#1  
Alt 25.06.2022, 22:37
Benutzerbild von MikeHoenig
MikeHoenig MikeHoenig ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.10.2017
Ort: Darmstadt
Beiträge: 547
Standard FN Grossmann aus Sonnenburg

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1600 - 1890
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Sonnenburg/Märkisch-Oderland
Konfession der gesuchten Person(en): evangelisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): Ancestry
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Guten Abend,

ich suche die VF des Otto Franz Grossmann (*31.05.1890 in Sonnenburg, +19.05.1977 in Darmstadt), der am 03.05.1919 in Darmstadt die Louise Margarethe Karoline Hedtler (*17.09.1894 in Frankfurt am Main, +28.12.1967 in Darmstadt) heiratete und mit ihr in Darmstadt 3 Söhne und 1 Tochter hatte (meine verstorbene Tante mütterlicherseits).

Die Kinder wurden laut meiner Tante alle zwischen 1920 und 1927 in Sonnenburg geboren. Die Söhne sind während des II. WK gefallen und das Ehepaar musste Ende des Krieges mit meiner Tante zu Verwandtschaft nach Darmstadt flüchten. Durch Vertreibung und Flucht gingen leider alle für die Ahnenforschung relevanten Dokumente verloren, so dass ich bisher nur von den Erinnerungen meiner Tante zehre.

Ich würde mich sehr freuen, wenn mir hier jemand weiterhelfen würde.
Die VF der Ehefrau konnte ich bereits bis 1638 zurückverfolgen, daher hier meine Frage nur bezüglich der VF des Ehemannes.

Grüße,

Mike
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.06.2022, 09:00
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 3.243
Standard

Hallo Mike,

welches Sonnenburg genau ist gemeint? Steht es bei der Heirat dabei?

Es gibt einen Gutsbezirk im Kreis Oberbarnim, evangel. zu Alt Ranft gehörig (Kirchenbücher für die Zeit nicht online) bzw. in der Kladde die einsehbar ist (Archion) keine Taufe Großmann um 1890.

Oder die Stadt Sonnenburg im heutigen Polen, Kr. Oststernberg. Die Unterlagen liegen im Archiv Landsberg/Warthe.

https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/..._zespolu=35976

Wenn da was von Flucht die Rede ist wird es nicht das Sonnenburg bei Alt Ranft sein.

Viele Grüße
Martina
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.06.2022, 11:24
Benutzerbild von MikeHoenig
MikeHoenig MikeHoenig ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.10.2017
Ort: Darmstadt
Beiträge: 547
Standard

Hallo Martina,

den Informationen meiner Tante nach zu urteilen handelt es sich definitiv um das Sonnenburg im heutigen Polen. Ich kann mich sehr gut daran erinnern, dass sie mir mehrfach von Treffen mit Bekannten aus dieser Zeit erzählte, die in Polen stattfanden.

Grüße,

Mike
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.06.2022, 11:30
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 3.243
Standard

Sonnenburg/Märkisch-Oderland

ist dann aber etwas falsch....
dadurch kam ja meine Frage auf. Wie hieß der Ort 1890?

Martina
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.06.2022, 03:49
Benutzerbild von MikeHoenig
MikeHoenig MikeHoenig ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.10.2017
Ort: Darmstadt
Beiträge: 547
Standard

Dass das falsch ist halte ich für sehr wahrscheinlich, da ich mich weder im heutigen Polen noch im ehemals deutschen Teil Polens auskenne und auch leider nicht weiß, wie der Ort 1890 genannt wurde. Wie bereits erzählt habe ich alles, was ich weiß, den Erzählungen meiner Tante entnommen, und sie kann ich leider nicht mehr fragen, da sie vor 5 Jahren verstorben ist.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.07.2022, 14:23
Benutzerbild von Mr. Black
Mr. Black Mr. Black ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2009
Ort: Königreich Preußen
Beiträge: 713
Standard

Hallo Mike,

die Eltern von Otto Franz Großmann und auch der Ort sind in der Eheschließung genannt = Ferdinand Großmann und Auguste Döring. Ferdinand war 1911 bereits verstorben. In dem Kontext ist interessant, daß hier zwei Brüder zwei Schwestern heirateten - aber das dürfte bekannt sein.

Neben Otto Franz und Paul Hermann dürfte Fritz Großmann ein weiterer Bruder gewesen sein. Der Ort war Sonnenburg, Kreis Ost-Sternberg in der Provinz Brandenburg.

Alles Gute

Marcus
__________________
Just a drop of water in an endless sea. All we are is dust in the wind.
http://ahnensuche.wordpress.com/
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.07.2022, 14:28
Benutzerbild von Mr. Black
Mr. Black Mr. Black ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2009
Ort: Königreich Preußen
Beiträge: 713
Standard

Nachtrag. Der dritte Bruder hieß Fritz Andreas und der Vater war bereits 1910 verstorben.

Alles Gute

Marcus
__________________
Just a drop of water in an endless sea. All we are is dust in the wind.
http://ahnensuche.wordpress.com/
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.07.2022, 05:34
Benutzerbild von MikeHoenig
MikeHoenig MikeHoenig ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.10.2017
Ort: Darmstadt
Beiträge: 547
Standard

Guten Morgen Marcus,

vielen Dank für Deine Nachrichten! Das ist alles Neuland für mich und daher sehr interessant. Da mir meine Tante, bevor sie verstarb, nur sehr wenig über ihre Familie erzählen konnte, wusste ich das alles noch nicht.

Ich bin gespannt, was ich noch erfahren werde, bin dabei aber völlig auf die Hilfe des Forums hier angewiesen, da ich mich genealogisch in diesem geographischen Gebiet nicht auskenne.

Nochmals herzlichen Dank!

Grüße,

Mike
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:57 Uhr.