Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Böhmen, Mähren, Sudetenland, Karpaten Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 03.04.2020, 01:44
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 1.128
Standard Barbara Thiermayer, geb. SCHMID -in Böhmen 1791/1792 geb - wer war sie? - eine Riesenherausforderung

Grüß Gott!

Ich habe schon früher mehrere Themen wegen der Familie SCHMID ausgelegt. Diesmal habe ich aber einen ganz neuen und wahrscheinblich beßeren «Winkel» entdeckt!

Jetzt konzentriere ich mich auf die Suche nach der Herkunft dieser Frau:

Barbara SCHMID (20) hat in Fratautz, Bukowina katholisch geheiratet:

∞ 18.01.1812 mit Joseph THIERMAYER (28) - Zeugen waren Johann SCHMID und Georg MATHIAS: https://www.familysearch.org/ark:/61...J-7?cat=372785

Joseph THIERMAYER war in Hinterwaid, Unterreichenstein, Böhmen geboren:

* 11.8.1782 Josephus: http://www.portafontium.eu/iipimage/...-8&w=749&h=390
Er hat aber auch in Rehberg, Böhmen gelebt bis er kurz nach 1800 nach Bukowina gezogen ist.

Joseph und Barbara bekommen zwischen 1814 und 1828 sieben Kinder:

* 19.09.1814 in Fratautz: Joseph (Paten Joseph SCHMID und Mariana und Paul ZIMMERMANN)
* 16.02.1817 in Fratautz(?): Ferdinand (Paten Paul ZIMMERMANN und Catharina)
* 03.06.1819 in Alt-Fratautz: Johann (Paten Joseph SCHMID und Anna)
† 03.04.1823 in Alt-Fratautz: Johann - 3 1/2 Jahre
* 13.10.1821 in Alt-Fratautz: Martin (Paten Joseph SCHMID und Mariana)
* 14.03.1824 in Alt-Fratautz: Anton (Paten Joseph SCHMID und Mariana) - Barbara Tochter von Johann SCHMID ex Bohemia filia de Stuenbach!
* 10.03.1826 in Alt-Fratautz: Theresia (Paten Joseph SCHMID und Anna) - Barbara Tochter von Johann SCHMID und Anna Maria ASCHENBRENNER ex Alt-Fratautz!
* 30.08.1828 in Alt-Fratautz: Wenzel (Paten Joseph SCHMID und Anna Maria) - Barbara Tochter von Johann SCHMID und Anna Maria ex Alt-Fratautz
† 11.09.1828 in Alt-Fratautz: Wenzel, 14 Tage

Ein Paar von diesen Kindern haben wichtige Auskünfte über ihre Herkunft:

* 14.03.1824 in Alt-Fratautz: Anton (siehe Anhang)
* 10.03.1826 in Alt-Fratautz: Theresia (siehe Anhang)

Dann stirbt die Barbara:

† 07.04.1829 in Alt-Fratautz: Barbara Tirmajer, 33 Jahre alt (Alter ist falsch..)

Ich bin früher davon ausgegangen, diese wäre die Geburtsurkunde von Barbara:

* 24.4.1794 Barbara in Stadln 67 zu Johann SCHMID und Anna Maria KOSCHLERIN: http://www.portafontium.eu/iipimage/...85&w=614&h=251

Da ist aber ein Vermerk in dieser Urkunde, sie hat in 1831 eine Geburtsbestätigung wegen Heirat bekommen «unsere» Barebara war ja schon in 1812 geheiratet!). Außerdem stimmt das Mädchenname der Mutter nicht (obwohl man nicht immer solche Angaben glaben darf...), und sie ist wohl auch etwas zu jung...

Anton's Geburtsurkunde von 1824 sagt wohl auch ganz deutlich diese Familie hat Verbindung zu STUBENBACH (Prášily) in BÖHMEN. Die Eltern sind aber ganz offenbar nach Fratautz in die Bukowina gezogen.

