Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 02.07.2022, 10:40
D U D U ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 25.06.2021
Beiträge: 91
Standard Etwas Transkription + Übersetzung Latein

Quelle bzw. Art des Textes: Heiratseintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1747
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Busendorf, Pfersfeld?, Ebensfeld
Namen um die es sich handeln sollte: Leonhard Unrein, Dorothea Wich, Andreas Wich, Jacob Unrein, Susanna/Johanna Unrein, Barbara Wich, ...


Hallo Liebe Forenmitglieder !
ich brauche mal wieder etwas Unterstützung bei einem lateinischen Heiratseintrag des Jahres 1747. Ich habe den Text mit meinem geringen Können soweit es geht transkribiert und ins Deutsche übersetzt, es gibt dennoch ein paar Leerstellen.

------------------------------------------------------------
Mein Lateinischer Text:

___________ est ____ honestus et Virtuosus Adolescens Leonard
Unrein Jacob Unrein ex Pfersfeld, et Susanna / Johanna conjugum
filius legitimus ________ Virtuosa, et pudica Virgine Dorothea
Andreas Wich, et Barbara conjugum filia legitima __________
___ Georgio Wich ex Medlitz et Andreas Düssel ex Ebensfeld.


Meine Deutsche Übersetzung (die Leerstellen bleiben logisch erhalten):

____________________ ehrsamer und _______ Jüngling Leonard
Unrein des Jacob Unrein aus Pfersfeld und Susanna / Johanna _______
ehrsamer Sohn _______________, und ______________ Dorothea
des Andreas Wich, und Barbara ________ ehrsame Tochter __________
_____ Georg Wich aus Medlitz und Andreas Düssel aus Ebensfeld.


Ich hänge vor allem an "conjugum", obwohl das ja immer vorkommt - Wie kann man das übersetzen ?
Möglicherweise stimmen auch ein paar Endungen nicht.


Vorrausdankend wünsche ich ...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg Unrein2.jpeg (168,7 KB, 5x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße
D. U.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.07.2022, 16:21
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 6.419
Standard

Hallo!

Copulatus est Perhonestus et Virtuosus Adolescens Leonardus
Unrein Jacobi Unrein ex Pfersfeld, et Susannae conjugum
filius legitimus cum Virtuosa, et pudica Virgine Dorothea
Andreae Wich, et Barbarae conjugum filia legitima, Testibus Jo-
anne Georgio Wich ex Medlitz et Andrea Düssel ex Ebensfeld.
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________

An der Familienforschung gefällt mir besonders, dass Urahne nicht radioaktiv sind.

Meine Tutorials: Polnisch: Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag ... Russisch:
Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.07.2022, 16:56
Gastonian Gastonian ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2021
Ort: USA
Beiträge: 1.187
Standard

Zitat:
Zitat von D U Beitrag anzeigen


Ich hänge vor allem an "conjugum", obwohl das ja immer vorkommt - Wie kann man das übersetzen ?

Hallo D U:


Das ist das Genitiv Plural von conjunx, was soviel wie "Ehegatte" bedeutet.


Also ist die betreffende Stelle "Leonardus
Unrein Jacobi Unrein ex Pfersfeld, et Susannae conjugum
filius legitimus" wohl so zu übersetzen: Leonard Unrein, der Ehegatten Jacob Unrein aus Pfersfeld und Susanna ehelicher [legitimus] Sohn



VG


--Carl-Henry
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.07.2022, 20:45
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 6.419
Standard

Hallo, Gastonian!

Grundsätzlich hast du Recht. Die Pluralform "conjuges" wird aber eher als "Eheleute" übersetzt. Und wenn man dies als nachträgliche Einschiebung nutzt, kann man m.E. so textnah wie möglich bleiben:

Leonard Unrein, des Jacob Unrein aus Pfersfeld und der Susanna, Eheleuten, rechtmäßiger Sohn
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________

An der Familienforschung gefällt mir besonders, dass Urahne nicht radioaktiv sind.

Meine Tutorials: Polnisch: Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag ... Russisch:
Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.07.2022, 06:58
D U D U ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.06.2021
Beiträge: 91
Daumen hoch

Vielen Dank lieber Astrodoc und Gastonian !

Ich hoffe nun, etwas weiter zu kommen, mit Latein ...
__________________
Liebe Grüße
D. U.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:01 Uhr.