Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 13.06.2019, 16:14
noisette noisette ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2019
Beiträge: 200
Standard Sütterlin 1870 Ühlingen

Quelle bzw. Art des Textes:
Jahr, aus dem der Text stammt:
Ort/Gegend der Text-Herkunft:


Wer kann das Sütterlin übersetzen? Dann bin ich durch mit Brutsche (hoffe ich).
Françoise
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Sterbeeintrag Frederika.pdf (722,7 KB, 10x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.06.2019, 16:46
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 1.145
Standard

Ühlingen den 11. November 1919

Vor dem ....
..... bekannt,
Heinrich Weiler, Landwirt
wohnhaft in Witzhalden Gemeinde Ühlingen
und zeigte an, daß Friederike Keßler geborne Brutsche
70 Jahre alt, katholischer Religion
wohnhaft in Witzhalden Gemeinde Ühlingen
geboren zu Riedern, Witwe
Tochter der ledigen Dienstmagd Bernharda Brutsche
verstorben und zuletzt wohnhaft in Riedern

zu Witzhalden Gemeinde Ühlingen in der Wohnung des Anzeigenden
am zehnten November
des Jahres 1919
Nachmittags um Sieben einhalb Uhr
verstorben sei.

Vorgelesen, genehmigt und unterschrieben
Heinrich Weiler

Gruß
Bernd
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.06.2019, 16:47
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 5.923
Standard

Hallo.
Die Druckwörter kannst du ja lesen.

Ühlingen am 11ten November 1919

bekannt,
Heinrich Weiler, Landwirt
Witzhalden Gemeinde Ühlingen
Friederika Keßler geborene Brutsche
70 Jahre alt, katholischer
Witzhalden Gemeinde Ühlingen
Riedern, Witwe

Tochter der ledigen Dienstmagd Bernharda Brutsche
verstorben und zuletzt wohnhaft in Riedern
Witzhalden Gemeinde Ühlingen in der Wohnung des Anzeigenden
zehnten November
1919
Nachmittags um 7 1/2 Uhr
verstorben sei.

Vorgelesen, genehmigt und unterschrieben
Heinrich Weiler

LG Marina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:14 Uhr.