Ich wäre so was von glücklich, wenn mir jemand helfen könnte die Herkunft von Barbara SCHMID zu finden, und ich danke ganz herzlich im Voraus für jeden Hinweis!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane

PS: Ich habe Grund zu glauben die enge Verbindung zwischen Barbara SCHMID und Joseph SCHMID in der Bukowina eine enge Verwandtschaft bedeuten kann, weil Joseph und Barbara THIERMAYER auch für die Kinder von Joseph SCHMID fast immer als Paten aufgetreten sind, obwohl sie in zwei verschiedenen Dörfern lebten!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Anton1824.jpg (277,7 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg Theresia1826.jpg (272,0 KB, 3x aufgerufen)

Geändert von loyane (06.04.2020 um 21:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.04.2020, 23:03
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 1.128
Standard Die Lösung einer großer Herausforderung!?

Grüß Gott!

Ich bin ziemlich überzeugt, heute diese große Herauforerung gelöst zu haben nachdem ich entdeckt habe: Die Kirchenbücher von Teile Dobra Vodàs, unter anderem die drei Nachbarorte Hurkathal, Schlößelwald und Stubenbach, sind NICHT in den Registern Dobra Vodàs enthalten, und ich habe diese Familie dadurch ausfindig machen können:

∞ 13.2.1774 Sattelberg Johann SCHMID, Sohn von Franz SCHMID, Sattelberg und Anna Maria HASENKOPF, Tochter von Adalbert HASENKOPF von Rehberg - http://www.portafontium.eu/iipimage/...56&w=500&h=401

haben folgende Kinder bekommen, fast alle in Schlößelwald geboren:

* 30.8.1774 Schlößelwald 44 Johann Georg SCHMID zu Johann und Anna Maria: http://www.portafontium.eu/iipimage/...86&w=500&h=401

* 9.9.1776 Antigl 155 Anna Maria SCHMID zu Johann und Anna Maria: http://www.portafontium.eu/iipimage/...20&w=305&h=245
† 25.4.1778 Schlößelwald 143 Maria Anna - 1 Jahr 9 Mon. 16 Tage: http://www.portafontium.eu/iipimage/...33&w=500&h=401

* 9.5.1780 Schlößelwald 147 Martinus SCHMID zu Johann und Anna Maria: http://www.portafontium.eu/iipimage/...83&w=500&h=401

* 4.2.1782 Schlößelwald 144 Anna Maria SCHMID zu Johann und Anna Maria: http://www.portafontium.eu/iipimage/...28&w=500&h=401
† 23.9.1783 Schößelwald 141 Maria Anna - 1 Jahr und 5 Mon.: http://www.portafontium.eu/iipimage/...12&w=500&h=401

* 14.8.1784 Schlößelwald 141 Johann SCHMID zu Johann und Maria Anna: http://www.portafontium.eu/iipimage/...86&w=500&h=401

* 23.9.1786 Schlößelwald 129 Anna Maria SCHMID zu Johann und Anna Maria: http://www.portafontium.eu/iipimage/...74&w=500&h=401
† 13.3.1787 Schlößelwald 129 Maria Anna - 5 Mon. http://www.portafontium.eu/iipimage/...51&w=500&h=401

* 10.3.1788 Schlößelwald 124 Joseph SCHMID zu Johann und Anna Maria: http://www.portafontium.eu/iipimage/...57&w=500&h=401

* 11.8.1790 Schlößelwald 127 Barbara SCHMID zu Johann und Anna Maria HASENKOPFIN: http://www.portafontium.eu/iipimage/...70&w=506&h=407

* 19.2.1793 Rehberg 114 Johann Michael SCHMID zu Johann und Anna Maria HASENKOPFIN: http://www.portafontium.eu/iipimage/...8&w=1032&h=829
† 21.2.1793 Rehberg 114 Johann Michael - 3 Tage: http://www.portafontium.eu/iipimage/...62&w=517&h=415

Die Mutter dieser Kinder heißt zwar nicht ASCHENBRENNER, aber alles andere paßt ganz «super»:

* Die Familie kam aus der Gegend von Stubenbach, Böhmen

* Der Alter von Barbara paßt sehr gut, und ihr Mann kam auch aus Rehberg wo diese Familie in Böhmen zuletzt gelebt hat

* Und vielleicht das Wichtigste: Barbara hat einen Bruder Joseph der auch einen ganz «richtigen» Alter aufweist!

Die Familie verschwindet aus Schlößelwald und hatten viele eng Verwandten in der Bukowina!

