#121  
Alt 03.02.2016, 08:42
Cagima64 Cagima64 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2016
Beiträge: 10
Standard Vielen Dank!

Lieber AlAvo,
Vielen Dank für das freundlichen Willkommen, und vor allem für die rasche Hilfe!!
Beste Grüße
Cagima64





Zitat:
Zitat von AlAvo Beitrag anzeigen
Hallo Cagima6,

zunächst einmal, herzlich Willkommen in unserem Forum!

Nachfolgend findest du die gesuchten Straßen im heutigen Riga:

Schmiedestrasse 7, heute Kaleju iela
Ein Kartenausschnitt von 1884 befindet sich im Anhang

Jakobstrasse (ehemals Große Jakobstr.) 1-5, heute Jekaba iela
Ein Kartenausschnitt von 1884 befindet sich im Anhang
Kleine Jakobstrasse 1, ist heute nicht mehr vorhanden.
Zu beiden Straßen findest du einen Kartenausschnitt von 1884 im Anhang

Zum Tuchandel Mast (Vecpilsētas iela / ehemals Altstadtstraße) fand ich einen Eintrag im Rigaer Adressbuch 1925.
Dieser findet sich ebenfalls im Anhang.

Für weitere Fragen stehe ich dir gerne jederzeit zur Verfügung.

Ich hoffe, mit diesen Angaben ein wrnig helfen zu können?


Viele Grüße
AlAvo

Edit: Einen weiteren Eintrag zur Firma Mast (Im- und Export von Waren) fand ich ebenalls im Rigaer Adressbuch von 1925 in der ehemaligen Valdemara iela 7 / heute Krišjāņa Valdemāra iela.
Der Eintrag hierzu findet sich im Anhang
Mit Zitat antworten
  #122  
Alt 03.02.2016, 11:18
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.856
Standard

Hallo Cagima64,

vielen Dank für deine nette Rückmeldung.

Bitte schön, ist doch gerne geschehen und stets eine Freude helfen zu dürfen.


Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #123  
Alt 04.02.2016, 08:57
Cagima64 Cagima64 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2016
Beiträge: 10
Standard

Kennt jemand den Jesus Friedhof in Riga? Gibt es den noch? Die Jesuskirche habe ich gefunden, wahrscheinlich ist der Friedhof direkt an der Kirche? Gibt es dort ein Büro wo wann sich erkundigen kann wo bestimmte Gräber liegen?

Ich habe in raduraksti geshen dass die Kirchenbucheinträge für die Jesuskirche 1905 aufhören. Wo kann man spätere Einträge für diese Gemeinde finden?

Und schliesslich interessiere ich mich für die Aussiedlung 1941/42.

Vielen Dank an alle die helfen können!
Cagima64
Mit Zitat antworten
  #124  
Alt 04.02.2016, 12:21
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.856
Standard

Hallo Cagima64,

zu deiner ersten Frage, dem Friedhof der Gemeinde Jesuskirche.
Im Rigaer Adressbuch 1914 wurde erwähnt, dass es drei gemeinsame Friedhöfe der Petri-, der Dom-, der Jesus- und Gertrudengemeinden gab.
Darüber hinaus noch den Alten Jesus-Armen-Friedhof.
Diese Erwähnung findest du im Anhang.

Ein direkter Kontakt zur Rigaer Friedhofverwaltung bzw. den richtigen Anprechpartner zu finden, ist erfahrungsgenäß etwas kompliziert.
Daher würde ich empfehlen, direkt Kontakt mit der Gemeinde der Jesuskirche aufzunehmen und dort nach einem Ansprechpartner der Friedhofsverwaltung anzufragen.
Hierbei wäre dann auch die Gelegenheit zum Verbleib und der Veröffentlichung der Kirchenbücher (nach 1905) in Raduraksti nachzufragen.
Eine entsprechende Anfrage in englischer Sprache wäre vorteilhaft.

