Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Militärbezogene Familiengeschichtsforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 07.07.2018, 00:15
Parallax Parallax ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.09.2013
Beiträge: 47
Standard 6 Fotos eines Wehrmachtssoldaten mit Bitte um Identifikation von Uniformmerkmalen

Liebe Forumsmitglieder,


ich habe sechs Fotografien eines einzelnen Wehrmachtssoldaten. Sie decken m.W. die Zeit von 1941 bis 1943 ab. Wer es genau ist, da bin ich mir nicht zu 100% sicher, deswegen auch die Anonymisierung.



Ich bitte um die Identifizierung von Uniformmerkmalen, um die Bilder besser einordnen zu können, auch zeitlich. Ahnung vom Thema habe ich nicht, aber hier ein paar Versuche meinerseits zu den Bildinhalten:


Bild 1: Einfacher Soldat, kein Dienstgradabzeichen Oberarm
Bild 2: Band: Kriegsverdienstkreuz?, Bandschnalle: ?, Schulterstück: ?
Bild 3: Helm M 35 oder M 40
Bild 4: Mannschaftsdienstgrad, Ordensspange Medaille Winterschlacht im Osten 1941/1942
Bild 5: Unteroffizier?, Band: EK 2
Bild 6: Keine Details erkennbar



Danke!



Parallax
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bild 1.jpg (59,4 KB, 68x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild 2.jpg (176,7 KB, 69x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild 3.jpg (233,6 KB, 57x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild 4.jpg (161,7 KB, 61x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild 5.jpg (209,1 KB, 60x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild 6.jpg (245,6 KB, 69x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.07.2018, 01:22
Niederrheiner94 Niederrheiner94 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2016
Beiträge: 326
Standard

Bild 2: EK2 im Knopfloch, dann KV2 und WiO als Feldspange
Bild 4: KVK2 im Knopfloch
Bild 5: Unteroffizier würd ich auch sagen, mit Orden s. 2


Bild 1 und 3 für mich Grundausbildung bzw. anfänglicher Militärdienst, danach Bild 4, 5 und dann 6 und 2 von der Chronologie her.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.07.2018, 12:21
Parallax Parallax ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.09.2013
Beiträge: 47
Standard

Hallo Niederrheiner,


danke für deine Einschätzung. Ich würde Bild 6 dann aber eher nach Bild 1 und 3 einordnen und Bild 2 auch vor Bild 5?


Danke und Grüße, Parallax
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.07.2018, 14:29
Niederrheiner94 Niederrheiner94 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2016
Beiträge: 326
Standard

Hallo Prallax!


Hmm, ich weiß jetzt nicht, ob Du Bild 6 nach 1 und 3 und damit vor den anderen siehst?


Meine Chronologie:


1 und 3 (Grundausbildung, Beginn der Militärzeit)
4 (niedrigerer Rang als Uffz)
5 (Uffz, das Band zum KVK2 mit dem EK2 ausgetauscht, da "angesehener")
2 und 6 (Offizierdienstgrad, Leutnant?)


Eine andere Reihenfolge ergibt für mich keinen Sinn, vorausgesetzt natürlich, es handelt sich immer um den gleichen Mann.



Gruß
Fabian
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.07.2018, 21:45
Parallax Parallax ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.09.2013
Beiträge: 47
Standard

Lieber Fabian,


vielen Dank für deine erneute Hilfestellung. Es handelt sich definitiv um die gleiche Person.



Woran kann ich denn auf Bild 6 den Offiziersdienstgrad festmachen?


Gibt es auf Bild 2 und 6 (Offiziersdienstgrad) Hinweise von der Ausrüstung her, ab welchem Jahr die Bilder entstanden sein könnten? Ab 1943 passt prinzipiell zur Familienüberlieferung (habe ihn mittlerweile über Schriftproben auf einem der Fotos zuordnen können), nur weiß ich nicht, ob er das Jahr 1944 noch erlebt hat. Es gibt leider beim Volksbund keinen Nachweis einer Grablage und das Geburtsdatum, zwecks Personenstandsregister und WASt, ist mir noch unbekannt.


Grüße,

Parallax
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.07.2018, 21:59
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 3.733
Standard

Hallo,
in Bild 6 trägt er Schulterklappen eines Offiziers. Wobei er da ja überhaupt nicht zu erkennen ist.
Da die Ohren oft abgedeckt sind, würde ich keine Garantie dafür geben, dass es sich um dieselbe Person handelt.
In Bild 3 trägt er ein wesentlich älteres Stahlhelmmodell als in Bild 1.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.07.2018, 01:43
Niederrheiner94 Niederrheiner94 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2016
Beiträge: 326
Standard

Guten Abend Parallax,


schau Dir doch wegen der Dienstgrade mal die Schulterklappen genauer an:


https://de.wikipedia.org/wiki/Dienst...acht#Offiziere


Du wirst auch bei Deinen Fotos erkennen, dass die anderen in einem feldgrau beschaffen sind. Das allein ist schon ein Merkmal für Mannschafts- und Unteroffiziersdienstgrade.



Zur Datierung dieser beiden Fotos: Zumindest Bild 2 dürfte frühestens 1943 gemacht worden sein. Die Medaille Winterschlacht im Osten wurde wohl erst 1943 ausgegeben. Urkunden tauchen aber bereits für den Zeitraum des Sommers 1942 auf. Wie es daher mit den Bandspangen aussah, kann ich nicht sagen.



Zitat:
Die Fertigung verzögerte sich so dass erst 1943 die Medaillen verliehen wurden.

https://www.ehrenzeichen-orden.de/zw...tmedaille.html


Gruß
Fabian
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.07.2018, 17:55
Parallax Parallax ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.09.2013
Beiträge: 47
Standard

Danke an alle!


Grüße, Parallax
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
wehrmacht uniform

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:08 Uhr.