#1  
Alt 13.01.2012, 21:33
Benutzerbild von Genealoge
Genealoge Genealoge ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2009
Ort: Bremen
Beiträge: 1.140
Frage Ist das eventuell der Vater? Fotovergleich

Moin Moin liebe Genealogen-Kollegen,

ich habe letztens ein Foto von meinem Ururgroßvater erhalten. Die Person, welche ihn noch kannte, hatte auch noch mehr Fotos, jedoch auch von einer anderen Familie - alle in einer Kiste. Nun habe ich diese aber auch einmal "durchgewühlt" und noch ein Foto gefunden, wobei ich denke, dass es sich eventuell um meinen Urururgroßvater handelt (also den Vater meines Ururgroßvaters noch). Beide sind in Bremen Mahndorf geboren und gestorben.

Hier mal die Daten und Fotos:
Ururgroßvater Johann Hinrich Brandt (1868 - 1942) 74 Jahre alt geworden
http://www0.xup.in/exec/ximg.php?fid=15047256

sein Vater:
Urururgroßvater Johann Brandt (1843 - 1887) 43 Jahre alt geworden
http://www0.xup.in/exec/ximg.php?fid=15050502

Rückseite des Fotos:
http://www0.xup.in/exec/ximg.php?fid=33217975
(Hier ist Hannover als Fotoort genannt und die Preismedallien können auch noch vom Datum her hinkommen, aber warum sollte ein Anbauer von Bremen nach Hannover für ein Foto?)

Also ich finde, dass sich die Personen sehr ähnlich sehen und auch aufgrund des sehr alt erscheinenden Aussehens vom Foto es sich um den Vater handeln könnte. Allerdings ist mein Urururgroßvater mit nur 43 Jahren gestorben und der Mann auf dem Foto könnte noch gerade so alt sein. Er war Anbauer und alterte von daher also physisch schneller, möchte ich mir einreden.

Was meint ihr?

Liebe Grüße, Julian
__________________
Besucht doch mal meine Webseite: Ahnen aus Niedersachsen, Nordhessen, Westpreußen, Niederschlesien und Sachsen - www.genealogie-brandt.de
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.01.2012, 17:01
Dominik Dominik ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.06.2011
Beiträge: 965
Standard

hmm..ich hab mir die bilder jetzt sehr genau angeguckt...und fürchte das ich da keine ähnlichkeit sehe..:-(
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.01.2012, 18:03
russenmaedchen russenmaedchen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2010
Beiträge: 1.200
Standard

Hallo,
beide Personen sind in meinen Augen über 60 Jahre alt, somit stimmt doch bereits das Alter nicht. Aber du hast ja noch mehr Fotos oder .
Viele Grüße, Sylvia
__________________
Viele Grüße
russenmädchen



Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.01.2012, 18:39
Benutzerbild von Michel85
Michel85 Michel85 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2011
Ort: Bei Darmstadt
Beiträge: 312
Standard

Außer dass beide recht große Ohre haben und die "Kulle" unter dem Mund recht deutlich ist sehe ich jetzt soweit keine Ähnlichkeit. Finde beide dürften auch schon sicherlich 60 Jahre alt sein wie Sylvia bereits sagte.
__________________
Suche:
SAUERWEIN vor 1660 (z.B. Eltern und Geschwister von Christoph Sauerwein,*1649 evtl. Kleestadt, +1728 Schlierbach) /
KREBS (Eltern von Johann Nikolaus Krebs *1736 Kleestadt, +1813 Kleestadt)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.01.2012, 19:04
Benutzerbild von Genealoge
Genealoge Genealoge ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.04.2009
Ort: Bremen
Beiträge: 1.140
Standard

hmm ist schon stimmig was ihr sagt... gibt es noch andere Meinungen?
__________________
Besucht doch mal meine Webseite: Ahnen aus Niedersachsen, Nordhessen, Westpreußen, Niederschlesien und Sachsen - www.genealogie-brandt.de
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.01.2012, 19:55
Benutzerbild von Katze58
Katze58 Katze58 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.02.2009
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 316
Standard

Hallo!

Das mit dem Alter sehe ich differenziert. Der Ur-großvater meines Mannes
sieht auf einem Foto im Alter von 55 Jahren älter aus, als später zu seinem
75 Jahrestag. Offensichtlich ist ihm die spätere Ruhe gut bekommen.

Gruß
- Petra -
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.01.2012, 21:41
Dominik Dominik ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.06.2011
Beiträge: 965
Standard

naja...optisches alter ist ja nun nicht wirklich ein messbarer wert...aber diese beiden herren haben keinerlei familäre ähnlichkeit miteinander...daran ändern auch meinungen nichts....falls möglich bitte noch weitere bilder hochladen....
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.01.2012, 22:08
kerrie kerrie ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2011
Beiträge: 44
Standard

Mit Fotos wäre ich persönlich mittlerweile vorsichtig beim benennen.

Beispiel:
Ein Ahnenforscher und ich tauschten Fotos aus, da wir nach denselben Nachnamen im gleichen Ort forschen.

Ich dachte sein Großvater wäre der Mann auf einem meiner Fotos, schickte ihn dieses und wir dachten wirklich, dass wären dieselben Personen.
Beide fragten wir in den Familien rum und alle meinten es wäre die gleiche Person, die Ähnlichkeit ist verblüffend.
Im Endeffekt war der auf meinem Foto der Ehemann meiner Großtante, der einen völlig anderen Namen hatte und eben sein Großvater mit anderen Namen.

Viele Grüße,
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.01.2012, 00:38
Benutzerbild von Genealoge
Genealoge Genealoge ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.04.2009
Ort: Bremen
Beiträge: 1.140
Standard

hmm... es wird wohl ein Mysterium bleiben... Dennoch freue ich mich über weitere Meinungen^^

Liebe Grüße, Julian
__________________
Besucht doch mal meine Webseite: Ahnen aus Niedersachsen, Nordhessen, Westpreußen, Niederschlesien und Sachsen - www.genealogie-brandt.de
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
brandt , foto , johann , vergleich

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:19 Uhr.