#1  
Alt 11.07.2018, 18:57
Localizer28 Localizer28 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.07.2018
Beiträge: 11
Standard HUBL aus NEUKAUNITZ, SUDETENLAND

Liebe gleichgesinnte Hobbyforscher,


meine Ur-Großmutter mütterlicherseits (gebürtig aus MAINZ) war eine geborene HUBL.


Seit etwa 3 Monaten forsche ich aktiv an dieser HUBL-Linie und konnte nun eine plausible Brücke schlagen in das SUDETENLAND.



Mit Freude habe ich festgestellt, daß die WESTBÖHMISCHE MATRIKELSAMMLUNG zahlreiche Kirchenbücher aus Böhmen und dem Sudetenland kostenlos online gestellt hat (www.portafontium.eu).


Forscht noch jemand in dieser Region nach den HUBLS? Gerne bin ich bereit, meine Forschungsergebnisse zu teilen.


Wenn Euch ein (oder mehrere) Namen bekannt vorkommen, bin ich gerne an einem Informationsaustauch interessiert:



HUBL
DITTL
FRANCK
SCHÄMA/SCHÄMER
JAKOB
LOHWASSER


Orte, in denen ich Ahnen habe:


NEUKAUNITZ
(OBER/UNTER)TROSSAU
GABHORN
SCHNEIDMÜHL


Gruß
Daniel Richter
daniel.richter@riseup.net
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.07.2018, 09:44
waldler waldler ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2012
Ort: Bayrischer Wald
Beiträge: 205
Standard

Hallo Daniel,

die Gegend ist mir bekannt, habe auch nach Hübl geforscht und bin in der Umgebung von Petschau fündig geworden.
Um welche Zeit geht es bei dir?

viele Grüße
Gerhard
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.07.2018, 13:23
Localizer28 Localizer28 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.07.2018
Beiträge: 11
Standard

Hallo Gerhard,


die Hübls sind mir auch geläufig, allerdings nicht mit dem Hubls zu verwechseln. Es scheint als wären das zwei unabhängige Geschlechter.


Mein Proband, ein gewisser Johann(es) Hubl, geboren 1807 in Neukaunitz, machte sich um 1830 auf den Weg nach Deutschland und ist nach meinen Erkenntnissen der Stammvater sämtlicher noch heute vorkommenden Hubls in Mainz und Umland. Sein Sohn, Anton Hubl, wurde 1843 in Mainz geboren.



Nicht auszuschließen ist, daß der Johann mit möglichen Geschwistern nach Deutschland kam - daher auch mein Angebot, mit gleichgesinnten Forschern in Kontakt zu treten und Ergebnisse abzugleichen.


Mich würde auch interessieren, ob jemand den Vater des Johannes, den Andreas Hubl aus Neukaunitz unter seinen Ahnen hat. Dieser zeugte nämlich mit seiner Ehefrau Maria Theresia Franck, verwittwete Dittl, nebst dem besagten Johann(es) noch mindestens 3 weitere Kinder: Maria Anna Hubl (*1810), Paul Andreas Hubl (*1814) und Anna Barbara Hubl (*1817). Alle geboren zu Neukaunitz.


Gruß
Daniel
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.07.2018, 22:39
waldler waldler ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2012
Ort: Bayrischer Wald
Beiträge: 205
Standard Hubl - Hübl

Hallo Daniel,
unsere Hübl waren vor 1700 in Einsiedl/Mnichov auch laut Kirchenbücher eindeutig Hubl. In den frühen Amtsbüchern waren sie aber in der Gegend meist als Hübl/Hübel zu finden. Als sie dann nach Königsberg/Eger gingen, waren es nur mehr die Hübl/Hübel. Dann weiter nach Haslau als Hübl, dann nach Südböhmen auch noch Hübl.

Dein Andreas Hubl stammt wohl aus der Schlaggenwalder Gegend, oder?

viele Grüße
Gerhard
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.07.2018, 22:50
Localizer28 Localizer28 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.07.2018
Beiträge: 11
Standard

Korrekt. Ich komme jedoch ausgerechnet bei dem Andreas Hubl (* um 1757) nicht weiter. Ich konnte in den KB von Neukaunitz bislang keinen Treffer landen. Sehr wohl aber bei seiner Frau, Maria Theresia Franck (* 9.9.1777 in Obertrossau). Die Linie konnte ich um etliche Generationen zurück verfolgen.

In den kommenden Wochen werde ich die KB von den umliegenden Gemeinden durchforsten, erhoffe mir jedoch von diesem Forum mögliche Hinweise auf andere Hubls aus der Umgebung von Schlaggenwald/Neukaunitz, damit ich gezielter Suchen kann.

Vielen Dank für alle Rückmeldungen in so kurzer Zeit.

Daniel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ditl , dittl , franck , gabhorn , hubl , lohwasser , neukaunitz , schäma , schämer , trossau

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:08 Uhr.