Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 15.01.2022, 14:10
baerlinerbaer baerlinerbaer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.02.2015
Ort: Im Osten
Beiträge: 795
Standard Taufbuch-Eintrag von 1747 - Beruf des Vaters gesucht


Quelle bzw. Art des Textes:
Taufbuch-Eintrag

Jahr, aus dem der Text stammt:
1747

Ort und Gegend der Text-Herkunft:
Letschin, Kreis Lebus, Brandenburg

Namen um die es sich handeln sollte:
Martin Metschler

Link:
http://www.archion.de/p/d7cf83e70d/


Hallo,

bei beigefügtem und oben verlinktem Taufbuch-Eintrag rätsel ich derzeit, was der Vater wohl von Beruf war. Ich kann nur den zweiten Teil als "Schläger" entziffern, finde aber einfach nicht heraus, was der erste Teil heißt. Daher würde ich mich freuen, wenn mir jemand dabei weiterhelfen könnte, den Beruf herauszubekommen.

Gruß
Christian
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Gesamtkirchenbuch_1742-1803_Bild31.pdf (80,4 KB, 13x aufgerufen)
__________________
Sudet.: Niederland: Himmel, Jantsch, Kindermann, Salomon; Dt. Gabel/Reichbg.: Jantsch
NSchles.: Kr. Schweidnitz:Reimann, Scholz, Vogt; Königskanton: Otto
Pom.: Kr. Greifenh.: Fehlhaber, Vögler, Warnick
Westpr.: Kr. Rosenb.: Grunert, Woidak u. ähnl.; Kr. Schwetz: Kowalski/e, Neumann, Speik/e, Wegener
Brbg.: Kr. Lebus: Bo/urdack, Busch, Schoppe; Cottbus: Otto, Mauersberger, Schön/e
Sa.-Anh./Thür.: Kyffhäuser/Sangerh.: Fessel, Men(n)dorf, Reineberg, Reiche; Magdeburg: Fessel, Schulze
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.01.2022, 14:59
Scriptoria Scriptoria ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2017
Beiträge: 1.478
Standard

Hallo Christian,

vielleicht Klap-Schläger. Er verarbeitet Holz.

https://books.google.de/books?id=ITV...%A4ger&f=false


Klappen kommt von klieben = spalten.
http://www.kruenitz1.uni-trier.de/xxx/k/kk03015.htm (Stichwort Klapp-Holz)


Gruß
Scriptoria

Geändert von Scriptoria (15.01.2022 um 15:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.07.2022, 14:17
baerlinerbaer baerlinerbaer ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.02.2015
Ort: Im Osten
Beiträge: 795
Standard

Hallo Scriptoria,

besser spät als nie:
Danke für deinen Hinweis. Den Beruf habe ich echt noch nie irgendwo gehört oder gelesen - aber er könnte passen, so dass ich den so übernommen habe.

Gruß
Christian
__________________
Sudet.: Niederland: Himmel, Jantsch, Kindermann, Salomon; Dt. Gabel/Reichbg.: Jantsch
NSchles.: Kr. Schweidnitz:Reimann, Scholz, Vogt; Königskanton: Otto
Pom.: Kr. Greifenh.: Fehlhaber, Vögler, Warnick
Westpr.: Kr. Rosenb.: Grunert, Woidak u. ähnl.; Kr. Schwetz: Kowalski/e, Neumann, Speik/e, Wegener
Brbg.: Kr. Lebus: Bo/urdack, Busch, Schoppe; Cottbus: Otto, Mauersberger, Schön/e
Sa.-Anh./Thür.: Kyffhäuser/Sangerh.: Fessel, Men(n)dorf, Reineberg, Reiche; Magdeburg: Fessel, Schulze
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:44 Uhr.