingendorn / Frielinghaus : Oberhausen
Willems / Lippertz / Keinburg / Rössler: Düsseldorf, Oberhausen, Holthausen, Hattingen, Heerlen (NL), Röhe bei Eschweiler, Welper
Conrad (Konrad) / Christmann : Saarbrücken, Oberhausen
Czubek : Erkner (Erkener), Berlin, Oberhausen
Pyjowiak (Piechowiak) Posen
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.09.2019, 00:29
Niederrheiner94 Niederrheiner94 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2016
Beiträge: 462
Standard

Guten Abend!


War vor ca. einem Jahr im Stadtarchiv Oberhausen und durfte dort nicht in den Standesamtsregistern suchen, sondern musste suchen lassen, obwohl ich Urkundennummer und Sterbejahr hatte. Soll nur als kleiner Hinweis für einen evtl. Besuch dienen.


Gruß
Fabian
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.09.2019, 15:40
Benutzerbild von Myrdhana
Myrdhana Myrdhana ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.08.2019
Beiträge: 109
Standard

Zitat:
Zitat von Niederrheiner94 Beitrag anzeigen
Guten Abend!


War vor ca. einem Jahr im Stadtarchiv Oberhausen und durfte dort nicht in den Standesamtsregistern suchen, sondern musste suchen lassen, obwohl ich Urkundennummer und Sterbejahr hatte. Soll nur als kleiner Hinweis für einen evtl. Besuch dienen.


Gruß
Fabian

Danke für die Info, werde da anrufen bevor ich hinfahre.


Gruss
Myrdhana
__________________
Schmattloch : Beuthen (Bytom), Breslau (Wroclaw), Berlin / Czech : Beuthen, Breslau
Peisker : Breslau, Halle/Saale, Rönkhausen
Zydek / Kiermascheck / Rohner: Loslau, Gaschowitz, Oberhausen
Ingendorn / Frielinghaus : Oberhausen
Willems / Lippertz / Keinburg / Rössler: Düsseldorf, Oberhausen, Holthausen, Hattingen, Heerlen (NL), Röhe bei Eschweiler, Welper
Conrad (Konrad) / Christmann : Saarbrücken, Oberhausen
Czubek : Erkner (Erkener), Berlin, Oberhausen
Pyjowiak (Piechowiak) Posen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:56 Uhr.