Ich habe zwar auch diese Geburtsurkunde gefunden:

* 6.10.1786 Böhmischhütten/Hurkathal 192: Joseph SCHMID zu Johann SCHMID und Maria Anna: http://www.portafontium.eu/iipimage/...50&w=500&h=401

Ich kann aber keine weitere Auskünfte über dieses Paar finden, und besonders keine Schwester Barbara...

Ich hoffe auf Eure Zurückmeldungen zu diesem Thema und danke noch ganz herzlich für Eure wunderbare Hilfe!

Hochachtungsvoll und bleibt Ihr alle GESUND!

Lars E. Oyane

Geändert von loyane (06.04.2020 um 20:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.04.2020, 23:22
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 1.128
Standard

Grüß Gott!

Um sofort eine Generation weiter zu gehen, möchte ich gerne folgendes hinzufügen:

Die Eltern von Joseph und Barbara SCHMID(T):

* 5.6.1751 Sattelberg Johann SCHMID zu Franz SCHMID und Barbara: http://www.portafontium.eu/iipimage/...0&w=1000&h=803

* 13.3.1751 Rehberg Anna Maria HASENKOPF zu Adalbert HASENKOPF und Anna Maria: http://www.portafontium.eu/iipimage/...99&w=500&h=401

Und die Großeltern:

∞ 19.1.1744 Sattelberg Franz SCHMIDT und Barbara HAßELBERGERIN: http://www.portafontium.eu/iipimage/...3&w=1000&h=803

∞ 23.6.1749 Vorderwaid Adalbert HASENKOPF und Anna Maria PRANTNER - 3, und 4. Grad consanguinität: http://www.portafontium.eu/iipimage/...63&w=500&h=401

Die Kinder des Paares HASENKOPF-PRANTNER, alle in Rehberg geboren:

* 4.11.1749 Rehberg Catharina HASENKOPF: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-02_1050-n

* 13.3.1751 Rehberg Anna Maria HASENKOPF: http://www.portafontium.eu/iipimage/...99&w=500&h=401

* 15.2.1752 Rehberg Mathias HASENKOPF: http://www.portafontium.eu/iipimage/...8&w=1000&h=803

* 1.5.1753 Rehberg Johann Joseph HASENKOPF: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-02_1320-n

* 6.11.1754 Rehberg Theresia HASENKOPF: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-02_1460-n
† 14.2.1759 Rehberg Maria Theresia HASENKOPF - 4 Jahre: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-03_3070-z

* 2.9.1757 Rehberg Mathias HASENKOPF: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-03_0230-n

* 17.9.1761 Rehberg Johann Michael HASENKOPF: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-03_0550-n
† 25.9.1762 Rehberg Michael HASENKOPF - 1 Jahr: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-03_3200-z

Und die Sterbeurkunden der Eltern:

† 12.3.1772 Rehberg Anna Maria HASENKOPF uxor Adalbert, 46 Jahre: http://www.portafontium.eu/iipimage/...15&w=262&h=211

† 16.2.1787 Rehberg Albert HASENKOPF, 65 Jahre: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-13_1650-z

Die Anna Maria HASENKOPF geb. PRANTNER:

* 19.4.1723 Waid Anna Maria PRANTNER zu Georg PRANTNER und Eva: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-01_1050-n

Und ihre Eltern:

∞ 9.11.1711 Unterreichenstein Georg PRANDTNER, Sohn von Wentzl mit Eva TAJERMAYER, Tochter von Mathias: http://www.portafontium.eu/iipimage/...62&w=500&h=401

Hier kommen wir zur Familie DÜRMAYER/TIERMAYER zurück, weil die Mutter von Mathias eine geborene HASENKOPF war! So haben wir auch die Verwandtschaft von der 1749-er Heiratsurkunde festgelegt!

Ich danke nochmals ganz herzlich für jeden zusätzlichen Kommentar und Hinweis!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane

Geändert von loyane (05.04.2020 um 23:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.04.2020, 01:37
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 1.128
Standard

Grüß Gott!

