#41  
Alt 23.06.2013, 20:34
Benutzerbild von Silke Schieske
Silke Schieske Silke Schieske ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2009
Ort: Arendsee/Altm.
Beiträge: 4.314
Standard

Ich hab auch noch einen

Gabe Gottes- Gemeinde Marktgörlitz

LG Silke

Wir haben alle was gemeinsam.Wir sind hier alle auf der Suche, können nicht hellsehen und müssen zwischendurch auch mal Essen und Schlafen.
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 29.06.2013, 16:13
Benutzerbild von Rolf Stichling
Rolf Stichling Rolf Stichling ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.06.2011
Ort: seit 1994 im Westerwald
Beiträge: 791
Ausrufezeichen Wohin fahren die Leute aus Geilenkirchen?

Zitat:
Zitat von Ingrid W Beitrag anzeigen
Für nicht-Rheinländer sorgt meistens mein Geburtsort Geilenkirchen (NRW) für Gelächter ...
Viele Grüße
Ingrid
Ich habe gehört, daß die Leute aus Geilenkirchen nach dem Gottesdienst oft zu uns in den Westerwald kommen und den Nachmittag gerne in Busenhausen verbringen.

http://www.busenhausen.de/
__________________
Herzliche Grüße und viel Erfolg bei der Suche nach den Ahnen.

Rolf Stichling

PS. Ich suche die Herkunft von

Tobias Stichling. Er erhielt als Gürtlermeister 1697 in Weimar das Bürgerrecht und stammt dem Bürgerbuch nach aus Erfurt.
In Erfurt gibt es aber so viele Stichlinge! Von welchem Zweig der Stichlinge in Erfurt mag mein Tobias abstammen?
1688 hat er seine Lehre als Gürtler in Erfurt beim Gürtlermeister Hucke begonnen. Jetzt suche ich die Eltern von Tobias.
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 29.06.2013, 18:28
Benutzerbild von corona13
corona13 corona13 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2013
Ort: Thüringen
Beiträge: 73
Standard Herrliche Ortsnamen

Es gibt doch sehr lustige Namen.
Bei mir in der Nähe liegt
Kuhfraß
__________________
Wer sein Ziel kennt findet den Weg

Viele Grüße corona 13
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 29.06.2013, 18:53
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.982
Blinzeln AW: Herrliche Ortsnamen

Hallo zusammen,

den längsten Ortsnamen Europas >

Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysilio gogogoch


finde ich wirklich herrlich!

Sofern man diesen ausspricht, hat man danach mindestens 10 Knoten in der Zunge.


Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 29.06.2013, 19:07
Benutzerbild von Silke Schieske
Silke Schieske Silke Schieske ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2009
Ort: Arendsee/Altm.
Beiträge: 4.314
Standard

Kann man das überhaupt????????? aussprechen

Da reichen 10 Knoten garrrrrrrr nicht aus.

LG Silke

Wir haben alle was gemeinsam.
Wir sind hier alle auf der Suche, können nicht hellsehen und müssen zwischendurch auch mal Essen und Schlafen.

Zitat:
Zitat von AlAvo Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

den längsten Ortsnamen Europas >

Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysilio gogogoch


finde ich wirklich herrlich!

Sofern man diesen ausspricht, hat man danach mindestens 10 Knoten in der Zunge.


Viele Grüße
AlAvo
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 29.06.2013, 19:19
rionix rionix ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2010
Beiträge: 1.160
Standard

Ups, da habe ich einen - genau passend zum Thema:

Herrlich

In diesem Dorf wurde eine meiner Urgroßmütter 1892 geboren. Es lag bei Dux, wurde 1945 in Hrdlovka umbenannt und später dem Braunkohlentagebau geopfert.

Siehe auch hier.
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 29.06.2013, 21:22
Benutzerbild von fps
fps fps ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: Lüneburg
Beiträge: 1.542
Standard

Zitat:
Zitat von Silke Schieske Beitrag anzeigen
Kann man das überhaupt????????? aussprechen
Ja, man kann. Wenn man dem angegebenen Link folgt, landet man bei Wikipedia - und kann man die Aussprache anklicken.

Dort erfährt man auch, dass dieser Ort Partnerschaften mit Ee (Niederlande) und Y (Frankreich) abgeschlossen hat....

Gruß, fps
__________________
Gruß, fps
Fahndung nach: Riphan, Rheinland (vor 1700); Scheer / Schier, Rheinland (vor 1750); Bartolain / Bertulin, Nickoleit (und Schreibvarianten), Kammerowski / Kamerowski, Atrott /Atroth, Kawlitzki, Obrikat - alle Ostpreußen, Region Gumbinnen
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 29.06.2013, 21:33
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.835
Standard

Moin zusammen,

kann mir denn einer erklären, welche Silbe betont wird?

Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 30.06.2013, 00:18
Benutzerbild von gabyde
gabyde gabyde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.12.2010
Ort: München
Beiträge: 475
Standard

Ich hätte noch aus dem Sauerland (Faulebutter hatten wir ja schon):
Holzweg
Kuckuck
Oberneger (und natürlich auch Mittel- und Unterneger)
Halloh
Ewig

plus mein absoluter Favorit: Halbhusten!

Und mein Wunsch seinerzeit im Bistumsarchiv Paderborn - "Bitte Wenden" - brachte auch den Archivar zum Schmunzeln.

LG
Gaby
__________________
Litauen: NASSUT / BATRAM - Liebenscheid/LDK: BRANDENBURGER - Wagenfeld: CORDING - Sonnborn: MOEBBECK / ZIELES - Sprockhövel: NIEDERSTE BERG / DOTBRUCH - Lintorf/Angermund: HUCKLENBRUCH / RASPEL - Motzlar: FÜRST / DERWORT - Sauerland: WORM / NAGEL - Italien (Provinz Belluno): MARES
http://www.alteltern.de/
http://www.ahnekdoten.de/
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 30.12.2020, 08:34
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 1.277
Standard

Hallo zusammen,

zufällig habe ich dieses vergessene Thema wiedergefunden (nach Eingabe des Suchbegriffs Buntekuh)!

Da ich kein aktuelleres Thema zu „herrlichen“ bzw. kuriosen Ortsnamen gefunden habe, möchte ich das Thema gerne wiederbeleben, weil es eine Vielzahl von lustigen Ortsnamen gibt.

Im Bergischen Land gibt es z.B. die Ortschaft, oder besser den Wohnplatz Kaffeekanne!
vgl. https://de.wikipedia.org/wiki/Kaffeekanne_(Radevormwald)

Wo es Kaffee gibt ist auch eine Obsttorte nicht weit, worauf die Ortsnamen Apfelbaum, Birnbaum, Kirschsiepen oder Nußbaum hindeuten.
vgl. https://de.wikipedia.org/wiki/Apfelbaum_(Gummersbach)
und https://de.wikipedia.org/wiki/Birnbaum_(Gummersbach)
oder https://de.wikipedia.org/wiki/Kirschsiepen_(H%C3%BCckeswagen)
sowie https://de.wikipedia.org/wiki/Nu%C3%9Fbaum_(Bergisch_Gladbach)

Viel Spaß und einen ansteckungsfreien Guten Rutsch in ein hoffentlich besseres und krisenärmeres Neues Jahr 2021.

Viele Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:34 Uhr.