Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 14.06.2019, 16:07
Benutzerbild von Ryusoken
Ryusoken Ryusoken ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 28.10.2018
Ort: Hamburg
Beiträge: 73
Standard Randvermerk Geburtsurkunde Amtsgericht...

Quelle bzw. Art des Textes:
Jahr, aus dem der Text stammt: 1903
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Hamburg
Namen um die es sich handeln sollte:


Hallo zusammen,

kleine "Vorgeschichte": Meine Urgroßmutter wurde 1903 unehelich geboren und der Vater ist "unbekannt". Nun habe ich nochmal einige Bilder aus dem Staatsarchiv Hamburg mir angeguckt und habe bei ihrer Geburtsurkunde einen sehr kurzen "Randvermerk" gefunden (Oben Links in der Ecke). Ich hatte diesen zu Beginn nicht lesen können, "auf Eis gelegt" und dann vergessen...
Bisher lesen konnte ich "Amtsgericht ... 2/10.03.(?)"
Ich vermute, dass es sich um einen Hinweis zur Akte oder ähnlichem vom Amtsgericht handelt und hoffe, dass ich dort Hinweise zu ihrem Vater finden kann.
Hoffentlich kann einer von euch das fehlende Wort lesen

Viele Grüße
Sönke
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Randvermerk.JPG (130,5 KB, 18x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.06.2019, 16:10
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 5.921
Standard

Hallo.

Ich lese angez. = meiner Meinung nach angezeigt

LG Marina
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.06.2019, 16:16
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 5.712
Standard

Hallo,
die erste Zahl könnte für meine Augen auch eine SIEBEN sein.
Der 2.10.03 war ein Freitag, der 7.10.03 ein Mittwoch.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.06.2019, 16:41
Benutzerbild von Ryusoken
Ryusoken Ryusoken ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.10.2018
Ort: Hamburg
Beiträge: 73
Standard

Hallo,

Vielen Dank euch beiden!
Das mit dem 7. macht auch mehr Sinn. Die Geburt wurde am 5. Oktober 1903 beim Standesamt angezeigt. Und ich denke Mal, dass erst Standesamt und dann das Amtsgericht dran ist.

Viele Grüße
Sönke
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:05 Uhr.