#111  
Alt 18.04.2010, 23:14
Hannibal Hannibal ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.12.2009
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.917
Standard

Zitat:
Zitat von anfrischomi Beitrag anzeigen
Hallo
habe gestern endlich aus Gadebusch die Urkunden bekommen von denen ich gehofft hatte betreffs der Namen Klarheit zu bekommen.
Leider bin ich jetzt noch verwirrter, denn ich bin nun nicht sicher ob die Uroma meiner Uroma die ist die ich suche. Selber Ehemann selber Geburtsort aber verschiedene Mädchennamen. Was soll ich jetzt glauben? Warscheinlich muß ich erst noch in den Archiven nach dem Taufeitrag der Tochter suchen um auf dem richtigen Weg zu bleiben.
Angela
Hallo Angela,

hast Du schon auf die Volkszählungen in Mecklenburg-Schwerin (u.a. 1819, 1867, 1890 und 1900) zurückgegriffen? Ich hatte nämlich auch einen Ahn der in Gadebusch mit seiner Familie aufgetaucht ist!

Übrings die Volkszählungen gibt es z.B. bei Ancestry!

MFG
Hannibal
__________________
DAUERSUCHE NACH: MANOHR, MENOHR, MANUHR, MENUHR / WIEDERÄNDERS, WIEDERANDERS / ZWEINIGER
BERLIN:
CORNELIUS
BÖHMEN: MANDLIK, STADTHERR, URBAN, WUCHTERL
HINTERPOMMERN: GRIESE, PIPER, STARK
SACHSEN: Namensliste
SACHSEN-ANHALT: ADERHOLD, SINSEL
SCHLESIEN: HEU, HEY (Militsch)
THÜRINGEN: Namensliste!
VORPOMMERN: Namensliste!
Mit Zitat antworten
  #112  
Alt 19.04.2010, 11:55
Benutzerbild von Silke Schieske
Silke Schieske Silke Schieske ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2009
Ort: Arendsee/Altm.
Beiträge: 4.319
Standard

Hallo,

Ich habe heute wunderschöne Bilder von meinen Urgroßeltern bekommen.
Mein Urgroßvater ist ein sehr stadtlicher Mann und meine Urgroßmutter eine sehr schöne Frau. Dazu noch ein Bild von einem Großonkel, der wohlbemerkt wie mein Verst. Onkel Walter aussieht.

Silke
Mit Zitat antworten
  #113  
Alt 19.04.2010, 18:36
maria1883 maria1883 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 898
Standard

Hallo Silke,
Gratulation für Deine Bilder(neidisch)
Liebe Grüße,
Waltraud
Mit Zitat antworten
  #114  
Alt 19.04.2010, 18:52
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.379
Standard

Habe zwar heute nichts zu meinen Ahnen bekommen,
dafür hat mir die Natur kostenlos geboten:

__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #115  
Alt 19.04.2010, 21:20
Benutzerbild von Silke Schieske
Silke Schieske Silke Schieske ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2009
Ort: Arendsee/Altm.
Beiträge: 4.319
Standard Was habt ihr heute bekomme`?

Zitat:
Zitat von maria1883 Beitrag anzeigen
Hallo Silke,
Gratulation für Deine Bilder(neidisch)
Liebe Grüße,
Waltraud
Hallo Waltraud,

Hatte mit einem Ostergruß freundlich angefragt, ob es denn Bilder meiner Urgroßeltern gibt, und ob ich vielleicht auch eins haben kann.
War ganz erstaunt, als ich heute Post hatte.
Als ich die Bilder sah, dachte ich , dass ich diese Menschen alle irgendwie kenne. Ich habe sie noch nie zuvor gesehen, aber sie kamen mir mit einem mal so bekannt vor. Mein Papa hat dadurch auch zum 1. mal seine Großeltern gesehen. Nur schade, dass ich nie von meinem Opa ein Bild hatte. Nur zum vergleichen.
Aber mein Papa erwähnte nur, dass er derart Fotoscheu war.
Ich schicke ihr gleich morgen Bilder von uns.

