#1  
Alt 09.03.2018, 23:48
Benutzerbild von Magister
Magister Magister ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2011
Beiträge: 54
Standard Kirchenbücher von Stadtberge

Hallo liebe Community,

ich suche 3 Sterbeeinträge aus den Kirchenbüchern von Stadtberge um 1818.

Vermutlich ist Stadtberge ein früherer Name für Marsberg.

Wo finde ich diese Bücher bzw. hat jemand Zugang zu diesen Büchern?

Wer kann mir behilflich sein?

Gruß

Magister
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.03.2018, 09:04
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 1.444
Standard

Hallo Magister,

Obermarsberg hieß im 17. und 18. Jhdt. Stadtberge; eine Bezeichnung, die heute noch im Plattdeutschen gebräuchlich sein soll.
vgl. https://de.wikipedia.org/wiki/Marsberg

Das Amt Marsberg wurde auch Stadtberge genannt.
vgl. http://genwiki.genealogy.net/Amt_Marsberg

Das kath. Kirchenbuch von Obermarsberg (1654 – 1882) wurde von Family.Search digitalisiert.
Die Digitalisate können in einem Center für Familiengeschichte frei aufgerufen bzw. eingesehen werden.

Das Original befindet sich im Erzbistumsarchiv Paderborn und wird sicherlich in den nächsten Jahren bei MATRICULA kostenfrei online einsehbar sein.

Das kath. Kirchenbuchduplikat von Obermarsberg (1807 – 1874) befindet sich im PSA Detmold und wurde ebenfalls von Family.Search bereits digitalisiert. Voraussichtlich wird es irgendwann bei Family.Search online frei einsehbar sein.

Viele Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.03.2018, 10:46
Möki Möki ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2014
Beiträge: 22
Standard

Hallo Magister,
ich besitze 3 Bände der Niedermarsberger Stammtafeln von Libor Tegethoff aus dem 17. bis 19. Jahrhundert. Niedermarsberg hieß früher auch Stadtberge. Wenn Du mir Namen und Daten nennst, kann ich gerne mal nachschauen.
Viele Grüße
Möki
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.03.2018, 23:02
Benutzerbild von Magister
Magister Magister ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.08.2011
Beiträge: 54
Standard

Hallo Ralf,
vielen Dank für deine ausführlichen Informationen.
Wenn ich in diesem Forum nicht weiter komme werde ich ich bei einem Center der Mormonen versuchen Einsicht zunehmen.

Gruß Magister
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.03.2018, 23:09
Benutzerbild von Magister
Magister Magister ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.08.2011
Beiträge: 54
Standard

Hallo Möki,

vielen Dank für deine Hilfe.

Sieh doch bitte mal nach, ob du im August 1818 drei Sterbeeintragungen mit dem Nachnahmen Capelle finden kannst.
Es handelt sich um:
Mathias Capelle
Anna Barbara Capelle und
Elisabeth Capelle
Eventuell hat ein Pfarrer Keuper oder Küpper noch Anmerkung über den Tod der 3 Verstorbenen gemacht.
Eventuell auch unter dem Datum 18. September 1818
Falls du fündig wirst, würde ich mich über eine Kopie der Eintragungen sehr freuen.

Gruß

Magister

Geändert von Magister (10.03.2018 um 23:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.03.2018, 09:47
Möki Möki ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2014
Beiträge: 22
Standard

Hallo Magister,
Leider habe ich in den Stammtafeln von Niedermarsberg den Namen Capelle nicht gefunden.
Er könnte vielleicht in Obermarsberg vorkommen, da habe ich die Stammtafeln, auch von Libor Tegethoff verfasst, leider nicht.
Der von dir erwähnte Pfarrer war Hermann Keuper, von 1789 bis 1839 Pfarrer in Niedermarsberg.
Viele Grüße aus Oberhausen
Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.03.2018, 00:11
Benutzerbild von Magister
Magister Magister ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.08.2011
Beiträge: 54
Standard

Hallo Wolfgang,

danke für deine Bemühungen. Ich werde versuchen jemanden zu finden der Zugang zu den Stammtafeln von Obermarsberg hat. Aber der Hinweis auf den Pfarrer Keuper sagt mir, dass ich eigenlich in den Kirchenbücher von Stadtberge = Niedermarsberg suchen muss. Oder war der Pfarrer Keuper auch für Obermarsberg zuständig?
Da die 3 Personen "Capelle" [Vater, Mutter und Tochter] Auswärtige waren, erklärt dass Sie wahrscheinlich in den Stammtafeln nicht zufinden sind.

Viele Grüße

Hans-Georg
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:07 Uhr.