Hinsichtlich der Umsiedelung 1939 bis 1941, wäre es hilfreich zu wissen was du exakt suchst oder wissen möchtest?

Ich hoffe, mit diesen Angaben ein wenig zu helfen?


Viele Grüße
AlAvo
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Jesuskirchenfriedhof.jpg (15,6 KB, 7x aufgerufen)
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #125  
Alt 12.04.2016, 17:59
KalSchön KalSchön ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2016
Beiträge: 14
Standard

Hallo,


ich konnte in Googlemaps die Aizsargu iela nicht finden, ist die evtl. umbenannt worden oder gibt es die überhaupt noch?

Danke für die Hilfe und
VG
KalSchön
Mit Zitat antworten
  #126  
Alt 12.04.2016, 18:12
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.856
Standard

Hallo KalSchön,

die ehemalige Ritterstr./Bruninieku iela wurde zwischenzeitlich in der Mitte der 1930er Jahre in die Aizsargu iela umbenannt.

Heute wieder als Bruninieku iela benannt.

Ich hoffe, damit ein wenig helfen zu können?


Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #127  
Alt 12.04.2016, 18:30
KalSchön KalSchön ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2016
Beiträge: 14
Standard

Super geil wie immer! Danke Dir, jetzt kann ich mich mal umschauen.
Geplant ist auch ein Besuch von Riga, nur noch nicht dieses Jahr.

VG
KalSchön
Mit Zitat antworten
  #128  
Alt 12.04.2016, 20:51
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.856
Standard

Hallo KalSchön,

vielen Dank für deine Rückmeldung.

Bitte schön, ist doch, wie immer, gerne geschehen.


Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #129  
Alt 26.10.2016, 17:47
Martagon Martagon ist offline männlich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.10.2016
Ort: Stockholm
Beiträge: 2
Standard

Hallo,

Ich habe zwei allgemeine Fragen für den Zeitraum von etwa 1900-1914.

1) Welche waren die wichtigsten Einkaufsstrassen im damaligen Riga (grosse Kaufhäuser etc)? Und wie hiessen die Strassen auf Deutsch?

2) Auch suche ich Namen von (beliebten) Hotels in Bilderlingshof in dem Zeitraum.

Vielen Dank im Voraus
Martagon
Mit Zitat antworten
  #130  
Alt 26.10.2016, 19:30
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.856
Standard

Hallo Martagon,

zunächst einmal, herzlich Willkommen in unserem Forum!

Im Prinzip kommen alle größeren Straßen von Alt-Riga sowie der angrenzenden Stadtteile beidseitig der Düna/Daugava in Betracht.

Hinsichtlich dem Namen von (beliebten) Hotels in Bilderlingshof/Bulduri Rigascher Strand/Jurmala ist eine Auskunft ebenfalls schwierig. Bilderlingshof/Bulduri war bzw. ist ein beliebter Naherholungs- und Ferienort. Dort gab es sicher eine Anzahl von Übernachtungsmöglichkeiten von Fremdenzimmern, über Pensionen bis zu Hotels.

Eine Nennung von möglichen gesuchten Familiennamen sowie Hintergründen im Zusammenhang zu Deinen beiden Fragen könnte eine gezielte Suche erleichtern.


Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ehemalige deutsche Ortsnamen in Kur- und Livland AlAvo Baltikum Genealogie 8 01.12.2017 11:56
Liste Frankfurter Straßennamen schaefera Hessen Genealogie 5 09.10.2009 20:32
Ehemalige Bahnbeamte M.ichael Nordrhein-Westfalen Genealogie 0 13.07.2008 14:46
Deutsche Straßennamen – wie heißen sie heute? anlup Schlesien Genealogie 2 15.04.2008 16:14
Ehemalige Heeresversuchsanstalt Peenemünde/Karlshagen Knut Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 2 11.08.2007 14:58

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:12 Uhr.