#1  
Alt 23.06.2018, 09:22
Scherfer Scherfer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 707
Standard "Hauptmann Schabingers Kompanie" (17. Jahrhundert)

Hallo zusammen,

ich habe zwar wenig Hoffnung, dass diese Anfrage zielführend sein wird, aber wer nicht wagt...

In einer Reihe von Kirchenbucheinträgen von 1676-1684 findet ein "Soldat unter Hauptmann Schabingers Kompanie" Erwähnung. Meine Nachforschungen nach jenem "Hauptmann Schabinger" ergaben allerdings, dass dieser bereits 1654 verstorben ist:

"Der Pfeiferturm. Beiträge zur Heimatgeschichte." Beilage in Brettener Nachrichten im August 1949: Hauptmann und Kommandant. Johannes Schabinger (1620-1654) von Karl Friedrich Schabinger Freiherr von Schowingen

Johannes Schabinger war gegen Ende des 30jährigen Krieges Hauptmann auf der Burg Hohen-Urach. Er war offenbar auch in Bretten und ggf. anderen Orten stationiert. Ich fand einen weiteren Hinweis auf ihn im fünften Sonderheft unter folgendem Link (liegt mir noch nicht vor):
http://wiki-de.genealogy.net/Badische_Familienkunde

Der Hauptmann Schabinger war also offenbar nicht ganz unbekannt und es wurden sogar Publikationen zu ihm verfasst. So ist die Vermutung, dass möglicherweise nach seinem Tode eine Kompanie nach ihm benannt wurde.

Meine Frage ist nun, ob und wie ich ggf. an Informationen zu dieser Kompanie nach dem Tod von Hauptmann Schabinger 1654 kommen könnte, vor allem zu ihren Stationierungen im Laufe der Zeit. Hat jemand hier eine Idee, wie ich dazu vorgehen könnte?
Weiterhin interessant wäre, in welchen Kirchenbüchern ggf. Informationen zu deren Mitgliedern zu finden sein könnten.

Herzlichen Dank für alle Ideen!

Geändert von Scherfer (23.06.2018 um 10:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.06.2018, 12:58
Maria Barbara Maria Barbara ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2009
Beiträge: 388
Standard 1694

Hier ist er später gestorben.
https://books.google.de/books?id=nur...1fChkQ6AEINDAD
Viele Grüße
Maria Barbara
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.06.2018, 13:18
Scherfer Scherfer ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 707
Standard

Hallo Maria Barbara,

danke für den Hinweis. Ich habe das gerade nochmal auf Archion im reformierten Kirchenbuch von Bretten geprüft: Er starb zweifellos am 19. Oktober 1654 in Bretten - 1694 muss ein Dreckfuhler sein.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.06.2018, 13:28
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 5.543
Standard

Zitat:
Zitat von Scherfer Beitrag anzeigen
... In einer Reihe von Kirchenbucheinträgen von 1676-1684 findet ein "Soldat unter Hauptmann Schabingers Kompanie" Erwähnung ....
Hallo,
wo und wann waren diese Bemerkungen?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.06.2018, 14:09
Scherfer Scherfer ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 707
Standard

Reformierte Kirchenbücher der bayerischen Pfalz unter Nennung eines Soldaten in Mannheim in "Schabingers Kompanie in Kurpfälzischen Diensten". Wie gesagt aber 1676-1684, also lange nach dem Tod Schabingers. In Mannheim fand ich bisher keine Spur.

Daher eben nun die Frage, ob man die Standorte dieser speziellen Kompanie herausbekommen könnte.

Geändert von Scherfer (23.06.2018 um 14:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:40 Uhr.