Ich möchte heute gerne die Familie von diesem Paar näher studieren:

∞ 19.01.1744 Sattelberg Franz SCHMIDT und Barbara HAßELBERGERIN: http://www.portafontium.eu/iipimage/...3&w=1000&h=803

Ich finde folgende Kinder, alle in Sattelberg geboren:

* 02.01.1745 Barbara: http://www.portafontium.eu/iipimage/...73&w=632&h=373
27.02.1745 Barbara - 2 Mon.: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-02_2520-z

* 07.05.1746 Barbara: http://www.portafontium.eu/iipimage/...0&w=1264&h=746

* 20.02.1749 Heinrich: http://www.portafontium.eu/iipimage/...84&w=714&h=422

* 05.06.1751 Johann: http://www.portafontium.eu/iipimage/...0&w=1000&h=803

* 27.05.1754 Elisabeth: http://www.portafontium.eu/iipimage/...09&w=632&h=373
?† 25.03.1758 Theresia, 5 Jahre: http://www.portafontium.eu/iipimage/...22&w=655&h=386

* 07.04.1757 Maria Catharina: http://www.portafontium.eu/iipimage/...71&w=660&h=390

* 05.01.1760 Franz: http://www.portafontium.eu/iipimage/...34&w=710&h=419

* 28.11.1762 Andreas: http://www.portafontium.eu/iipimage/...24&w=661&h=390

* 03.11.1765 Johann Martin: http://www.portafontium.eu/iipimage/30067863/rejstejn-03_0961-n?x=324&y=-8&w=688&h=40

* 27.08.1768 Johann Michael: http://www.portafontium.eu/iipimage/...48&w=661&h=390
† 18.03.1770 Johann Michael - 1 1/2 Jahr: http://www.portafontium.eu/iipimage/...99&w=681&h=402

Damit glaube ich daß sämtliche Kinder dabei sind. Dann wird die nächste Aufgabe die Sterbeurkunden der Eltern zu suchen...

Und vielleicht gibt es weitere Emigranten in die Bukowina...?

Ich danke nochmals ganz herzlich für Kommentare über diese Familie!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane

Geändert von loyane (08.04.2020 um 13:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.04.2020, 01:28
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 1.128
Standard

Grüß Gott!

Ich möchte so gerne versuchen auszufinden, was aus diesem Paar geworden ist:

Franz Xaver Schmidt
* 30.10.1713 in Außergefild, Böhmen

∞ 19.01.1744 in Sattelberg, Böhmen
Barbara Haßelberger
* 22.12.1725 in Seewiesen, Böhmen


Franz und Barbara haben mindestens bis 1770 in Sattelberg gewohnt. Sie sind aber nicht dort gestorben, und das große Rätsel hier ist:

* Wo sind sie hin, und wo sind sie gestorben?

Der Sohn Johann SCHMIDT hat wie früher gezeigt in 1774 geheiratet und ist sofort nach Schlößelwald gezogen, und ich habe dort diese Sterbeurkunde gefunden:

† 14.8.1783 Schlößelwald 75 Franciscus SCHMID, 83 Jahre: http://www.portafontium.eu/iipimage/...06&w=500&h=401

Ich bin aber nicht so sicher ob dieser «unser» Mann sein kann? Alter stimmt nicht so gut, und Hausnummer 75 ist normalerweise in Mühlspreng!

Vielleicht sollte man eher an die anderen Kinder schauen:

Dann finde ich diese Doppelthochzeit in Sattelberg am 21.2.1770: http://www.portafontium.de/iipimage/...79&w=760&h=387

∞ 21.2.1770 Johann Michael (Sohn von Mathias) HARTAUER mit Barbara SCHMIDT. Sie bekommen folgende Kinder:

* 7.10.1770 Johann Peter in Sattelberg: http://www.portafontium.de/iipimage/...-2&w=398&h=203

* 11.7.1773 Sebastian in Sattelberg: http://www.portafontium.de/iipimage/...77&w=398&h=203

* 4.8.1775 Sebastian in Sattelberg: http://www.portafontium.de/iipimage/...07&w=398&h=203

Danach scheinen sie fort zu sein, aber wohin??

∞ 21.2.1770 Heinrich SCHMIDT mit Margaretha (Tochter von Johann) JOACHIMSTHALER

Bis Ende 1774 finde ich keine Kinder in Unterreichenstein für dieses Paar, so es sieht aus, sie sind sofort weg, aber wohin?

Ich stehe immer noch ganz fest, aber hoffe auf Hilfe. Nochmale ganz herzlichen Dank für jeden Hinweis was Franz und Barbara und die Kinder betrifft!

Bleiben Sie alle gesund!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bukowina , böhmen , schmid , stubenbach , thiermayer

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:12 Uhr.