#1  
Alt 10.11.2015, 23:03
KlauebergForscher KlauebergForscher ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.11.2015
Ort: Salzgitter
Beiträge: 94
Standard Grab aus Baltimore Bedeutung?

Hallo Leute,

Ich habe entfernte Verwandtschaft in der USA und ich bin dort auf diesen Grabstein gestoßen. Jetzt frage ich mich nur was er bedeutet. War es im 1. Weltkrieg. War er wirklich colonel?
Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Mit freundlichen Grüßen,
Tobias Neumann
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2015-11-10 21.57.47.jpg (77,0 KB, 50x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.11.2015, 23:16
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 8.046
Standard

Hallo, nicht 1.Weltkrieg sondern:

"SP AM WAR" = Spanish-American War
https://en.wikipedia.org/wiki/Spanis...93American_War

"CO I" = First Corps https://en.wikipedia.org/wiki/First_...3American_War)
"REGT" = Regiment
weitere Abkürzungen vermutlich:
"MD" = Maryland, "INF" = Infantry

Geändert von Anna Sara Weingart (10.11.2015 um 23:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.11.2015, 23:20
StefOsi StefOsi ist offline
Deaktivierter Account
 
Registriert seit: 14.03.2013
Beiträge: 4.056
Standard

Hallo!

CO 1 = Company 1
md inf = Maryland Infanterie
sp. am. war = Spanisch-Amerikanischer Krieg
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.11.2015, 23:24
StefOsi StefOsi ist offline
Deaktivierter Account
 
Registriert seit: 14.03.2013
Beiträge: 4.056
Standard

Hallo nochmal,

hier ist er aufgeführt - Company "I" (großes i) - Private

http://www.germanmarylanders.org/pro...h-american-war

Hier die Originalquelle: https://archive.org/stream/rosterofs...ge/38/mode/2up

Geändert von StefOsi (10.11.2015 um 23:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.11.2015, 23:28
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 9.401
Standard

Hallo,

er war in Co I , also der Kompanie "I" des 5 Maryland Infanterie Regiments,
im Sp Am War, also im Spanisch-Amerikanischen Krieg 1898. https://de.wikipedia.org/wiki/Spanis...anischer_Krieg

Frdl. Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)

Geändert von Kasstor (10.11.2015 um 23:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.11.2015, 23:29
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 8.046
Standard

also Fifth Regiment, Company "I" von StefOsi gefunden

Geändert von Anna Sara Weingart (10.11.2015 um 23:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.11.2015, 23:32
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.793
Standard

Hallo

Es existiert tatsächlich ein Dokument, das beweist, dass John H. T. Klauenberg damals im 5. Regiment der Maryland Infantry war, allerdings wird er dort nur als Private (Gefreiter) bezeichnet.

https://familysearch.org/ark:/61903/1:1:2HXV-LV9

Eine World War One Draft Registration Card gibt es allerdings auch. Das Geburtsdatum stimmt mit dem auf dem Grabstein überein.
Wenn eine WW1 Draft Reg. Card existiert, bedeutet das aber nicht automatisch, dass er tatsächlich im Krieg war.

https://familysearch.org/ark:/61903/1:1:KZ87-4V3

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.11.2015, 13:43
KlauebergForscher KlauebergForscher ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.11.2015
Ort: Salzgitter
Beiträge: 94
Standard

Wow Okay vielen vielen Dank für diese ausführliche Antwort
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
amerika , grab , grabstein , usa

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:11 Uhr.