#1  
Alt 17.05.2022, 20:53
Hansen18 Hansen18 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2020
Beiträge: 831
Standard Familienwappen Amos, Ruoff und Stahl

Hallo,


ich suche die Familienwappen der Familien Amos (Lauffen a.N./ Meimsheim), Ruoff (Meimsheim) und Stahl (Markgröningen).


Amos: https://merkel-zeller.de/getperson.p...=Merkel-Zeller


Ruoff: https://merkel-zeller.de/getperson.p...=Merkel-Zeller


Stahl: https://merkel-zeller.de/getperson.p...=Merkel-Zeller

Wappenrolle Dochtermann Bd. 16, S. 72 (1959).


Für die Familie Stahl habe ich sogar bereits eine präzise Quellenangabe (s.o.), habe allerdings nicht das nötige Buch zur Hand...


Falls jemand relevante Wappenbücher zu den o.g. Familien hat, würde ich mich über eine Veröffentlichung der Familienwappen freuen!


Beste Grüße
__________________
Mit freundlichen Grüßen

Hansen18
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.05.2022, 03:20
Benutzerbild von Duppauer
Duppauer Duppauer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2014
Beiträge: 542
Standard

Hallo Hansen18

Zu Amos.
Amos-Epitaph an der Außenwand der Kirche in Meimsheim oben das Wappen.
Ob es nun das Familienwappen der Amos darstellt bleibt dahingestellt.
https://upload.wikimedia.org/wikiped...e-epitaph1.JPG
https://www.brackenheim.de/stadt-inf...tern-und-heute
Hier unter "Bürgerlicher Weinhandel in Stadt und Amt Brackenheim im 18. Jahrhundert" zu finden.

Zu Ruoff
https://gdz.sub.uni-goettingen.de/id/PPN830243461?tify={%22pages%22:[81],%22panX%22:0.557,%22panY%22:1.023,%22view%22:%22s can%22,%22zoom%22:1.316}

https://gdz.sub.uni-goettingen.de/id/PPN830243461?tify={%22pages%22:[82],%22panX%22:0.478,%22panY%22:0.282,%22view%22:%22s can%22,%22zoom%22:0.924}

https://gdz.sub.uni-goettingen.de/id/PPN830243461?tify={%22pages%22:[255],%22panX%22:0.506,%22panY%22:0.658,%22view%22:%22s can%22,%22zoom%22:0.293}

Wagner-Zeller-Familienchronik: AL Pfeilsticker Nr. 306.
Zu Ruoff: 1803 aus Nürtingen in Wappenrolle Dochtermann Bd. 14/15, S. 260 (1953).
Zu Ruoff/Rueff: 1710 in Winsheim Krs. Leonberg in Wappenrolle Dochtermann Bd. 20, S. 51 (1970).
Ruoff aus Maichingen in Helmut Meyer. Sindelfinger Familien, 188 Stammtafeln von 1500-1950, Sindelfingen 1962, S. 486-499.

Hier eine Seite zur Familienforschung Ruof https://www.stammbaum-ruof.de/seiten...lienwappen.php für mich fragwürdig ob da ein Bezug zur Wappenführenden Familie besteht. Denn Namensgleichheit bedeutet nicht gleich Wappengleichheit! Man beachte auch den Kommentar unten auf der Seite!
Zitat:
Oliver Link schrieb am 25.12.2020 um 17:23
Meine Großmutter war eine geborene Ruoff aus Genkingem
Habe den Wappenbrief plus Stammbaum ab 1646
Es wird verkündet dass „Der Junge Ruoff“ 1362 mit dem Wappen und Gutshof von Eberhardt dem Zänker belohnt wurde.
Na den Wappenbrief möchte ich gern mal sehen. Man kann zu dem Kommentarschreiber auch Kontakt aufnehmen.
oliver.jochen.link@t-online.de

Die Ruoff Wappen aus der Wappenrolle Dochtermann sende ich dann über Privatnachricht, da auf dem Werk noch ein Copyright liegt und diese hier nicht veröffentlicht werden dürfen.
Ebenso die Wappen Stahl, denn da gibt es mehrere aus Baden-Württenberg, in der Wappenrolle Dochtermann.
Es wird aber keine Familie Stahl aus Markgröningen genannt! Wie dem auch sei, ich schicke alles mal zu.
__________________
Das gute Gelingen ist zwar nichts Kleines, fängt aber mit Kleinigkeiten an. (Sokrates)
Passt auf Euch und andere auf und bleibt gesund!
Herzliche Grüße
Dieter

Geändert von Duppauer (18.05.2022 um 03:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.05.2022, 01:43
Benutzerbild von Duppauer
Duppauer Duppauer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2014
Beiträge: 542
Standard

Nachtrag zu Amos
Hier https://www.zabergaeuverein.de/websi...usgabe-1930-ii auf Seite 20 unten wird das Familienwappen Amos auf dem Grabstein beschrieben.
Es zeigt den Propheten Amos mit Pilgerstab in der einen und einer aufgeschlagenen Bibel in der anderen Hand =Namensbezug im Wappen.
Als Helmzier das Lamm mit der Siegesfahne= Zunftzeichen der Fleischhauer, Metzger = Berufsbezug in der Helmzier. https://de.wikipedia.org/wiki/Zunftzeichen.
__________________
Das gute Gelingen ist zwar nichts Kleines, fängt aber mit Kleinigkeiten an. (Sokrates)
Passt auf Euch und andere auf und bleibt gesund!
Herzliche Grüße
Dieter

Geändert von Duppauer (19.05.2022 um 01:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.05.2022, 22:14
Hansen18 Hansen18 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.10.2020
Beiträge: 831
Standard

Hallo Duppauer und vielen Dank für den Aufwand! Leider ist die Literatur zu den Wappen nicht online frei zugänglich..
__________________
Mit freundlichen Grüßen

Hansen18
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:46 Uhr.