#1  
Alt 04.07.2021, 19:47
Chrini Chrini ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 08.04.2021
Beiträge: 8
Standard Schmölln Uckermark

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum:
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung:
Konfession der gesuchten Person(en):
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Hallo,
mein Vorfahr hat im Jahr 1898 in Schmölln, Uckermark gelebt.(Hochzeitsurkunde des Sohnes)
Weitere Wohnorte waren Prenzlau und Pasewalk.

Gibt es Kirchenbücher zu Schmölln? Interessant wären Sterberegister ab 1898. Ich schätze sein Alter zu dem Zeitpunkt auf 50 +.

Bisher weiß ich nur, dass er bei der Geburt einer Tochter 1872 in Prenzlau gewohnt hat und bei dem Tod seiner Frau 1879 in Pasewalk.

Über Hilfen zur Suche würde ich mich sehr freuen.
LG Chrini
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.07.2021, 20:05
Chrini Chrini ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.04.2021
Beiträge: 8
Standard

Mein Vorfahr heißt August Kersten. 1875 Gastwirt in Prenzlau
1879 Rentier in Pasewalk, 1898 wohnhaft in Schmölln.

Seine verstorbene Frau war Emilie Ulrich aus Bietikow.
Die Kinder waren Helene, Reinhold, Albert, Anna und Elise.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.07.2021, 22:46
Benutzerbild von alfred47
alfred47 alfred47 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2008
Ort: Wittenberg
Beiträge: 1.185
Standard

Hallo Chrini,

um Deine Frage zu beantworten:
die ev. KB Schmölln 1757-1914 sind bei archion digitalisiert einsehbar.

Die Sterbeeinträge gehen leider nur bis 1905 und bis dahin habe ich keinen Eintrag eines August Kersten gefunden.
Vermutlich ist er später oder an einem anderen Ort gestorben.

Auch die ev. KB Bietikow 1747-1888 sind bei archion einsehbar, allerdings in einem sehr schlechten Zustand.
Die Heirat habe ich gefunden, sie erfolgte am 14.02.1867 in Bietikow.
August Friedrich Kersten ist verwitwet und 27 Jahre alt, vom Geburtsdatum kann ich nur das Jahr 1839 lesen. Sein Vater war Gottfried Kersten aus Bagemühl.
Emilie Wilhelmine Ulrike Ulrich, Tv Schneidermeister Ludwig Ulrich ist am 04.09.1849 in Bietikow geboren.

Schicke mir doch bitte per PN Deine Mailadresse.

Gruß
Alfred

Geändert von alfred47 (04.07.2021 um 23:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.07.2021, 11:05
Carolien Grahf Carolien Grahf ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2021
Ort: Schweden.
Beiträge: 582
Standard

Aus dem Heiratseintrag:

Berlin, Brandenburg, schlesische Oberlausitz: LKA Berlin, Prenzlau, Bietikow, Buch 1807-1888, Bild 258

Spalte 1: Nr. 3
Spalte 2: Der verwitwete Bürger und .... ..... August Friedrich Kersten in Bietikow
Spalte 3: Der in Bagemühl ......... Bürger und ..... Gottfried Kersten
Spalte 4: 27 Jahre, * 19 Aug 1839 in Bagemühl
Spalte 5: die Mutter hat schriftlich eingewilligt.
Spalte 6: Ja, die Ehe ist durch den Tod getrennt.
Spalte 7: Die Jungfer Emilie Wilhelmine Ulrike Ulrich
Spalte 8: Der Schmiedemeister und ..... Ludwig Ulrich in Bietikow
Spalte 9: 22 Jahre, * 4 Sep 1844 in Bietikow
Spalte 10: Die Mutter hat schriftlich eingewilligt.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.07.2021, 16:32
Chrini Chrini ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.04.2021
Beiträge: 8
Standard

Super, Vielen Dank!!!

Ich habe in Bietikow nur die Hochzeiten der Geschwister von Emilie Ulrich gefunden. (Seelübbe 1876, 1877, Ancestry)

Ich habe auch noch eine Notiz:
August Friedrich Kersten 11.11.1871 Bürger in Prenzlau, 32 Jahre alt, Gastwirt aus Bagemühl.
Das passt dann ja alles zusammen.

