Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 29.10.2020, 12:36
noisette noisette ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2019
Beiträge: 565
Standard Saarlouis 1849

Quelle bzw. Art des Textes: archive
Jahr, aus dem der Text stammt: 1849
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Saarlouis
Namen um die es sich handeln sollte: Koch Zimmer


Wenn der zu transkribierende Text nicht in deutscher Sprache verfasst ist, sind Sie hier falsch! Siehe gelbe Hinweisbox oben!

Guten Morgen,

ich kann es nur teilweise lesen. Wo und wann sind die Beide geboren, wer sind die Eltern. und wie finde ich 2 Söhne, Michael 10/03/1861 und Peter 1863. ich hoffe dass die Jahren stimmen denn sie haben 1849 geheiratet oder habe ich falsch gelesen?
Grüsse aus der Ostsee
Françoise
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg heirat koch zimmer 1849 1 seite.jpg (265,4 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg heirat koch zimmer 1849 2 seite.jpg (253,1 KB, 4x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.10.2020, 12:50
Amos Amos ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.03.2006
Ort: Dannstadt/Pfalz
Beiträge: 1.095
Standard Heiratsakt

Hallo,
der Bräutigam Johann Koch, Witwer und Eisenhändler ist am 23.07.1804 in Saarlouis als Sohn der verstorbenen Eheleute Georg Koch, Eisenändler, verstorben am 06.03.1839 Saarlouis und der am 10.09.1828 verstorbenen Barbara Kuntz, geboren.

Die Braut Catharina Zimmer, geboren am 07.08.1804 zu Saarlouis,
Tochter der verstorbenen Eheleute Jakob Zimmer, von Beruf Brückner/Pflasterer, gestorben am 14.03.1838 zu Saarlouis und der Catharina Tisabre?, gestorben am 11.06.1840
Die Heirat war am 19.04.1849 in Saarlouis.

bei familysearch findet man die beiden von dir als Söhne angegebenen Namen.
Aber ob es sich tatsächlich um die Söhne des obigen Ehepaares ist, bezweifle ich stark.
Erstens waren die Brautleute schon über vierzig Jahre und die Einträge der angeblichen Kinder finden in Lieser/Bernkastel statt.
__________________
Grüsse aus der Pfalz Amos

Geändert von Amos (29.10.2020 um 13:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.10.2020, 14:30
noisette noisette ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.01.2019
Beiträge: 565
Standard

danke sehr für die Hilfe!
Françoise
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:53 Uhr.