#51  
Alt 18.04.2020, 14:10
x_dobby x_dobby ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 15.04.2020
Beiträge: 9
Standard

Hallo Karl Louis,

am 23.12.2008 hast Du u. a. Daten zu Henriette Karoline Friederike Lautenschläger gepostet:

Henriette Karoline Friederike, * 15.11.1864 in Neundorf, +Blintendorf 19.1.1922, °° Frössen 27.7.1884 mit Richard Heinrich Christian Hofmann, Schuhmacher und Postbote in Frössen, später in Blintendorf, Sohn des Webers Johann Friedrich H. in Frössen und der Eva Johanne Friedrich Friedrich aus Göritz[/COLOR]

Hast Du auch weitere Daten zu Richard Heinrich Christian Hofmann und Johann Friedrich Hofmann?
Ich würde mich freuen, von Dir zu hören.
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 19.04.2020, 15:07
Benutzerbild von JSchoepf
JSchoepf JSchoepf ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2008
Ort: Oberfranken
Beiträge: 336
Standard

Richard Heinrich Christian Hofmann, geb.: 19.06.1863 in Frössen
Vater: Johann Friedrich Martin Hofmann, Webergeselle und Einwohner in Frössen
Mutter: Eva Johanna Friederike Friedrich, 3te Tochter des weil. Johann Nikol Friedrich, Einwohner und Bauer in Göritz.
Geburt war unehelich, legitimiert am 09.06.1864


Hochzeit am 09.06.1864 Gefell:
Johann Friedrich Martin Hofmann, 3ter Sohn des Johann Heinrich Christian Hofmann (*04.04.1842 in Frössen) mit
Eva Johanna Friederike Friedrich, 3te Tochter des Johann Nikol Friedrich und der Maria Catharina Röll
*23.03.1845 in Göritz
__________________
Viele Grüße
Jochen


Ewiger Wechsel am Webstuhl der Zeit,
ein Faden – Freude, ein Faden – Leid“

Geändert von JSchoepf (19.04.2020 um 17:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 05.04.2022, 00:38
bluefoot bluefoot ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.01.2022
Beiträge: 1
Standard

Hallo Karl Louis,

unter meinen Vorfahren gibt es einen Johann Heinrich Lautenschläger, der in Auma Bürgermeister war, und am 27.08.1741 eine Maria Magdalena Carol heiratete.

Gibt es in deinem Büchlein eventuell Hinweise zu den Aumaer Lautenschlägers?

Gruß
Stefan
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 05.04.2022, 19:02
Karl Louis Karl Louis ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.12.2008
Beiträge: 473
Standard

Hallo Stefan

leider habe ich keinen Hinweis zu Auma gefunden.

Grüße Karl
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 30.06.2022, 17:20
Claudi64 Claudi64 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2010
Beiträge: 77
Standard Lautenschläger in Saalburg

Hallo Karl Louis,

ich suche Informationen zu den Vorfahren der Juliana Maria Lautenschläger, die 1773 in Saalburg, Carl Christoph Schreck geheiratet hat.

Deren Tochter Rosine Sophie Henriette heiratete wohl in 2. Ehe Johann Andreas Rosenberger in Kleinneundorf.

Ich würde mich freuen, wenn du mir helfen könntest.

Vielen Dank und beste Grüße
Claudi
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 30.06.2022, 21:41
Benutzerbild von Nancy Barchfeld
Nancy Barchfeld Nancy Barchfeld ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2008
Ort: Plauen
Beiträge: 907
Standard

Hallo Claudi,

ich habe gerade in der Stammtafel der Famile Lautenschläger nachgeschaut, deine Juliana Maria Lautenschläger und der Name Schreck kommen leider nicht vor.

Wenn du den Heiratseintrag 1773 aus Saalburg hast, müssten doch dort die Eltern von ihr vermerkt sein? Vielleicht können wir dann helfen.

Viele Grüße Nancy
__________________
Suche: - Thüringen: Barchfeld, Gerstner, Jahn, Kropf, Leister, Lotz, Oetzel, Ritze, Trautvetter, Treiber; - Bayern/Oberfr.: Eberlein, Fiedler, Klarner, Köcher, Pätz, Reising, Richter(Joditz), Rössel, Schimmel, Thuss, Tröger, Völckel, Weinrich; - Hessen: Aulbach, Siebert (Hebenshausen); - Sachsen (Vogtland): Groll (Pfaffengrün), Groschupp + Hüttig + Schaufuss (Glauchau), Knorr (Christgrün b. Pöhl), Körbis (Zwickau), Unterdörfer (Plauen), Tschechien (Okres Tachau): Bitterer, Dobner, Kurz, Nossek, Pfannenstiel, Pschierer, Schramm, Träger
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 02.07.2022, 08:44
Claudi64 Claudi64 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2010
Beiträge: 77
Standard Lautenschläger in Saalburg

