#1  
Alt 07.06.2019, 16:04
ingolf7 ingolf7 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2008
Ort: Wettin-Löbejün
Beiträge: 18
Standard Fam. Schöneberg aus Wettin

Hallo

Ich versuche nun schon mehre Jahre irgendein Hinweis zum Verbleib von Maria Ludwig zu finden,
Ihr Ehemann Romanus Schöneberg ist geboren am 6. März 1829 in Trebnitz b. Könnern, gestorben den 18. Mai 1892 in Wettin
Es liegen mir keine Geburts-und Eheschließung Daten vor.
Sie hatte mit Ihren Ehemann mehrere Kinder, wie
Luise Friederike Schöneberg geb. 28 Sep 1871 in Zellewitz bei Könnern
Romanus Hermann Schöneberg geb. 2 Sep 1857

Ich freue mich über jeden Hinweis!
Viele Grüße Ingolf
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.06.2019, 16:16
podenco podenco ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2011
Ort: Dortmund
Beiträge: 463
Standard

Hallo Ingolf,

den Sterbeeintrag des Sohnes Romanus Herrmann kennst du? Hier steht nämlich als Geburtstag der 19.08.1857. Verstorben am 18.11.1942 in Halle. Seine Eheschließung mit Friederike MÜHLING fand statt in Beesenstedt, Mansfelder Seekreis Nr. 1/1881.

Gruß
Gaby
__________________
ROHNER in Wachtel Kunzendorf Neustadt OS
SCHREIER in Loos, Prinzdorf, Wehrau in NSL und Kreis Oppeln in OSL
HAUGH in Mettmann und Wülfrath
KOSIEK in Velbert, Korbach und (Essen)Borbeck
JÄGER in Mainz
RIESENWEBER / MEUSENHELDER o. MEISENHALTER / POHL /WIEHR o. WIER in der Ukraine, Wolhynien und Mittelpolen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.06.2019, 21:11
ingolf7 ingolf7 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.06.2008
Ort: Wettin-Löbejün
Beiträge: 18
Standard

Hallo Gaby,
Vielen Dank!!!
Das Sterbedatum von Romanus Hermann Schöneberg hatte ich noch nicht.
Bei dem Geburtsdatum steht im KB Beesenstedt Aufgebote und Getraute 1881/Seite 39/ Eintrag Nr.1 der 2. September1857???
Die Eheschließung mit Friederike Mühling war mir bekannt.

Gruß Ingolf
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.06.2019, 21:24
podenco podenco ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2011
Ort: Dortmund
Beiträge: 463
Standard

Das ist vielleicht so zu erklären, dass die Anzeigende sich hier vertan hat.

Schreib mir doch eine PN mit deiner Mailadresse, dann schicke ich dir den Scan.
__________________
ROHNER in Wachtel Kunzendorf Neustadt OS
SCHREIER in Loos, Prinzdorf, Wehrau in NSL und Kreis Oppeln in OSL
HAUGH in Mettmann und Wülfrath
KOSIEK in Velbert, Korbach und (Essen)Borbeck
JÄGER in Mainz
RIESENWEBER / MEUSENHELDER o. MEISENHALTER / POHL /WIEHR o. WIER in der Ukraine, Wolhynien und Mittelpolen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.06.2019, 21:55
Erny-Schmidt Erny-Schmidt ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2018
Beiträge: 34
Standard

Hallo Ingolf,
Zitat:
Zitat von ingolf7 Beitrag anzeigen
Ich versuche nun schon mehre Jahre irgendein Hinweis zum Verbleib von Maria Ludwig zu finden,
Ihr Ehemann Romanus Schöneberg ist geboren am 6. März 1829 in Trebnitz b. Könnern, gestorben den 18. Mai 1892 in Wettin
Es liegen mir keine Geburts-und Eheschließung Daten vor.
Sie hatte mit Ihren Ehemann mehrere Kinder, wie
Luise Friederike Schöneberg geb. 28 Sep 1871 in Zellewitz bei Könnern
Romanus Hermann Schöneberg geb. 2 Sep 1857
Viele Grüße Ingolf
Hab eben im Adressbuch des Saalkreises von 1896 geblättert, online bei der Uni Halle:
http://digital.bibliothek.uni-halle....ucture/1604680
bzw. als PDF:
http://digital.bibliothek.uni-halle....301?name=11896

In Wettin ist der Name nicht zu finden, aber in Könnern, allerdings Schömburg statt Schönberg, könnte aber Druckfehler sein. Auf Seite 47 finden sich

Schömburg, Friederike, Wwe, Lilienstr. 3 sowie mit gleicher Anschrift ein Schneidermeister Schömburg, Otto.

Den Ort Zellewitz gibt es im Adressbuch gar nicht. Hab diesen Ortsnamen noch nie gehört oder gelesen, obwohl ich mich im Saalkreis ein wenig auskenne. Im Geburtsort des Ehemanns, in Trebnitz gab es aber einen Arbeiter namens Friedrich Schöneberg (S. 214).

Grüße E. Schmidt
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 07.06.2019, 22:14
Benutzerbild von tastge
tastge tastge ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.01.2017
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 554
Standard

Im Gemeindeverzeichnis Deutschland von 1900 gehört Zellewitz zum Mansfelder Seekreis und hatte damals 111 Einwohner.
Auch Google Maps findet Zellewitz auf der westlichen Seite der Saale gegenüber Rothenburg.
__________________
Viele Grüße Gerald
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.06.2019, 22:30
Benutzerbild von tastge
tastge tastge ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.01.2017
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 554
Standard

Zu Schöneberg findest etwas bei ancestry unter Sachsen, Deutschland, evangelische Kirchenbücher 1760 - 1890.
Dort unter Saalkreis und Trebitz im Jahr 1856 (Juni) das Aufgebot von dem Maurer Christoph Romanus Schöneberg und der Johanne Marie Ludwig.
Sie wurden in Merseburg copuliert.
Dort sind auch Taufen der Kinder zu finden.
__________________
Viele Grüße Gerald

Geändert von tastge (07.06.2019 um 22:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.06.2019, 23:12
ingolf7 ingolf7 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.06.2008
Ort: Wettin-Löbejün
Beiträge: 18
Standard

Vielen Dank an alle!
die Johanne Marie Ludwig ist die gesuchte Person, der Ehemann Christoph Romanus Schöneberg war Maurer, sein Vater hieß Christoph Schöneberg und ist in Trebnitz b. Könnern gestorben.
Gruß Ingolf
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ludwig , schöneberg , trebnitz b.könnern , wettin , zellewitz

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:46 Uhr.