#1  
Alt 11.11.2012, 10:31
bobby bobby ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 21.03.2009
Beiträge: 10
Pfeil oo MÜLLER - WILLIG aus Schleusingen und Breitenbach um 1750


Kann jemand weiterführende Angaben machen zu:
Mstr. Johann Friedrich MÜLLER
Bürger, Faßböttcher und Stadtbaumeister in Schleusingen
in der Grafschaft Henneberg
* ????, + ???? vor 1785
oo ????
Anna Elisabeth WILLIG
aus Breitenbach/Thür.
* ????, + ????
ältester Sohn
M. Adam Christoph MÜLLER
Pastor in Rothenkirchen und Stützengrün
* 12.09.1856 ???? (unterschiedliche Angaben in versch. Quellen)
weitere Kinder
* ?????
Wie kann man in Schleusingen und Breitenbach forschen?
Für jede Antwort vielen Dank im Voraus.
Grüße aus dem Erzgebirge
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.12.2012, 21:29
coubronne coubronne ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.08.2010
Ort: Frankreich
Beiträge: 135
Standard Müller

Hallo Bobby,

Es gibt 2 Familien Müller in Schleusingen :
1) Johann Gottgetreu Müller, Superintendent von Schleusingen.
2) Johann Friedrich Müller ( Faßböttcher), mit Adam Christoph...
Ich habe die ganze Familie (von Adam Christoph).

Sie können sehen dass auf GENEANEt (Ahnenforschung Site). Anmeldung frei. Sie können machen Ihre Stammbaum. Unser Stammbaum ist "anniedemory". Nur schreiben "Müller" in "Name" und " Rothenkirchen" in "Stadt". Sie können wählen Ihre Sprache (Deutsch).
Ich kann schicken einen PDF file wenn Sie wollen (mit privat mail Adresse).
Ich habe gemacht den Stammbaum für eine Freundin (seine Ur-ur-Grossmutter ist Karolina Eusebia Müller, Tochter von Christoph Adam.

Mit freundlichen Grüßen,

Jean-Luc Coubronne (Frankreich)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.12.2012, 11:57
bobby bobby ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.03.2009
Beiträge: 10
Standard oo MÜLLER - WILLIG aus Schleusingen und Breitenbach um 1750

Hallo cubronne,
vielen Dank für die Antwort und die mail an meine Privatadresse.
die Nachfahren habe ich ja schon, teilweise sind sie von mir.

Ich suche aber die Vorfahren des Adam Christoph MÜLLER,
also
Johann Friedrich MÜLLER mit Anna Elisabeth WILLIG
Taufe, Trauung, Tod, Eltern usw.

Mit der Forschung zu MÜLLER Rothenkirchen, TRÖGER Auerbach und LEISTNER Wernesgrün kann ich erst Febr/März 2013 weiter machen.

In Auerbach war 1757 der große Stadtbrand, bei dem die Kirchenbücher verbrannt sind. Damit sind dort weitere Forschungen nicht möglich.

Wenn ich Neues habe, melde ich mich wieder.
Schöne Grüße aus Aue, ein schönes Weihnachtsfest und ein gutes Neuies Jahr 2013.
bobby (Gerd Arnold)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
breitenbach , faßböttcher , müller , pastor , schleusingen , stadtbaumeister , willig

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:50 Uhr.