LG Silke
Mit Zitat antworten
  #116  
Alt 19.04.2010, 23:09
Benutzerbild von TinaFee
TinaFee TinaFee ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.02.2008
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 156
Standard

Moin,moin

Ich habe eben je einen Scan von der Taufe meines Urururgroßvaters und der Hochzeit desselbigen erhalten und freue mich wie ein Schneekönig!

Diese Freude verdanke ich berndd, der für mich bei seinen eigenen Recherchen im Archiv etwas Zeit abgezweigt hat. Dafür hier nochmal meinen allerherzlichsten Dank!

Tina
Mit Zitat antworten
  #117  
Alt 19.04.2010, 23:29
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.848
Standard

Moin zusammen,

ich habe heute die Nachricht, daß ein Standesamt ein paar Kopien für mich bereithält.

Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #118  
Alt 19.04.2010, 23:52
Benutzerbild von Ulrike59
Ulrike59 Ulrike59 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2010
Beiträge: 102
Standard

von Ämtern leider nichts bekommen

Dafür Kontakt aufgenommen mit den beiden noch lebenden Kindern meines Großvaters - wenn ich Glück habe melden sie sich in den nächsten Tagen
und ich habe 4 verschiedene Stellen per Email kontaktiert um Daten von meinen Urgroßeltern zu finden
Im Moment sieht es nämlich so aus - sind aus dem Nichts gekommen - haben ein Kind gekriegt - und sind ins Nichts verschwunden

ich kann im Moment nur hoffen das aus dem - Nichts - wenigsten ein bischen was wird.


den anderen hier im Forum Glückwunsch zu Ihren Fortschritten - freue mich für euch
__________________
Liebe Grüße
aus dem schönen Odenwald
Ulrike

Im Schneckentempo geht`s voran - nicht schnell - aber immerhin......

Suche alles zum FN :
Rotthausen : Stahl, Kuschmierz, Born,
Gimmendorf, Baltruschen,Uszpiaunen, Petereitschen (Ostpreußen) : Kuschmierz, Stahl, Lehmann
Hamburg, Cuxhaven : Born
Gelsenkirchen Buer : Mertens
Velbert, Freisenbruch : Baumgart, Born, Gettner
Giershausen : Born, Wagner
Honitz (Tschech. Rep.) : Funk
Goschowitz, Stadthöfen + Waltsch (Sudetenland) : Funk, Ebert




Mit Zitat antworten
  #119  
Alt 20.04.2010, 00:05
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 3.147
Standard

Zitat:
Zitat von Svenja Beitrag anzeigen
Wie ihr wisst, erforsche ich gerne Amerika-Auswanderer und solche gab es auch bei den Müllers aus
Unterägeri. Ich habe gestern schon etwas geforscht und vermutlich ist die eine Familie nicht in den USA sondern in
Ontario, Kanada gelandet, wobei aus dem Melchior ein Malcolm wurde! Ich habe nun bei google ein Buch gefunden, in
dem der Sohn Johann Wolfgang dieser Auswanderer-Familie erwähnt wird, ebenso zwei seiner Töchter oder Schwestern.
Inzwischen habe ich diese Familie Müller fleissig weiter erforscht (auch mit der Hilfe von netten Forschern aus einem britischen
Forum) und bin auf einige Überraschungen gestossen. Hier sei nur eine erwähnt: Zwei Neffen von obigem Johann Wolfgang hat
es von Ontario nach Edmonton, Alberta verschlagen. Das geht aus den Dokumenten zum 1. Weltkrieg hervor, die man für
Kanada übrigens online anschauen kann (zumindest teilweise).

Ich werde noch einen ausführlicheren Bericht schreiben, der natürlich auch die wichtigsten Links enthalten wird.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #120  
Alt 20.04.2010, 01:12
Eule47 Eule47 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 27.06.2009
Ort: Bad Wünnenberg
Beiträge: 12
Standard

habe heute einen weiteren Zweig der Nachfahren meiner Linie zufügen können, gefunden über wer-kennt-wen.de

Über wkw kann man richtig kontakte knüpfen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:55 Uhr.