#1  
Alt 20.08.2018, 22:02
Andrea1984 Andrea1984 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2017
Ort: Österreich
Beiträge: 805
Standard Kurioses Detail am Rande

Hallo liebe Ahnenforscher und Ahnenforscherinnen.

Hier habe ich einen interessanten Eintrag gefunden, der zwar nichts (vielleicht noch nichts) mit meiner Ahnenforschung zu tun hat, jedoch irgendwie schräg ist.

Es ist derjenige ganz unten: http://data.matricula-online.eu/de/o...52F1890/?pg=23

Hier ein ähnlicher Eintrag, auch ganz unten: http://data.matricula-online.eu/de/o...52F1890/?pg=33

Achtet mal ganz genau auf die Familiennamen.

Herzliche Grüße.
__________________
Mühsam nährt sich das Eichhörnchen. Aufgeben tut man einen Brief.

Geändert von Andrea1984 (20.08.2018 um 22:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.08.2018, 22:13
OliverS OliverS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2014
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 1.826
Standard

beim zweiten bild der mittlere Einträg wäre mir jetzt aufgefallen Kaiser Franz
aber Loidl?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.08.2018, 22:27
Andrea1984 Andrea1984 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.03.2017
Ort: Österreich
Beiträge: 805
Standard

Ja, und das nicht nur 1x, sondern x mal.
Die Braut (in beiden Trauungseinträgen): eine geborene Loidl, deren Mutter ebenso und der Bräutigam: ein geborener Loidl.

Das mit dem Kaiser Franz ist mir nicht aufgefallen.
*meine brille putz*
__________________
Mühsam nährt sich das Eichhörnchen. Aufgeben tut man einen Brief.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.08.2018, 22:28
Scherfer Scherfer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 811
Standard

Ja, in Ebensee da loidlt man halt bei Tag und bei Nacht...

*duck und weglauf*
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.08.2018, 22:59
Andrea1984 Andrea1984 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.03.2017
Ort: Österreich
Beiträge: 805
Standard

Kein Grund wegzulaufen.
Ist ja alles halb so schlimm.

Wer weiß, wieviele Verwandte ich noch im Dorf finde, sowohl über Matricula, als auch über das Pfarramt und über den direkten Kontakt.

Es gibt da u.a. einen X. (Name geändert, aus Datenschutzgründen), der ein Cousin meines Großvaters väterlicherseits ist. Die jeweiligen Väter waren Brüder.
Über den dritten Bruder der beiden Herren weiß ich fast gar nichts, nur das Geburtsdatum, das Heiratsdatum und das Sterbedatum (mit dem angegebenen Geburtsdatum) eines frühverstorbenen Kindes.

Dann such ich mal weiter.
__________________
Mühsam nährt sich das Eichhörnchen. Aufgeben tut man einen Brief.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:01 Uhr.