#1  
Alt 05.01.2018, 18:23
Benutzerbild von Adea
Adea Adea ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.10.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 431
Standard Akten aus dem Polizeipräsidium Danzig

Hallo in die Runde,

es gibt seit gestern einige spannende Neuigkeiten aus dem Archiv Allenstein. Leider sind im Moment noch keine Scans sichtbar.
http://allenstein.vffow.de/bestand.php?aid=10&id=14

Da scheinen auch hunderte Akten zu Namensänderungen aus der Zeit 1938-1941 dabei zu sein.
Vielleicht geht es dann auch bei den Danziger Melderegistern weiter? Seit Mai 2016 ist dort nichts mehr passiert, beim Buchstaben H wurde abgebrochen.

Noch einmal ein herzliches Dankeschön an Clemens Draschba für dieses hilfreiche Projekt!

LG Adea
__________________

Dauersuche:

- Eltern und Geschwister von Emma Niklaus (* 1866 in Groß Jahnen, Kirchspiel Szabienen, Kreis Darkehmen/Ostpreußen)
- Herkunft von Christian Rausch, um 1811 als Soldat beim dänischen Militär in Warder (bei Segeberg/Holstein)
- Alles über die Papiermacher-Familie Seidler (vor 1800 in Mecklenburg und Holstein)

Meine Suchregionen: Mecklenburg, Ostpreußen, Holstein, Hamburg, Vogtland, Salzburger Land (vor 1732)


Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.01.2018, 20:24
Benutzerbild von Draschba
Draschba Draschba ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.09.2014
Beiträge: 116
Standard

Hallo Adea,

ich möchte deine Euphorie nicht bremsen, aber ich habe meine Zweifel ob zu diesem Bestand in Kürze neue Digitalisate kommen werden. Die online-Systeme der polnischen Staatsarchive ändern scheinbar seit einigen Monaten ihre Fiudbuchstrategie. Zusehens werden die Findbuchfunktionalitäten zu szukay verlagert. Die alte "Simple inquiry" ist schon seit Juli letzten Jahres nicht mehr benutzbar. Auch Sezam scheint heute schon den ganzen Tag down zu sein. Ich vermute, dass man Szukay zum zentralen Suchmittel für alle Akten machen möchte und deshalb en gros die Inventardaten dort integriert, ohne jedoch neue Digitalisate hinzuzufügen.

Viele Grüße
Clemens
__________________
Ich forsche nach den Familiennamen:
  • Draschba, Drazba, Drasba, Almon, Stehl, Warda, Lask, Zdorra (Kreis Lyck)
  • Sussek, Lumma, Pozdziech, Rogowski, Korz, Brosch, Lorenz, Leumann, Syska, Trzaska, Buttler, Hermann, Norowna (Kreis Ortelsburg)
  • Woroschinski, Lipka, Lypka, Zadra, Galera, Gallera, Dukatz, Wujak, Tyska, Gwiasda (Kreis Johannisburg)
  • Groß, Gross, Bahl, Baal, Mankowius, Monkowius, Nadolny, Tomaschewski (Kreis Sensburg)
Mitglied im VFFOW und Verein für Computergenealogie
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.01.2018, 17:47
Benutzerbild von Adea
Adea Adea ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.10.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 431
Standard

Hallo Clemens,

da habe ich mich wohl zu früh gefreut. Die Strategie der polnischen Archive ist irgendwie nicht durchschaubar.

Ich hatte unter "Polizeipräsidium Danzig" nur den Vermerk "99850 Digitalisate" gesehen und gehofft, dass die alle bald online erscheinen.....

LG Adea
__________________

Dauersuche:

- Eltern und Geschwister von Emma Niklaus (* 1866 in Groß Jahnen, Kirchspiel Szabienen, Kreis Darkehmen/Ostpreußen)
- Herkunft von Christian Rausch, um 1811 als Soldat beim dänischen Militär in Warder (bei Segeberg/Holstein)
- Alles über die Papiermacher-Familie Seidler (vor 1800 in Mecklenburg und Holstein)

Meine Suchregionen: Mecklenburg, Ostpreußen, Holstein, Hamburg, Vogtland, Salzburger Land (vor 1732)


Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:14 Uhr.