Hallo Nancy,

erstmal lieben Dank für deine schnelle Antwort.
Es ist verwirrend! Der aktuelle Stand meiner Suche ist folgender:
Der Vater der in 1849 Kleinneundorf mit 78 Jahren und 8 Monaten verstorbenen Rosine Sophie Henriette Rosenberger, verwitweten Säuberlich, geborenen Schreck ist Carl Christoph Schreck, ein Weißbäcker in Saalburg, (lt. Eintrag der 1. Ehe am 27.11.1794 in Saalburg mit Johann Jeremias Säuberlich). Sie müsste (errechnet) 1771 in "Saalburg gebürtig" sein. Die Geburt habe ich bisher nicht ermitteln können.

Der Weißbäcker Carl Christoph Schreck heiratete JOHANNA JULIANA LAUTENSCHLÄGER (Heiratseintrag von 1773), die 3. Tochter von CHRISTOPH HEINRICH Lautenschläger, einem Fleischhauer in Saalburg, sie kann also nicht die leibliche Mutter sein.

Gefunden habe ich noch folgende Geburtseinträge in Saalburg:
1774: Rosina Sophia Maria Schreck, Tochter von Carl Christoph Schreck, Weißbäcker an der Saale und JULIANA MARIA, geborene Lautenschläger.
1777: Johann Friedrich Carl Schreck, Sohn von Carl Christoph Schreck, Bäcker an der Saale und JULIANA MARIA, geborene Lautenschläger.
1779: Johann Christian Carl Schreck, Sohn von Carl Christoph Schreck, Weißbäcker an der Saale und und JULIANA MARGARETHA, geborene Lautenschläger

Die Mutter meiner Rosine Sophie Henriette Rosenberger, geborene Schreck, müsste also eine geborene Lautenschläger aus Saalburg sein, aber welche? War der C. C. Schreck 3x mit einer geborenen Lautenschläger verheiratet?

Viele Grüße
Claudi
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 04.07.2022, 17:39
Benutzerbild von Nancy Barchfeld
Nancy Barchfeld Nancy Barchfeld ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2008
Ort: Plauen
Beiträge: 907
Standard

Hallo Claudi,

ich glabe nicht, dass Carl Christoph Schreck 3x verheiratet war, ich bin schon der Meinung, dass es sich bei der Mutter immer um ein und die Selbe handelt. Hast du passende Sterbeeinträge der Schreck Ehefrauen vor 1774,1777 und 1779 in Saalburg gefunden? Die Vornamen können tatsächlich bei einer einzelnen Person variieren, aber dies müsste man noch einmal genauer prüfen.

Es gab in Saalburg den Fleischhauer Christoph Heinrich Lautenschläger *11.10.1705 in Saalburg verheiratet am 24.11.1735 in Saalburg mit Johanne Christiane Katharina Locker. Dies könnte tatsächlich der Vater deiner Johanna Juliana "Maria" Lautenschläger sein.

Ich vermute ja, Rosine Sophie Henriette Rosenberger geb. Schreck wurde vor der Ehe geboren und später eventuell legitimiert? Hast du bei den Taufen schon mal nach einer unehelichen bzw. vorehelichen Taufe einer Rosine Sophie Henriette Lautenschläger (später Schreck) geschaut?

Liebe Grüße Nancy
__________________
Suche: - Thüringen: Barchfeld, Gerstner, Jahn, Kropf, Leister, Lotz, Oetzel, Ritze, Trautvetter, Treiber; - Bayern/Oberfr.: Eberlein, Fiedler, Klarner, Köcher, Pätz, Reising, Richter(Joditz), Rössel, Schimmel, Thuss, Tröger, Völckel, Weinrich; - Hessen: Aulbach, Siebert (Hebenshausen); - Sachsen (Vogtland): Groll (Pfaffengrün), Groschupp + Hüttig + Schaufuss (Glauchau), Knorr (Christgrün b. Pöhl), Körbis (Zwickau), Unterdörfer (Plauen), Tschechien (Okres Tachau): Bitterer, Dobner, Kurz, Nossek, Pfannenstiel, Pschierer, Schramm, Träger

Geändert von Nancy Barchfeld (04.07.2022 um 17:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 04.07.2022, 18:27
Claudi64 Claudi64 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2010
Beiträge: 77
Standard Lautenschläger

Hallo Nancy,

vielen Dank für deine Hilfe und die guten Hinweise.
Denen werde ich unbedingt nachgehen und die Jahre durchsuchen, die in Frage kommen.

Herzliche Grüße
Claudine
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:44 Uhr.