Ich vermute, dass August Kersten noch ein drittes Mal geheiratet hat.
Die Söhne Reinhold und Albert waren bei dem Tod der Mutter 5 und 4 Jahre alt. Die Töchter waren verstorben.
Ich meine mal etwas von einer Stiefmutter gehört zu haben. Leider habe ich vor 30 Jahren nicht genau zugehört.
Gibt es denn auch Kirchenbücher zu Bagemühl? Vielleicht ist er dahin zurückgekehrt.

Die Mailadresse schicke ich nachher.

Vielen vielen Dank nochmal für eure Hilfe.

LG Chrini
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.07.2021, 17:44
Carolien Grahf Carolien Grahf ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2021
Ort: Schweden.
Beiträge: 582
Standard

Zitat:
Zitat von Chrini Beitrag anzeigen
Gibt es denn auch Kirchenbücher zu Bagemühl?
Soweit ich das richtig verstehe gehört Bagemühl zu Brüssow.

Brüssow Kr. Prenzlau, altlutherische Gemeinde in Brüssow (staatlich anerkannt 1850: Amtsblatt Potsdam 1850 S. 165) und Umland (v.a. Bagemühl, Battin, Bergholz, Caselow, Fahrenwalde, Groß Luckow, Grünberg, Karlsruh, Klein Luckow, Menkin, Neuenfeld, Rossow, Stramehl (Schmargendorf), Tornow, Trampe, Wallmow, Woddow, Wollschow im Kr. Prenzlau; Boock, Pasewalk, Penkun, Plöwen, Retzin, Salzow, Sommersdorf in Pommern)

Einzusehen bei ancestry.
http://search.ancestry.de/search/db.aspx?dbid=2116
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.07.2021, 18:43
Chrini Chrini ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.04.2021
Beiträge: 8
Standard

Zitat:
Zitat von Carolien Grahf Beitrag anzeigen
Soweit ich das richtig verstehe gehört Bagemühl zu Brüssow.

Einzusehen bei ancestry.
http://search.ancestry.de/search/db.aspx?dbid=2116
Leider gehen die Kirchenbücher nur von 1840-1874 Brüssow und 1850-1874 altlutherissche Gemeinde Brüssow.
Aber vielleicht finde ich die erste Heirat von August Kersten bzw. einen Eintrag zu Gottfried Kersten.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.07.2021, 19:45
Benutzerbild von alfred47
alfred47 alfred47 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2008
Ort: Wittenberg
Beiträge: 1.185
Standard

Hallo Chrini,

die Einträge von der 2. Heirat 1867 und der Taufeintrag 1844 von Emilie Wilhelmine Ulrike Ulrich sind unterwegs.
Viel Erfolg bei der weiteren Suche.

Gruß
Alfred
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.07.2021, 19:51
Benutzerbild von alfred47
alfred47 alfred47 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2008
Ort: Wittenberg
Beiträge: 1.185
Standard

Hallo Chrini,

die erste Heirat von August Friedrich Kersten habe ich in Bietikow gefunden:
06.02.1862 mit Dorothea Louisa Krüger.
Auch diesen Eintrag schicke ich Dir.

Gruß
Alfred
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.07.2021, 20:17
Chrini Chrini ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.04.2021
Beiträge: 8
Standard

Hallo,
leider habe ich in Bagemühl für Kersten nur
Christoph Friedrich Kersten gest. 22.12. 1849, Alter 59, hinterlässt eine Ehefrau
gefunden.
Vielleicht ein Onkel oder Großonkel/-vater.

Ich habe noch die Sterbeurkunde von
Friederike Kersten, geb. Grose, gest. 04.10.1895, Alter 44 Jahre, Pasewalk
geb in Berkholz
Anzeigender ist ihr Ehemann ...besitzer August Kersten
Gibt es bzw. wo könnte ich Kirchenbücher aus Berkholz/Pasewalk für den Zeitraum 1879-1895 finden, um nach der Hochzeit zu suchen?

VG Chrini
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:44 Uhr.