Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 24.06.2022, 17:25
Murkel22 Murkel22 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2014
Beiträge: 52
Standard Wappenbrief von Hans Rephuen (Rothenburg ob der Tauber, 1546)

Quelle bzw. Art des Textes: Wappenbrief
Jahr, aus dem der Text stammt: 1546
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Rothenburg ob der Tauber
Namen um die es sich handeln sollte: Hans Rephuen



Liebe Forscherkolleg*innen,

ich bitte Euch um Hilfe bei der Transkription des angehängten Ausschnittes.
Bislang habe ich Folgendes entziffert:


Hanns Rephuen
Wappen__________________

mit Lehen
den 6. Xber 1546

S1 Brandenburg



Danke im Voraus und viele Grüße!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Wappenbrief Hans Rephuen 1546 Ausschnitt.jpg (123,6 KB, 33x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.06.2022, 17:57
Benutzerbild von Gudrid
Gudrid Gudrid ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.04.2020
Ort: Südostoberbayerisches Alpenvorland
Beiträge: 952
Standard

Grüß dich,
könnte Wappenerlaßmeister heißen, ohne Gewähr :-)
Oder Wappensplatzwärter.
__________________
Liebe Grüße
Gudrid
Lieber barfuß als ohne Buch

Geändert von Gudrid (24.06.2022 um 18:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.06.2022, 19:58
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 8.656
Standard

Hallo.
Ich versuche es auch:

Wappenßplaßmatur

LG und bleibt gesund
Marina

Geändert von Tinkerbell (26.06.2022 um 19:59 Uhr) Grund: Link funktioniert nicht.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.06.2022, 20:44
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 3.864
Standard

Richtig Tinkerbell
Unter Plasmatur versteht man einen Entwurf
Vom lat. plasmare / schaffen/ erschaffen
__________________
Ursus magnus oritur
Rursus agnus moritur
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.06.2022, 21:21
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 8.656
Standard

Hallo Huber Benedikt.

Vielen Dank für deine Erklärung.

Ich habe gegoogelt und nix gefunden. Wollte eigentlich keinen Kommentar abgeben.

LG und bleibt gesund
Marina
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 26.06.2022, 22:03
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 3.864
Standard

Das sind halt so technische Ausdrücke.
In "Der Deutsche Herold"
https://archive.org/details/derdeuts.../n268/mode/1up
wird beschrieben wie so ein Wappenbrief aufgebaut ist mit den VARIABLEN
Dienst (der Beliehene und dessen Verdienste) und
Plasmatur (Wappenbeschrieb, also wie das Wappen aussehen soll))
s.Anhang
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Herold.jpg (38,6 KB, 6x aufgerufen)
__________________
Ursus magnus oritur
Rursus agnus moritur
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.07.2022, 11:54
Murkel22 Murkel22 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.04.2014
Beiträge: 52
Standard

Hallo zusammen,

ganz herzlichen Dank für Eure Unterstützung! Ich habe inzwischen auch etwas gegoogelt und auch nochmal eine Erklärung dazu gefunden (s. Anhang).

Viele Grüße!
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Zu Wappenplasmatur.pdf (327,2 KB, 2x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:13 Uhr.